09.02.2013

Tagesimpuls für Samstag den 09.02.2013


Frage nicht:
 „Wo soll das Geld herkommen?“
Sondern
 „Was will ich hinaus geben in die Welt, wie viel Liebe geht von mir aus?“
 In Zeit einer persönlichen Krise oder der Krise einer Firma denken viele immer noch,
sie müssten sich jetzt nur noch etwas mehr anstrengen und mehr arbeiten,
 dann würde sich alles bessern und die Krise würde überwunden.
Das führt in die Sackgasse und bremst uns aus,
verlangsamt alles und blockiert den Energiefluss.
 Mehr TUN,

dann mehr HABEN,
um dann mehr zu SEIN....
.... ist eine alte Formel, die nicht funktioniert.
Das BEWUSST-SEIN,
 das LIEBE-SEIN
ist das erste, worauf es ankommt,
alles andere folgt hieraus.
 Die erste Frage ist nicht
„Wie viel Geld, Wohlstand, Lebensglück, Gesundheit kommt herein“,
 sondern:
Wie viel Liebe geht hinaus,
 welche Energien strahlst du,
strahlt die Firma
hinaus in die Welt?
Von der Qualität der Energien, die wir hinaussenden hängt ab,
 was hinein kommt und was du anziehst.
 Der äußere Mangel ist der Spiegel eines inneren Mangels,
des Mangels an Freude, an Bewusstheit, an Liebe, an Klarheit, an Verbindung zu Allem-Was-Ist.
 Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
~Quelle Robert Betz www.robert-betz.de ~
Die Funktion der Seele besteht darin,
daß sie auf ihr Verlangen "hinweist",
und nicht darin, daß sie es aufzwingt.
Die Funktion des Geistes besteht darin,
daß er hinsichtlich seiner Alternativen eine Wahl trifft.
Die Funktion des Körpers besteht darin,
daß er diese Wahl ausagiert.
Wenn Körper, Geist und Seele gemeinsam in Harmonie und in Einheit erschaffen,
wird Gott Fleisch.
Dann erkennt sich die Seele in ihrer eigenen Erfahrung.
Dann jubeln die himmlischen Mächte.
~Quelle Gespräche mit Gott 1, Seite 264~
*
Und wir als Menschen auf der Erde jubeln auch:-)
 Und...
....heute zum 3. Mal in dieser Welle und daher verstärkt
werden wir wieder auf unseren ureigensten Weg geführt.

"Der Seelenplan"

„Ich verbinde mich mit meiner eigenen Seele.
Meine Seele verbindet sich mit mir.
Ich bin eins mit meiner eigenen Seele.“
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im EIN-klang
mit der eigenen Seele Entscheidungen zu treffen.
Ein guter Tag, um "seinen Weg zu gehen".
Und ein guter Tag die Liebe in deinem Leben neu wahrzunehmen
und sie in all deinen Handlungen auszudrücken.
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Unzufriedenheit, Ängste, Zweifel, Schmerzen usw. zeigen uns auf, dass wir schon zu lange
an einem Platz, in einem Zustand, der uns nicht mehr entspricht, verharren.
Steig also immer wieder aus, aus dem Hamsterrad der Gedanken,
wende dich nach Innen, werde Still, verbinde dich mit deiner Seele und bitte sie um Führung.
VerEINe Körper-Geist und Seele
und erschaffe so dein neues Leben.
Überprüfe den Lauf deines Lebens mit deinem Seelenplan:
Macht dir das, was du tust wirklich noch Freude,
erfüllt es dich?
Liebst du es?
Wenn nicht ziehe weiter.

Gehe DEINEN Weg!
Wo zieht es dich hin?
Was würdest du von Herzen gerne tun?
Und erinnere dich:
Wenn Körper, Geist und Seele gemeinsam in Harmonie und in Einheit erschaffen,
wird Gott Fleisch.
Durch DICH!
***
http://licht-insel-austausch.blogspot.co.at/2013/02/identitat.html


 

08.02.2013

Tagesimpuls für Freitag den 08.02.2013

 
"Mach dein Leben zu einem Kunstwerk – du bist der Künstler.
 An jedem Morgen erwacht mit dir ein hoch-kreatives Wesen, ein Künstler,
der ein einzigartiges, unverwechselbares und bleibendes Kunstwerk erschafft –
dein Lebenswerk.
Du erschaffst und gestaltest es jeden Tag mit deinem Denken, deinem Fühlen,
 deinem Sprechen und Handeln.
Tu all das mit der Liebe deines Herzens, sie ist das wichtigste Gewürz.
Und du hast genug davon, denn Liebe ist das, was DU BIST.
 Denke nicht, da habe ich doch schon so viel Mist erschaffen
oder was ist mein Leben schon wert?
 Dein Verstand kann seinen Wert nicht erkennen.
Öffne dein Herz, gehe sanft und liebevoll mit dir um,
mach Frieden mit dem Gestern und fang am Morgen wieder frisch an.
 Wo die Liebe ist, da gedeiht etwas Schönes.
Denke, fühle, sprich und handle aus der Liebe heraus.
Leg deine ganze Liebe hinein, dann trägt dein Leben reiche Früchte
 und macht dir große Freude.
Erst am Ende, wenn du diesen Körper wieder verlässt,
wirst du das ganze Werk überschauen und staunen über dein Schöpfungswerk.
Sorge jetzt, jeden Tag dafür, dass du staunen, dich loben und ehren kannst für das,
was du bist und für das, was du erschaffen hast."
~Quelle Robert Betz www.Robert-Betz.de ~
Frag dich immer wieder, wenn es dir nicht so gut geht,
WIE KANN ICH DIESE SITUATION NOCH SEHEN?
WAS WÜRDE DIE LIEBE JETZT TUN?
Und dann lausche auf  die Antwortder Liebe,
denn durch diese Fragen hast du dich schon geöffnet und damit schon deine Sichtweise geändert.
Und...
dabei werden wir heute unterstützt
  heute sind wir wieder aufgefordert uns auszudehnen 
denn es fördert uns die Energiequalität
"Die Ent-grenzung"
„Ich bin die Ent-grenzung.
Ich befreie mich selbst.
Ich bin frei.“
Eine gute Zeit für neue Wege, die Freiheit bringen.
Ein gute Zeit für die freie Entfaltung.
Ein gute Zeit, um dich über Behinderungen und Grenzen hinauszuentwickeln.
Steig über deine selbsterrichteten Grenzen und höre auf dein Herz.
Die Herzenswünsche, sind der Wegweiser der Seele.
Bekenne dich zu deiner GANZheit!
Lebe dich, liebe dich
feiere dein befreites Erdenleben
genieße dich auf allen Ebenen.
Lasse dich inspirieren.
Gehe in die Tiefe!
Ruhe IN DIR.
Erlaube dass dich DEINE Seele führt und staune, welche Begegnungen sie dir ermöglicht.
Fühle dich ganz neu behütet und beschützt.
Wo und wie könntest du dich heute ausdehnen?
Was möchtest du von Herzen gerne leben?
Setze neue Samen in deinen Lebensgarten
und bring etwas ganz Neues zum wachsen und erblühen.
Welche Samen willst du heute, durch deine Gedanken, Worte und Taten setzen?
Was willst du ernten?
Und bedenke:
Aus Unkrautsamen werden keine Rosen erblühen,
aber vielleicht wendest du sie als Heilkräuter an.

***


 

07.02.2013

Tagesimpuls für Donnerstag den 07.02.2013

(Bildquelle mir leider unbekannt)
Heute ist wieder der Bewusstseinspunkt der Lilith
"Heute steht Lilith dem Mond wieder genau gegenüber
und löst sich gänzlich aus der emotionalen Ebene.
Die Kraft der Lilith betritt dann die Ebene des Bewusstseins.
Noch vorhandene Fehlprogramme, besonders zum Thema Liebe und Partnerschaft,
die in unserem Bewusstsein implantiert sind, können sich heute zeigen.
Heute werden solche Programme von Lilith wieder gezielt provoziert,
um sie sichtbar zu machen und um sie umfassend und nachhaltig aufzulösen.
Wenn wir bereit sind, jetzt, unsere LiebesVORstellungen und unsere LiebesERWARTUNGEN loszulassen, kann eine unendliche Befreiung geschehen.
"Lilith ist das Liebeswissen, das Wissen um die bedingungsfreie,

die sinnliche
und die befreite Liebe.
Lilith ist das Friedenswissen, das sich aus dieser befreiten Liebe heraus entfaltet".
Quelle Neunerkalender: Hier mehr über Lilith
Welche Fehlprogramme zum Thema Liebe und Partnerschaft laufen in dir noch?
Lass dich heute von Lilith provozieren und beobachte dich
wer deine Knöpfe drückt und zu welchen Themen du emotional reagierst.
erkannt ~ erlöst ~ befreit
(Bildquelle mir leider unbekannt)
"Deine Träume erzählen dir,
was sich in deinem Leben wandeln möchte".
Und......
....wenn wir bereit sind uns hinzugeben, dann trägt uns der Fluss des Lebens
heute in Synchronizität wieder ein Stück weit dahin, wo wir jetzt hingehören
denn es fördert uns die Energiequalität:
"Der Fluss des Lebens"
„Ich bin wandelbar.
Ich löse auf.
Ich fließe im Fluss des Lebens.“
http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html
Lerne, dich in den immer wiederkehrenden Wandel einzubegeben.
Ein guter Tag, um loszulassen,
sich dem Fluss des Lebens anzuvertrauen und Dinge harmonisch zu verändern.
Beende deinen Kampf.
Zentriere dich in deiner eigenen Mitte
und bereite Veränderungen vor.
Gebe dich den Fließkräften vertrauensvoll hin,
dann wird der Strom der Veränderung für dich harmonisch sein.
Gib dich dem heilen Spiel der wandelbaren Kräfte hin.
Der Fluss des Lebens ist weise und bringt dich in Synchronizität da hin,
wo jetzt dein Platz ist.
Er kennt das Ziel und bringt deine Seele zum Jubeln.
Leichtigkeit, Freude ist das Geschenk.
Erkenne das Wesentliche und genieße strahlend und mit allen Sinnen,
als wahre Liebe, dein, dir geschenktes Erdenleben.
Sehe die Schönheit in ALLEM und liebe das Leben.
Spüre, berühre und bringe zum Erblühen.
Finde, eröffne und zeige neue Wege.
Und lass dich erfüllen von den Geschenken des Lebens im Augenblick.
Sei offen für die Erfüllung deiner Herzenswünsche.
Schau dir alle Situationen aus der Adlerperspektive an,
da siehst du alles klarer und weiter.
Und bedenke immer:
Alles ist da, weiß-schwarz, hell-dunkel, Freude-Trauer, Freiheit-Enge, Liebe-Angst usw.
und will in die EINheit gebracht werden.
Doch es ist DEINE Entscheidung und Wahl,
was du transformieren, erlösen, wandeln willst
und worauf du deine Aufmerksamkeit lenken und dadurch nähren willst
sodass es mehr Raum in deinem Leben bekommt und sich ausdehnen kann.
DU wählst!
Und sei dir bewusst:
DU kannst das Beste haben!
(Bildquelle mir leider unbekannt)
***
***
***
***
 


06.02.2013

Tagesimpuls für Mittwoch den 06.02.2013

Heute schon von Herzen liebevoll gelacht?
Heute schon herzlich DANKE gesagt?
Ja?
Na dann bist du ja schon super unterwegs.
Nein?
Na dann mach es JETZT!
Immer gleich JETZT wenn du daran denkst,
denn es hebt dich sofort auf eine höhere Ebene und du wirst dich gut fühlen.
(Bildquelle mir leider unbekannt)
DANKE....dass ich wieder aufgewacht bin und einen neuen Tag erleben, erlieben kann.
DANKE....dass ich sehen, hören, riechen, denken, greifen, reden kann.
DANKE...dass ich singen, hüpfen, tanzen, schreien, lachen, schweigen, genießen kann.
DANKE...dass ich umarmen, lieben, verzeihen, weinen, fühlen kann.
DANKE... dass ich bewusst SEIN kann.
DANKE...dass ich in jedem Augenblick ALLES verändern kann.
DANKE... dass ich meinen wundervollen Körper habe, der mir dass alles ermöglicht.
DANKE...dass ich mich SELBST lieben kann.
DANKE...dass ich bewusst wählen kann, was ich als nächstes erfahren, erleben will.
DANKE...dass ich erkannt habe, dass mein Körper ein freudig lachendes Umarmungswesen ist,
dass, wenn ich ihn umarme und liebe, er mir Diese tausendmal zurückgibt. 

(Bildquelle mir leider unbekannt)
Entscheide dich jetzt ganz und gar dafür,
dass du dich ab JETZT SELBST und deinen ERDENKÖRPER liebst.
Und erlebe so  ganz NEU deinen Tag.
Fühle, da ist ständig wer, der dich liebt
"DEIN SELBST"!
Erlebe, da ist ständig wer, der dich treu begleitet, dein bester Freund
"DEIN KÖRPER"!
Dies macht DICH in diesem Erdenlebn aus
und beides gehört nur dir.
Behandle DICH in deiner Ganzheit liebevoll und herzlich.
Wenn du dich selbst liebevoll annehmen und umarmen kannst,
kannst du es auch mit anderen von Herzen.
***
Mich selber lieben lernen
http://www.youtube.com/watch?v=iLdJVliypNE
(Bildquelle mir leider unbekannt)
***
Am 8. Tag der Welle
"bedingungslose Liebe"
wirkt heute zum 2. Mal und daher verstärkt für uns
♥Die reine Liebe♥
„ICH BIN EIN´s mit meinem eigenen Herzen.

ICH BIN EIN´s mit der höchsten Quelle.
ICH BIN DIE REINE LIEBE"
Ein guter Tag für die Liebe, zu ALLEM was ist.
Ein guter Tag um in ALLEM die Liebe zu erkennen
und um Dinge harmonisch zu verändern.....
...denn aus DIR heraus erschafft sich deine neue Welt, in jedem Augenblick.
Ein guter Tag um zu erkennen, wo noch NICHT aus der Liebe heraus gehandelt wird
und wo noch Heilung und Umdenken angesagt ist.
Die reine Liebe fordert nicht, sie wandelt.
Sei stets verbunden mit deinem Herzen, dann bist du verbunden mit der höchsten Quelle.
Und verkörpere als Mensch das, was du in Wahrheit bist
"die reine Liebe".
Achte auf das, was dein Herz dir sagt!
Übe heute, die wahre Liebe zu sein
und beobachte, was sie denkt, wie die wahre Liebe sich verhält,
was sie tut, wie sie sich gibt, wie sie auf andere Menschen zugeht,
wie sie die Welt und ihre Lebewesen sieht.
Vebringe einen Tag als reine Liebe mit DIR

und lass sie durch deinen Erdenkörper strahlen.
Erkenne als wahre Liebe in JEDEM Wesen, den göttlichen Ursprung,
auch wenn dieser es sichtbar nicht lebt.
Erlaube dir ALLES was ist, bedingungslos zu lieben.
Betrachte  dich SELBST, deine/n Körper, deine/n PartnerIn, alle Menschen AB heute
 ganz als wahre/r Liebende/r und staune.
Denn die Liebe ist das Wesentliche
Was willst du heute in Liebe verwandeln?
"Begegne den Menschen heute mit all deiner Herzenswärme."
Und bedenke:
"Alles was du aussendest kehrt zu dir zurück." 


05.02.2013

Tagesimpuls für Dienstag den 05.02.2013

"Jene Wünsche, die deinem Seelenplan entsprechen, haben eine besondere Kraft.
Doch was ist das überhaupt, der Seelenplan?
Unter „Seele“ verstehe ich jene Kraft, die in unserem Leben eigentlich Regie führt.
Ich sehe die Seele nicht als etwas, das in uns ist, sondern als etwas, das um und in uns ist
und weit über uns hinausragt.
Unsere Seele ist mit allem verbunden, sie steht außerhalb von Raum und Zeit
und hat nur eines im Sinn: Erfahrungen sammeln und lieben.

Sie hat einen Entwicklungsplan.
Dieser Entwicklungsplan ist fernab von Leid oder Schmerz.
Dass ein leidvolles Leben ein „gottgefälliges“ Leben wäre,
das nach unserem Tod „im Himmel“ belohnt würde, ist ein Fehlprogramm.
Dieses Glaubensprogramm wurde uns von gewissen Religionen eingeprägt,
um uns gefügig und lenkbar zu machen.
Dieses Programm ist der Nährboden für religiöse Fanatiker bis hin zu Selbstmordattentätern,
aber keinesfalls Plan oder Lebensplan unserer Seele.

Unsere Seele denkt anders.
Unsere Seele will sich entfalten.
Unsere Seele will erblühen.
Unsere Seele will lieben.

Und sie wird alles dran setzen,
um Umstände in unserem Leben zu erschaffen, die dies ermöglichen.
Wie du deine Seele verstehen kannst, wie du den Seelenplan erkennen sollst?
Der einzige Weg zu ihr führt über dein eigenes Herz,
über die Liebe.
~Autor Werne J. Neuner~
Ausschnitt lies hier weiter http://licht-insel-austausch.blogspot.co.at/2008/12/der-seelenplan.html

Und...
....heute zum 2. Mal in dieser Welle "bedingungslose Liebe"
und daher verstärkt, werden wir aufgefordert,
im EINklang mit unserer Seele unseren Weg zu gehen,
denn es wirkt für uns die Energiequalität:
"Der Seelenplan"
„ICH BIN im EIN-klang mit meiner Seele.
ICH BIN EIN´s mit mir und mit allem was ist.“
"Verbinde dich bewusst immer wieder mit deiner Seele
und bitte sie, sie möge dich auf deinen Weg  führen.
Sei EINs mit deiner Seele."
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im EIN-klang
und Geborgenheit, mit der eigenen Seele und Mutter Erde, Entscheidungen zu treffen.
Frag dich heute wieder:
Wo zieht es mich HEUTE von Herzen hin?
Was will ich JETZT von Herzen gerne tun?
Was fällt mir JETZT ganz leicht?
Wo ist mein neuer Platz?
Und was sollte ich beenden?
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Und heute ist nichts mehr so wie gestern.
Und jeder Augenblick ist einmalig.
Und jedes JETZT ist einmalig.
Lass dich von deinem Herzen führen und nicht von deinen alten Erfahrungen verhindern.
Erlaube dir, das "Schöne" mit allen Sinnen zu erfahren.
Und lebe, liebe, entscheide immer JETZT neu.
Und erlaube dir, dass zu tun, was dein Herz vor Freude hüpfen läßt
und dein Seele glücklich macht.
(Bildquelle mir leider unb ekannt) 
"Ein neuer Zeitabschnitt beginnt mit dynamischer Kraft"
***
Hilarion wöchentliche Botschaften Februar 2013
***
„2013 ~ WAS JETZT?“
***
Wochenhoroskop 04.-10.02.2013


04.02.2013

Tagesimpuls für Montag den 04.02.2013

(Quelle David Hume-Das Leben ist schön)
Es gibt Menschen.....
....die wollen etwas und sie bleiben so lange dran, bis sie es sich verwirklicht haben.
.... die erreichen vermeintlich Unerreichbares durch ihren Mut, Ausdauer und Begeisterung
....die wachsen über ihre Grenzen hinaus und erfüllen sich ihre Träume.
Diese Menschen machen unmögliches möglich.
Sie erkennen Verhinderungen, erlösen sie, steigen drüber und gehen weiter.
Sie dehnen sich Stück für Stück weiter aus, wagen sich auf Neuland,
experimentieren, erlösen mögliche Wiederstände, Ängste, Zweifel....
....und gehen weiter, bis sie ihr Ziel Stück für Stück erreichen.
Und dann gibt es Menschen....
...die wollen etwas und stoßen an die erste Grenze z.B. die Komfortzone und geben auf
....sie wollen bis jetzt unerreichbares erreichen und stoßen an den Zweifel, an die Angst...
....sie wollen gerne, aber sie haben vielleicht nicht die Ausdauer und Begeisterung durchzubrechen.
Diese Menschen fühlen sich dann klein und als Versager und reagieren dann,
wenn sie erfolgreiche Menschen sehen, mit Abwertung.
Sie finden an Allem und an allen Menschen, die ihr Ziel erreicht haben, etwas zu kritisieren.
Es gibt Menschen...
...die können nicht ertragen, wenn andere glücklich, lustig, strahlend ihr Leben meistern
....die werten alles ab, was ein zufriedener, freudiger, lachender, lustvoller Mensch macht
....sie leben in so einem Jammer, dass sie es nur schwer ertragen können, wenn andere Menschen
ihr Leben anders leben, wenn sie die Welt mit ganz anderen Augen sehen.
Und es gibt Menschen....
.....die tangiert die "alte" Welt nicht mehr, denn sie haben ihre "neue" Welt erschaffen
und genießen jede Minute dieses WUNDERvollen Erdenlebens.
Diese Welt ist für Menschen der alten Welt  nicht sichtbar, fühlbar, wahrnehmbar
und daher, in ihren Augen, eine Utopie von ein paar Träumern, die von ihnen nun wieder kritisiert werden müssen, um sich selbst ein bisschen  erhöhen zu können.
Zu welcher Kategorie Menschen gehörst du?
Also ich glaube zur "neuen Welt", denn sonst würdest du kaum die Tagesimpulse lesen ;-)
Und wenn noch Anzeichen der "alten Welt" vorhanden sind,
dann erlöse sie JETZT.
"Nutze deine Kraft um Dinge abzuschließen
und um Raum für Neues zu schaffen."
(Bildquelle mir leider unbekannt) 
Und..
...
heute werden wir dabei gefördert hinzusehen, anzunehmen und zu heilen
denn es wirkt die Energiequaliät
"Das heilende Feuer"
„Ich verbinde die Kraft des heilenden Feuers
mit der Liebe meines Herzens.“

http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html
Und immer mehr heftige und kraftvolle Veränderungen finden in unser aller Leben statt.
Verbinde dich mit der Kraft deines Herzens und entfache damit das heilende Feuer IN DIR.
Verbrenne darin, was dir in deinem Leben nicht mehr förderlich ist und lass so Heilung geschehen.
Ein guter Tag, um loszulassen, zu transformieren und alte, hemmende Strukturen rasch aufzulösen.
Im Einklang mit der Liebe deines Herzens kannst du alles erlösen.
Frag dich  immer jetzt :
"Was ist noch in meinem Leben, dass ich noch verdrängt und nicht angenommen habe?"

"Welche Menschen und Situationen lehne ich noch ab?"
"BIN ICH authetisch, wahrhaftig und stehe ich zu mir?"
"Was kann, sollte und will ich JETZT verändern?"
"Wie fühle ich mich JETZT und wie will ich mich ab JETZT fühlen?"
"Was ist JETZT wirklich wichtig?"

"Was spiegeln mir andere Menschen?"
Mach dir bewusst, wann du noch im "DU" bist,
wann und bei wem du noch denkst: er/sie sind.....
und kehre es um und sage:es ist ein Teil von mir, der mir durch ihn/sie aufgezeigt wird
um ihn im heilenden Feuer meines Herzens zu wandeln.
Und zu wem bin ich noch so, wo lebe ich es selbst noch, was ich so sehr, im Gegenüber, ablehne?
"Was will ich JETZT im heilenden Feuer meines Herzens wandeln."
Und dann handle im "JETZT"

"Es tut mir leid, dass ich das so erschaffen habe
Bitte verzeih mir
Ich verzeihe mir 
Ich liebe dich
Ich liebe mich
DANKE,
 ich bin bereit ein Wunder des Wandels zu bezeugen".
Ho'oponopono - Feel it!
http://www.youtube.com/watch?v=7Qoq75-DQm4
Auf der Ebene "ICH BIN die Liebe",
gibt es nichts mehr zu verbergen, da ist alles gut.
Nimm alles, was dir nicht mehr dient, liebevoll in das heilende Feuer deines Herzens
und erlaube dir zu erblühen, zu genießen, ganz Neues zu erleben.
Und sei offen für ganz neue Begegnungen und Vernetzungen.

Und gehe, wenn du mit Menschen zusammen bist, immer wieder einige Minuten
aus der Gruppe raus und IN DICH hinein.
Komme wieder in deinem Herzen an und heile, vergebe, wandle.
„Ich nehme auf, was mich umgibt
und wandle es um in reine Liebe.
Durch meine bedingungslose Zuwendung
findet Heilung statt.“
 „Die erwachten Kräfte steigen auf in mir.
Bewusst und weise nutze ich das in mir entzündete Feuer.
Mit liebendem Herzen nutze ich meine Stärke.“
 ***
(Quelle Elmar Rassi Motivation und mehr)
Das Geheimnis der Heilung

03.02.2013

Tagesimpuls für Sonntag den 03.02.2013




(Bildquelle mir leider unbekannt)
"Die Meister haben begriffen, daß es keine Rolle spielt,
was das andere Wesen ist, tut, hat, sagt, will, fordert.
Es spielt keine Rolle, was das andere Wesen denkt, erwartet, plant.
Eine Rolle spielt nur, was du in Beziehung dazu bist.
Die Person, die am meisten liebt, ist die, die selbstzentriert ist".
"Wenn du dein Selbst nicht lieben kannst, bist du unfähig, jemand anderen zu lieben".
Quelle: Gespräche mit Gott 1, Seite 192
 
(Bildquelle mir leider unbekannt)  
Und......
...heute zum 1. Mal in diesem neuen Jahr 2013
werden wir wieder gefördert unsere weibliche Seite in Mann und Frau
zur Blüte zu bringen, denn es wirkt für uns
"Die weibliche Kraft"
„Ich bin der Urgrund.
Ich empfange.
ICH BIN und DU BIST im WIR SIND.“
Heute ist ein guter Tag, um der weiblichen Kraft in uns zu begegnen,
sie bewusst anzunehmen und sie durch uns wirken zu lassen.
Es ist Zeit auf die Intuition, auf die Herzensstimme zu hören und
danach zu handeln.
Und ein guter Tag um der Urmutter, der Mutter Erde bewusst zu begegnen.
Unsere Vorfahren kannten sie gut, die allgegenwärtige weibliche Kraft.
Auf dieser Kraft beruhte die Ordnung - der Rhythmus von Leben und Vergehen,
von Ebbe und Flut, vom Aufgang und vom Untergang der Sonne, von Einatmen und Ausatmen.
Mutter Erde gibt uns ständig ihre Liebe und zwar bedingungslos.
Es gibt Lebensthemen,
bei denen wir in erster Linie die Unterstützung der weiblichen Kraft brauchen.
Aspekte wie Geborgenheit, Stille, Ruhe, sich angekommen fühlen, sich angenommen fühlen,
sich verstanden fühlen, vertrauen können, sich fallen lassen dürfen, sich bedingungslos geliebt fühlen, sind wichtige Qualitäten der weiblichen Seite in Frau und Mann, die wir geben können. .
Treten wir (Mann und Frau) mit unserer inneren Frau in Kontakt,
nehmen wir aufmerksam wahr was sie braucht um sich durch uns leben zu können.
Hören wir, spüren wir, was sie uns zu sagen hat.
Immer JETZT!
Und feiern wir heute in der Welle "bedingungslose Liebe", diesen Teil von uns Selbst.
Gib das, was du gerne erhalten möchtest und
erlaube dir zu erkennen und anzunehmen, was da ist
und zwar ohne Wertung, ALLES.
Und das von ganzem liebevoll strahlendem Herzen in lichtvoller Vernetzung und FREIheit.
Und erschaffen wir uns als "MEISTER" als "EINHEIT",
 als "WIR" den Himmel auf unserer Mutter Erde.
(Bildquelle mir leider unbekannt)
Die Prophezeihungen von Celestine - Ganzer Film  

 
"Ich wünsche euch/uns
einen LIEBEvollen Sonntag"
DU auch?