07.05.2021

Tagesimpuls für Freitag den 07.05.2021

Die Entwicklung der Menschen 
verläuft unterschiedlich.
Jeder Mensch geht seinen Weg und nimmt sich die Zeit dafür, die er braucht.
Ein noch im unbewussten lebender Mensch hat einen engeren Horizont,
wie ein bewusst denkender und lebender Mensch.
Man könnte es vergleichen mit einem Ausblick aus einem tiefen Tal.
Dieser Mensch hat seinen eingeschränkten Lebensraum um sich herum 
und er kann in den Himmel sehen und ist zufrieden damit, oder nicht.
Dann geht einer auf den Berg und erblickt plötzlich 
dass er viel mehr sehen und erkennen kann.
Vielleicht geht er dann voller Freude weiter mit dem Wunsch im Herzen,

 noch mehr schönes zu sehen und erleben.
Ein anderer Mensch steht oben auf dem Berg und überblickt,

 das Tal indem die anderen wohnen,
und die wundervolle weite Landschaft in ihrer Vielfalt
und den Himmel über sich.
Und dieser Mensch kann natürlich viel mehr erkennen.
Und  er ist verwundert, dass nicht alle hierherkommen 

und diese Schönheit erkennen wollen.
Er sagt es ihnen, er erzählt ihnen, was er alles sehen kann am Berg,
wie schön es sich lebt dort, um wievielt reicher das Leben dort ist,
doch viele sagen, der spricht wirres Zeug, so etwas gibt's gar nicht,
und bleiben da wo sie sind.
Einige gehen ein Stück mit auf dem Berg 
und manche verirren sich am Weg
und sagen es ist zu mühsam und kehren wieder um, ins Tal.
Und manche gehen mit 
und erleben auch diese Schönheit und erkennen IN sich:
..."diesen Weg zu gehen, war das Beste, dass ich für mich tun konnte!".
Und sie sind soooo dankbar dafür.
Doch sie werden, von den im Tal lebenden, nicht mehr verstanden.
Und auch die auf halben Weg sind 
wissen noch nicht wovon der am Gipfel erzählt.
Und so entstehen oft Disharmonien zwischen den Menschen,
 bis der am Berg lebende, nicht mehr ins Tal gehen will,
und auch nicht mehr davon erzählen will wie schön es hier ist,
weil er einfach nicht verstanden wird.
Und vielen Menschen geht es jetzt auf ihrem Entwicklungsweg so.
Einige leben in voller Selbstverantwortung ihr NEUES WUNDER-volles
BEWUSSTES Leben und entwickeln sich immer weiter.
Und sie wissen aus eigener Erfahrung, 
dieser Weg war und ist nicht leicht
und es mussten und müssen viele Hindernisse weggeräumt werden 
und viele Altlasten erlöst werden 
um das WUNDER des JETZT erleben zu können
und immer JETZT neue Wunder zu erkennen.
Viele sind auf dem Weg und erfreuen sich schon der neuen Sichtweise.
Und andere leben noch im Drama, im Jammer, im Notstand, im tiefen Tal
 und erkennen noch nicht, dass es einen Weg heraus gibt,
oder sie wagen ihn nicht zu gehen, weil er unbekannt ist.
Sie bleiben lieber im althergebrachten, bekannten stehen,
als den Zauber des unbekannten zu riskieren.
Und es gibt auch die Menschen 
die schon von der Schönheit gehört haben,
diese aber noch nicht in Wahrheit erlebt haben 
und doch davon reden und berichten
als wäre es ihr Erlebtes.
Und wenn man ihnen Fragen dazu stellt, dann haben sie keine Antwort,
eben weil sie ja nur Gehörtes und nicht Erlebtes weitergegeben haben.
Und das lässt wieder zwischen den Menschen Disharmonien entstehen.
Weil das, was sie sagen, nicht mit dem übereinstimmt, was sie leben. 
Wo siehst du dich auf deinem Weg?
Welche gelebten, erfahrenen neuen Weisheiten 
kannst du schon weitergeben?
Und wo gibst du noch nicht SELBST gelebtes,
also Wissen von jemand anderen weiter
und wirst so zum Klug-scheisser 
und von den schon Wissenden sofort durchschaut?
Es ist eine Zeit der Heilung, 
des in EINheit bringen und der Harmonisierung.
Nutze diese Tage um wirklich dein Innerstes zu be-reinigen, 
von alten Strukturen zu befreien,
 zu leeren, alte Felder zu heilen, 
Türen zu schließen und durch die neu  geöffneten Tore
in ein neues Leben zu schreiten.
Und...
...heute, am 6. Tag der Welle "das STRAHLEN"
ist ein guter Tag dafür, denn heute werden wir wieder dabei unterstützt 
zu vergeben, zu heilen, zu verzeihen
uns selbst und allen anderen, der Vergangenheit, der Gegenwart
und allen Situationen, denn..
....heute wirkt für uns die Energiequalität
"Einheit und Heilung"
„Ich verbinde.
Ich heile.
ICH BIN EIN´s“
💖
„Ein guter Tag um etwas NEU zu ordnen und zu heilen!“  
💖
"In der Stille ordnen sich deine Gedanken NEU!"
Zeigen sich zur Zeit verstärkt  Situationen auf in deinem Leben,
wo du Kompromisse gemacht hast und noch immer machst?
Situationen die noch immer nicht erlöst sind,
Bleibe LICHT-voll am Weg und lasse dein LICHT strahlen.
***
***
***
💖

Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
🙏

06.05.2021

Tagesimpuls für Donnerstag den 06.05.2021

 
 Wonnemonat MAI, Frühling, alles blüht 
und alles ist NEU!
Nütze diese Zeitqualität und die derzeitige Situation,
und erlaube dir wieder einmal zu träumen!!!
Und erschaffe dir deine neue Welt!!!
Lass uns spielend Tagträumen und fühlen 😍 als wäre schon alles so,
wie wir uns den Himmel auf Erden erschaffen! 
Fühle dich in der erwünschten Qualität.
Und bedenke:
"Zu träumen ist der erste Schritt, 
damit deine Ziele Gestalt annehmen können."
„Jeder Mensch wird 
als Prinz oder Prinzessin geboren,
 bis er oder sie in einen Frosch 
verwandelt werden.“
~Eric Berne~
Als Kinder leben wir noch die Leichtigkeit des Seins,
bis sie zunehmend immer mehr von den sogenannten Erwachsenen,
 verschüttet wird, die fordert auch endlich Erwachsen zu sein
und endlich das Spielen zu beenden.
Muss das Leben schwer sein?
Oder darf es ein Spiel sein?
„Jeder Mensch ist ein Diamant“
„Einmal hörte ich eine Geschichte, dass jeder Mensch als purer,
 makelloser, lupenreiner Diamant in dieses Leben kommt. 
Doch durch die Prüfungen des Heranwachsens 
und die unvermeidlichen Schmerzen, die das Leben für uns bereithält, 
wird unser inneres Leuchten als Diamant
 von einer Menge Müll überdeckt.
 Wenn wir dann erwachsen sind,
 bedecken wir den ganzen Schlamassel 
mit einer Schicht aus glänzendem Lack.
 Wir präsentieren der Welt diesen künstlichen Schein und wundern uns, 
warum ihn niemand für so außerordentlich hält.
 Im Laufe der Zeit gelangen wir dann unter Umständen zu der Überzeugung,
 dass diese schützende Hülle das darstellt, was wir wirklich sind 
und formen unsere ganze Identität nach diesem Bild.
 Doch wenn wir besonderes Glück haben,
 macht das Leben uns ein Geschenk.
 Etwas passiert, was dazu führt, 
dass wir einen Moment lang durch die verhärtete Oberfläche brechen,
unter die Schichten von Ballast und Abfall schauen können
 und einen Blick auf den leuchtenden Diamant in uns erhaschen,
 die aus unserem tiefsten Inneren hervor strahlt.
 Und dann, wenn das Schicksal uns ganz besonders hold ist, 
verbringen wir den Rest unseres Lebens damit,
 heimzureisen zu dieser exquisiten Schönheit und Freiheit.
 Wir entdecken, dass wir seit jeher dieser reine,
 makellose Diamant waren und immer sein werden.
 Dies ist eine Geschichte von der Reise nach Hause
 und von dem unaufhörlichen Aufruf der Seele,
 die Größe in unserem Inneren zu erkennen.
 Dies ist ein Aufruf, eine Einladung an DICH, 
endlich heimzukommen zu dem,
 der DU in Wahrheit BIST.
 DU BIST das, was DU suchst.“
~Brandon Bays~

Wage wieder zu träumen!!!!!
Willst du es leichter in deinem Leben?
Dann ändere deine Einstellung zum Leben,
setze deine Krone auf und sei
 frei der/die zu SEIN, 
der/die du in Wahrheit bist
und lebe immer mehr dein Prinz/essinen SEIN.
Hakuna Matata 
So viele Weisheiten sind in den Kinderfilmen verpackt
doch der erwachsene Mensch wird von lauter Pflichten davon abgehalten
sich sein Leben neu zu erträumen, es neu zu fühlen,
 es sich neu zu erschaffen.
Mach es dir bewusst, 

was will deine Seele durch dich ab JETZT erleben, 
erfahren, erfühlen, erschaffen?

Willst du dich von deinem Herzen, deiner Seele führen lassen?
...glaube mir es wird unmögliches wahr,
folgst du nur deinem Herz...
"Folge nur deinem Herz"
"Flieg mit mir davon"
Du hast keine Zeit zum träumen?
Du sagst es ist kindlicher Unfug?
Schade für DICH! 😛
Vielleicht hast du dich ja ganz verloren im Dschungel des Lebens.
Doch, wenn du bis hierher gelesen hast, ist noch ALLEs möglich 😉


Und geht´s dir gerade so?
"Ich habe Sehnsucht nach mir selbst"
"Manchmal gehe ich mir verloren
in den Anforderungen und dem Druck.
Ich verlasse meinen Kern, in dem ich heil bin.
Ich verlasse mich...
und gehe verloren.
Dann beginnt meine Freundin,
diese kleine Stimme der Sehnsucht,
mir zu sagen, dass es Zeit ist,
wieder zurückzukehren zu mir.
Ich lasse mich an der Hand nehmen
und kehre zurück an den Ort,
aus dem ich lebe: aus meinem Kern.
In der Mitte dieses Kerns
hat die Sehnsucht mir einen Tisch bereitet,
an dem ich von mir esse
und satt werde"
~ Ulrich Schaffer~
Und...
...heute beleuchtet, durchlichtet, deckt auf und bescheint
"Das reine Licht"
wieder jeden Winkel in unserem Leben, in unserem Inneres, 

der noch im Verborgenen liegt,
der noch nicht betrachtet, angenommen und erlöst wurde 
denn es wirkt die Tagesenergie. 
"Das reine Licht"
"ICH BIN in meiner Mitte
Ich begegne meinem Ursprung.
ICH BIN das reine LICHT"
💖
"Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen
und Klarheit zu erlangen"
💖
"Wenn du heute 
für einige Momente FÜR DICH all-ein sein kannst,
findest du neue Klarheit!"

💖
Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
🙏

05.05.2021

Tagesimpuls für Mittwoch den 05.05.2021

Kennst du das???
"Dein Tag ist voller Termine,
auch wenn du langsam dabei ausbrennt,
machst du weiter wie bisher.
Warum?
Du gehst einen Weg ohne Freude,
auch wenn es dir noch so schwer fällt,
trotzdem machst du weiter wie bisher.
Warum?
Dein Leben besteht aus Pflichterfüllung,
auch wenn du dich dabei selbst verlierst,
machst du weiter wie bisher.
Warum?
Du glaubst dein Leben hat keinen Sinn,
auch wenn deine Wünsche nie erfüllt werden,
machst du weiter wie bisher.
Warum?
Du bist fokussiert und eloquent,
 auch wenn deine Hoffnung langsam dabei stirbt,
machst du weiter wie bisher.
Warum?
Wer hat dir gesagt das Leiden dein Weg ist?
Denk nach was du dir vom Leben wirklich wünschst,
auch wenn es noch so unmöglich erscheint,
mach NICHT weiter wie bisher!
Warum?
Weil es im Leben nicht darum geht die höchste Punktzahl zu erreichen.
Weil Mangel, Angst und Hoffnungslosigkeit ein Zeichen dafür sind,
dass wir vergessen haben, wie schön das Leben sein kann,
wenn wir es mit Herz und Bewusstsein, gestalten."
Ein einzelner Mensch kann nicht durch umdenken
 und eine neue Sichtweise, SOFORT die ganze Welt verändern.
Aber JEDER kann SEINE innere Welt verändern,
seine Überzeugungen, sein bisherigen Glauben,
seine Sichtweise, seine Gedanken, seine Ausrichtung auf das NEUE
und kann damit ganz neue Erfahrungen erleben.
Und so geschieht auch im Aussen die Veränderung.
"WIE INNEN SO AUSSEN!"
Wenn wir wach werden und erkennen, dass WIR SELBST es sind,
 auf die wir so lange gewartet haben, 
dann stehen wir auf, klopfen uns den Staub der Vergangenheit 
aus den Kleidern und den Gedanken, 
strecken uns, richten uns in unsere wahre Größe aus  
und erschaffen  gem-EIN-sam (männlich und weiblich)
eine neue friedliche, gewaltfreie,
 LIEBE und FREUDEvolle Welt in der LEICHTIGKEIT des SEIN´s!
Machst du mit?
Dann beginne "JETZT" beim wichtigsten Menschen in deinem Leben.
Bei DIR SELBST!
Und lebe es deinen Kindern, Partner und Mitmenschen vor.
Verzeihe DIR und ALLEM was war, ist und sein wird
und er-LEBE dich ganz NEU!

Und DANKE für ALLES!
"DANKE"
Und...
...heute, am 2.Tag der Welle "GEBORGENHEIT" 
ist ein guter Tag um Verdrängtes, 
Unterdrücktes hochkommen zu lassen,
anzunehmen und zu harmonisieren
....denn es wirkt für uns die Energiequalität
"Harmonie"
„Ich gleiche aus.
Ich löse auf.
Ich harmonisiere.“
💖
"Wenn Dissonanzen auftreten,
gehe durch sie BEWUSST hindurch,
Ausgleich will geschehen!"
© Neunerkalender
Harmonie entsteht nicht durch das Verdrängen der Disharmonie.
Atme, nimm nichts persönlich, atme und heile, 
wandle, transformiere alles in deinem Herzen.
Erlaube, das JETZT Disharmonien in deinem Leben aufgelöst werden,
dass  Altlasten transformiert werden 

und sich die Energien in LIEBE wandeln. 
***
💖

Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
🙏

04.05.2021

Tagesimpuls für Dienstag den 04.05.2021

Heute beginnt eine neue 13-tägige Welle
und bis 16.05.2021 werden wir an die
"Geborgenheit"
erinnert, die IN UNS wirkt.
"In Verbundenheit und Einheit mit der Urmutter
 findest du Geborgenheit.
Suche und gebe Geborgenheit,
deinen Freunden und deinem Liebespartner.
Genieße es."
Es ist eine Zeit der Einheit und Geborgenheit.
Neue, frische Erkenntnisse beleben und schaffen einen freien Raum.
 In dir will etwas Neues entstehen.
 Du trägst es in dir, wie ein noch ungeborenes Kind.
 Schenke dem die nötige Geborgenheit und Zuwendung.
Verbinde dich mit jenen Menschen, die dir nahe stehen.
Gehe in eine innige Einheit mit ihnen und beschenke sie mit deiner Liebe.
 Erschaffe als die Liebe, die du bist, etwas Neues.
 Verändere, verbessere eine gegebene Situation mit deiner Liebe.
 "Im Schoße der Urmutter 
findest du die allumfassende Geborgenheit!"
❤️ Als Du diese Welt betreten hast,
warst Du nichts als Liebe ❤️
Und dann hast Du erfahren,
- dass Liebe bewiesen werden muss,
- dass Liebe sich auf eine bestimmte Weise
anfühlen muss, um Liebe sein zu dürfen,
- dass Liebe sich auf einzelne Personen richtet,
- dass Du Dich auf eine bestimmte Weise verhalten musst,
um Liebe zu erfahren
oder man Dir Deine Liebe glaubt.
Seit dem bist Du auf der Suche nach der Liebe.
Seit dem stehen Dir Deine Vorstellungen
von Liebe bei der Liebe im Weg.
Seit dem gibt es für Liebe zu erfüllende Bedingungen,
für Dich und für die Anderen.
Aber eigentlich bist Du noch immer nichts als Liebe.
Wenn Du Deine Vorstellungen von Liebe
fallen lassen könntest,
würdest Du das auch in Dir selbst erfahren.
Liebe ist sehr viel mehr, als sich mit einem
anderen Menschen wohl zu fühlen.
Liebe ist auch sehr viel mehr,
als sich gegenseitig (auf Zeit) Gutes zu tun.
Liebe ist mehr, als die Nähe zueinander zu suchen.
Liebe ist die absolute Nähe zu Dir selbst
und zu allem Lebendigen.
Liebe erkennt den Anderen so wie er ist.
Liebe erlaubt dem Anderen auch,
sich selbst gerade fern zu sein.
Liebe ist nicht davon abhängig,
 vom Anderen geliebt zu werden.
Liebe ist.
Sie bedarf keines Beweises.
Liebe ist ein Zustand,
in dem Du Dich befinden kannst,
weil Du Liebe bist.

~Autor mir leider unbekannt~
Wie fühlst du dich heute?
Was hat sich in deinem Leben verändert?
Was hast du BEWUSST erkannt?
Und...
...heute, am 1.Tag der Welle "GEBORGENHEIT"  
werden wir dabei unterstützt 
einen Traum zu verwirklichen,
bzw. die ersten Schritte zur Verwirklichung zu gehen, 
denn es fördert uns die Tagesqualität
"Verwirklichung"
"Ich verwirkliche.
Ich erschaffe und gestalte.
Ich forme im Einklang mit meinem Seelenplan."
💓
"Ein guter Tag, für konkrete Erneuerung, für Gestaltung"
💓
"Vertraue auf deine Lebenskraft,
du kannst vieles real verwirklichen!"
Ein guter Tag, um den eignen Weg zu erkennen
und im EINklang mit der eigenen Seele, Ent-SCHEID-ungen zu fällen.
Was ist es, was schon reif für die Verwirklichung ist?
Verbinde dich mit der Essenz.
Fühle deinen stärksten Herzenswunsch
und öffne dich für die Schritte zur Manifestation.
  Achte auf die Synchronizitäten, die dir bestätigen,
dass dafür der richtige Zeitpunkt ist.
Öffne dich für die neuen IDEEN.
Mach heute die ersten Schritte zur Verwirklichung.
Was könnte das heute sein???
***
***
***
***
***

💖
Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!

🙏 

03.05.2021

Tagesimpuls für Montag den 03.05.2021


Heute ist der letzte Tag 
der 13-tägigen Welle, die uns seit 21.04.2021 fördert 
"die Vernetzung"
"Sei offen für Begegnungen 
und für eine Belebung deines sozialen Netzwerkes
Das, was nicht leicht gelingen kann,
sollte vermieden werden.
Die Zeit ist luftig, leicht und frei."
Es ist eine Zeit der Offenheit, 
der neuen Begegnungen 
und der Vernetzung.
Alles Mühsame, alles was nicht leicht gelingen kann,
 sollte in diesen Tagen eher vermieden werden.
Die Muster der Zeit sind luftig und leicht.
Sie verlangen nach einer Offenheit, nach freier, 
offener Kommunikation.
So sollen neue Begegnungen stattfinden, die nachhaltig sind 
und ein neues Netzwerk erschaffen, 
oder bestehende Netzwerke erweitern.
In diesen Netzwerken will sich ein Raum 
für eine allumfassende Geborgenheit eröffnen."

Und hier kannst du nochmal überprüfen,
wie du diese Wellenenergie erlebt hast.
Haben sich neuen Ideen gezeigt?
Hast du das Licht in dir zur Erde gebracht und ausgestrahlt?
Hast du mit dieser Kraft, Neues entstehen lassen?
Hattest du neue Begegnungen und neue Erfahrungen?
Sind daraus neue Freundschaften entstanden?
  Hast du hilfreiche Impulse aus deiner Ahnenreihe bekommen?
Fühlst du das Geschenk der Geborgenheit?
Oder wie hast du die Zeit der Offenheit, der neuen Begegnungen 
und der Vernetzungen genutzt?
Es ging in diesen Tagen nicht darum, 
unbedingt etwas konkret zu verwirklichen.
Denn alles Mühsame, alles, was nicht leicht gelingen konnte, 
sollte in dieser Zeit vermieden werden.
Die Muster der Zeit sind luftig und leicht.
Sie verlangen nach einer Offenheit, nach freier, offener Kommunikation.
So sollen neue Begegnungen stattfinden, die nachhaltig sind
 und ein neues Netzwerk erschaffen,
oder bestehende Netzwerke erweitern.
In diesen Netzwerken will sich ein Raum
 für eine allumfassende Geborgenheit eröffnen."
Was hast du zu einer liebevollen Vernetzung beigetragen?
  
"Sind wir vom gleichen Stamm???????"
"Die Leute meines Stammes sind leicht zu erkennen:
Sie gehen aufrecht, haben Funken in den Augen
und ein Schmunzeln auf den Lippen.
Sie halten sich weder für heilig noch erleuchtet.
Sie sind durch ihre eigene Hölle gegangen,
haben ihre Schatten und Dämonen angeschaut,
angenommen und offenbart.
Sie sind keine Kinder mehr,
wissen wohl was ihnen angetan worden ist,
haben ihre Scham und ihre Rage explodieren lassen
und dann.....

 die Vergangenheit abgelegt,
die Nabelschnur abgeschnitten und
die Verzeihung ausgesprochen.
Weil sie nichts mehr verbergen wollen, sind sie klar und offen.
Weil sie nicht mehr verdrängen müssen, sind sie voller Energie,
 Neugierde und Begeisterung.
Das Feuer brennt in ihrem Bauch!
Die Leute meines Stammes 
kennen den wilden Mann und die wilde Frau IN SICH
und haben KEINE Angst davor.
Sie halten nichts für gegeben und selbstverständlich,
prüfen nach, machen ihre eigene Erfahrungen und
folgen ihrer eigenen Intuition.
Männer und Frauen meines Stammes
 begegnen sich auf der gleichen Ebene,
achten und schätzen ihr "Anders"-Sein,
konfrontieren sich ohne Bosheit und lieben ohne Rückhalt.
Leute meines Stammes gehen oft nach innen, um sich zu sammeln,
Kontakt mit den eigenen Wurzeln auf zu nehmen,
sich wieder finden,
falls sie sich, durch den Rausch des Lebens, verloren haben.
Und dann kehren sie gerne zu ihrem Stamm zurück,
denn sie mögen teilen und mitteilen,
geben und nehmen, schenken und beschenkt werden.
Sie leben Wärme, Geborgenheit und Intimität. 

Getrennt fühlen sie sich NICHT verloren wie kleine Kinder 

und können gut damit umgehen.
Sie leiden aber an Isolation 
und sehnen sich nach ihren Seelen-Brüdern und -Schwestern.
Die Zeit unserer Begegnung ist gekommen.
~Verfasser mir leider unbekannt~

Und...
...heute,  am letzten Tag der Welle " die VERNETZUNG"
trägt uns wieder ...
"Das Urvertrauen" 
„ICH BIN umhüllt
ICH BIN geborgen.
Es ist gut so, wie ES IST"
💓
"Ein guter Tag, um Urvertrauen zu tanken
und um sich geborgen zu fühlen!"
💓
"Vertraue auf deinen Verstand 
und auf dein Herz gleichermaßen!"
***
***
***
💖
Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
🙏