18.07.2015

Tagesimpuls für Samstag den 18.07.2015


Samstag...Wochenende...Urlaub... Sommer...
oder einfach NEUER TAG :-)
Öffne dich dem neuen Tag
 und nimm an, was er dir so reichlich schenkt.
Und bedenke:
ALLES was auf dich zukommt, hast du bewusst oder unbewusst
 mit erschaffen und schwingt deshalb in Resonanz mit dir.
Versteck dich nicht mehr, aus Angst es könnte was kommen,
 dass dich verletzt.
Öffne dein Herz, mach dich wieder verletzlich, 
dass die Wunden von dir geheilt werden können.
Mach dir BEWUSST, was würdest du so gerne erleben
doch es kommt und kommt nicht in dein Leben?
Mach dir BEWUSST, was IN DIR diese Erfüllung noch verhindert?
Willst du geliebt werden?
Dann liebe!
Willst du liebevoll angenommen werden?
Dann nehme DICH SELBST und andere liebevoll an!
Willst du in deiner Schönheit erkannt werden?
Dann erkenne DU DICH SELBST in deiner Schönheit
und erkenne im Anderen seine und deine (Spiegel) Schönheit!
Siehst du bei DIR und anderen ständig noch das, was dir nicht gefällt
 und kritisierst du DICH und sie noch dafür?
Beende es JETZT, denn es bringt dich nicht weiter 
sondern es hält dich auf der Kritikebene fest.
Mach dich JETZT, heute auf, das SCHÖNE in ALLEM zu sehen.
Hast du Angst einfach nur glücklich zu SEIN?
Oder hast du Angst, wenn du  das Schöne auch in allem erkennst,
für andere zu abgehoben wirkst, weil sie es nicht sehen können?
 Denn genau "das" braucht unsere Welt soooo sehr!
Sehe mit den Augen der Liebe, die Liebe in ALLEM was IST!
Das Neue in deinem Leben will erkannt und gelebt werden!
Der Neumond  im gefühlvollen Krebs hat so vieles bewirkt,
das jetzt WIRKsam wird für alle die sich darauf ausrichten.
Bist du bereit, 
in Liebe, etwas Neues in deinem Leben entstehen zu lassen?
Bist du bereit,
auch wenn du nicht weißt was es ist?
Bist du bereit alles anzunehmen?
Und......
...bist du schon bereit, deine wahre Natur zu leben 
und reine Liebe zu sein?
Wenn ja, 

werden wir heute und in dieser Welle "die ENTSTEHUNG" 
noch 2 Mal und daher verstärkt,
wieder aufgefordert und begleitet,
mit den Augen der Liebe (der höchsten Quelle) zu sehen,
mit den Ohren der Liebe (der höchsten Quelle) zu hören.
mit dem Gefühl der Liebe (der höchsten Quelle) zu fühlen
und mit der Hand der Liebe (der höchsten Quelle) zu berühren,
denn es wirkt für uns die WUNDER-volle Energiequalität
♥Die reine Liebe♥
„ICH BIN EIN´s 

mit meinem eigenen Herzen. 
ICH BIN DIE REINE LIEBE"
„In meinem inneren Herzensraum ist das Feuer der Liebe erwacht.
Ich habe den Mut zu lieben.
Und ich habe den Mut, in der Liebe in meiner eigenen Mitte zu bleiben.“
Ein guter Tag für die Liebe, zu ALLEM was ist.
Ein guter Tag um deinen menschlichen Ausdruck zu erlieben,
dass die Liebe durch deinen Körper und dein Sein, leuchten kann.
Ein guter Tag um in ALLEM die Liebe zu erkennen
und um Dinge harmonisch zu verändern.....
...denn aus DIR heraus erschafft sich DEINE NEUE Welt,
 in JEDEM Augenblick.
Ein guter Tag um zu erkennen, wo noch NICHT aus der Liebe heraus gehandelt wird und wo noch Heilung und Umdenken und Erlieben 
angesagt ist.
Die reine Liebe fordert nicht, sie wandelt.
Sei stets verbunden mit deinem Herzen, 
dann bist du verbunden mit der höchsten Quelle.
Und verkörpere als Mensch das, 
was du in Wahrheit bist 
"die reine Liebe".
Achte auf das, was dein Herz dir sagt!
Übe heute, die wahre Liebe zu sein
und beobachte, wie die wahre Liebe sich verhält,
was sie tut, wie sie sich gibt, 
wie sie auf andere Menschen zugeht,
wie sie die Welt und ihre Lebewesen sieht.
Erkenne als wahre Liebe in JEDEM Wesen, 
den göttlichen Ursprung,
auch wenn dieser es sichtbar nicht lebt.
Erlaube dir ALLES was ist, bedingungslos zu lieben.
Betrachte deine/n PartnerIn heute ganz als wahre/n Liebende/n
und staune.
Was willst du heute in Liebe wandeln?
Wem willst du deine Liebe zeigen
und fühlen lassen?
Denke LIEBEvoll und handle LIEBEvoll.
"Bringe dein Wissen in EIN-KLANG 
mit deinem Herzen!"
***


17.07.2015

Tagesimpuls für Freitag den 17.07.2015

Es gibt immer 2 Arten von Wandel:
1) Zyklische Veränderungen
2) Strukturelle Veränderungen
Zyklische Veränderungen, zum Beispiel am Aktienmarkt,
vollziehen sich mehrmals im Jahr.
Die Preise steigen und fallen.
Die Jahreszeiten verändern sich zyklisch.
Die meisten von ihnen akzeptieren wir als natürliche Lebensbedingungen.
Aber es gibt auch strukturelle Veränderungen.
Ein gutes Beispiel dafür ist die Erfindung des Computers.
Er hat die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten, kommunizieren und
Geschäfte machen, total verändert.
Strukturellen Veränderungen sind Veränderungen,
vor denen man nicht ausweichen kann,
indem man zum Alten zurück kehrt und so weiter macht, wie bisher.
Es sind Veränderungen, die einem hinweg fegen können, 
wenn man sich ihnen widersetzt.
Was ist geschehen, wenn wir solche Veränderungen akzeptiert haben?
Wie hat sich unser Leben dadurch verbessert?
Wenn wir zurück blicken, werden wir sehen, dass wir schon durch viele Veränderungen gegangen sind und erkennen,
 dass wir von den meisten profitiert haben.
Wenn dem so ist, können wir uns auch auf eine neue Veränderung freuen.
Um Veränderungen als Chance zu verstehen, 
sollten wir uns nachfolgende Fragen stellen:
*Was ist das für eine Veränderung in meinem Leben,
 der ich Widerstand entgegen setze?
 *Warum widersetze ich mich dieser Veränderung?
*Was fürchte ich an dieser Veränderung?
*Wovor habe ich konkret Angst?
*Was verspreche ich mir davon, alles so zu belassen?
*Welchen Preis muss ich bezahlen, wenn ich alles so belasse?
*Welchen Vorteil bringt es mir, wenn ich hier etwas verändere?
*Was muss ich tun, um diese Veränderung zu nutzen?
*Was ist der nächste Schritt?
*Wann fange ich damit an?
Heute möchte Entgrenzung, Ausdehnung, Erweiterung stattfinden.
Dein Visionsbild vom Ursprung, leitet dir den Weg.
Diese Bilder drängen heute verstärkt an die Oberfläche
und so kann der Plan deines Lebens zur Wirk-lich-keit werden.
Und wenn du keine Angst vor Veränderung hast
und im Fluss des Lebens mitschwingst, dann
ebnet sich dein Weg in aller Leichtigkeit unter deinen Füßen
wenn du ihn gehst.
Nimm dir immer wieder einige Minuten Zeit um in die Stille zu gehen
und lausche in dein Herz, welche Bilder deines weiteren Lebens in dir auftauchen und beantworte dir die obigen Fragen.
Und ich will meinem Seelenweg folgen 
und der stetigen Veränderung zustimmen -
 und das ist in  allen Bereichen meines Lebens so 
(Berufung, Partnerschaften, Familie, Freundschaften, in ALLEN Lebensbereichen ). 
Ich muss und will  mich immer weiter entwickeln können, 
ansonst habe ich das Gefühl, dass ich in meinem eigenen Körper eingesperrt bin. 
Habe das Gefühl als ob ich lebendig begraben bin.
Lange Zeit habe ich gedacht, dass ich mit meinem Verhalten immer vor etwas davon laufe, 

aber heute weiß ich, dass mich dieses Verhalten immer mehr zu mir führte, sodass ich weiß, wer und was ICH BIN, was ich kann und was ich will.
Und es drängt mich Grenzen zu öffnen!
Über meine Grenzen zu steigen und mich  in neue Seinsbereiche auszudehnen.
Und...
...heute, am 2. Tag der Welle "die Entstehung" werden wir  
auf den Weg in unsere Freiheit unterstützt, denn es wirkt für uns die Qualität
"Die Entgrenzung"
„Ich bin die Entgrenzung.
Ich befreie mich selbst.
Ich bin frei.“
Ein guter Tag für neue Wege, die Freiheit bringen.
Ein guter Tag für die freie Entfaltung.
Ein guter Tag, um Behinderungen aufzulösen.
Sprenge auf, was dich bindet.
Entbinde dich der Fesseln, die du dir selbst angelegt hast 
bzw. wo du erlaubt hast, dass sie dir angelegt wurden.
Entgrenze dich, es ist an der Zeit!
Nimm die Kraft an, die dir zur Verfügung steht und befreie dich.
Du weißt genau, dass dahinter ein freier Raum auf dich wartet,
der von dir betreten werden will,
ein befreites Leben, das von dir gelebt werden will und soll.
Zerstöre aber nicht,
sondern befreie dich zielstrebig und mit Achtsamkeit zugleich.
"Sammle dich, 
sammle deine Kräfte,
damit du wirkungsvoll auftreten kannst!"
Und neues ENTSTEHEN lassen kannst!
***

16.07.2015

Tagesimpuls für Donnerstag den 16.07.2015

Heute, an diesem neuen Tag...
... beginnt eine neue 13-tägige Welle 

und  wir werden bis zum 28.07.2015 gefördert bei der...
"Die Entstehung"
"Erkenne in LIEBE die Mutter Erde..
Erbaue das NEUE in liebendem EIN-klang mit ihr.
Ergründe das Geheimnis der Schöpfung."
Durch die Liebe meines Herzens
verstehe und erkenne ich die Mutter Erde.
Ich erschaffe und erbaue das Neue.
Und ich erkenne das Geheimnis der Schöpfung.
Dies ist die Zeit, um mit Liebe, Neues zu erschaffen.
Im EINklang mit deinen Lebenskräften, kann VIELES entstehen.
Nähre deine Verbindung mit der Urkraft des Lebens.
Es ist dies eine äußerst günstige Zeit für das Schaffen von Neuem.
Die erwachte Schöpferfähigkeit sollte dabei stets im Dienst des eigenen Seelenplanes stehen.
So wird alles, was jetzt neu entsteht, voller neuer Chancen sein.
Eine bedingungslose Hingabe und Liebe, 
sowie der EIN-klang mit der Mutter Erde
sind der Schlüssel zum Erfolg.
Was willst du JETZT neu in deinem Leben erschaffen?

Welche Vision trägst du in dir, 
die jetzt wieder ein Stück mehr manifestiert werden will.
Mit welchen Herzenswunsch gehst du schwanger, der JETZT bereit ist geboren zu werden?
Und... 
...heute zum 2. Mal in dieser Welle und daher verstärkt,
wird wieder beleuchtet, 
was bis jetzt noch verborgen, verdrängt, ins Abseits geschoben war,
um angenommen und erlöst oder neu erschaffen zu werden
denn es strahlt wieder...
"Das reine Licht"
"Ich bin in meiner Mitte.
Ich begegne meinem Ursprung.
Ich bin das reine Licht."
„Ich betrete mit klarem und gleichzeitig offenem Geist
die innere Mitte, meinen Ursprung.
Hier entflammt mein Geist, der ich bin.“ 
© Neunerkalender
Reines Licht breitet sich aus.
Wo viel Licht ist, werden die Schatten sichtbar.
Verborgenes kommt an die Oberfläche und bringt Klarheit.
Was zeigt sich?
Was wird beleuchtet - aufgedeckt?

Welche Wiederstände zeigen sich?
WoGEGEN kämpfst du ständig?
Welche Täuschungen werden sichtbar 
und bist du nun endlich ENT-täuscht?
Welche Empfindungen zeigen sich heute?
Schau hin, nimm alles in dein Herz zum Wandel
 und so hast du wieder ein Stück
 "Vergangenes, Verdrängtes" erlöst 

und dir mehr Freiheit für das NEUE erschaffen.
Welche Träume, Visionen, Potentiale zeigen sich nun, 
die dir deinen neuen Weg aufzeigen,
jetzt, da wieder Freiheit entstanden ist?
Lebe liebend und lachend....
...und feiere jeden neuen Tag, der dir geschenkt wurde, so gut du kannst.
Gehe in die Natur und fühle das EINs SEIN mit allem was ist
und bade dich im reinen Licht und fühle dich in DEINEM Himmel auf Erden.
 ***
***

15.07.2015

Tagesimpuls für Mittwoch den 15.07.2015

Guten Morgen Mutter Erde ❤❤
Guten Morgen Vater Himmel 
❤❤
Guten Morgen neuer Tag 
❤❤
Guten Morgen Freunde der Tagesimpulse 
❤❤
Guten Morgen LIEBE, FREUDE, FRIEDE, LACHEN 
❤❤
Ich freue mich dass ihr mich alle durch den Tag begleitet ❤❤

„Jeder Tag ist ein erfolgreicher Tag, denn Erfolg ist das,
 was er- folgt auf Grund unseres Tuns und So-SEINs,
 also lasst uns das tun und so-SEIN,
dass das er-folgt, 
was wir in FREUDE empfangen und er-LEBEN wollen...
...LIEBE“
 Lassen wir uns berühren vom Leben und den Menschen
und erspüren wir mutig und voller Freude, was er-folgt.
Heute...
...ist der letzte Tag der 13-tägigen Welle die am 03.07.2015 begann
"Das Erspüren"
"Erspüre dein Gegenüber.
Nimm mit deinem Herzen Kontakt auf.
So wirst du erblühen."
"Ich erspüre mein Gegenüber.
Ich erfühle mit meinem Herzen.
Dadurch erblühe ich und entdecke Neue"s.
Es ist eine gute Zeit um mit dem Herzen 
und mit Liebe einander zu begegnen.
Es ist eine sensible, gefühlsbetonte Zeit.
Die Zeitmuster fordern uns auf, 
dem anderen zu begegnen, ihn zu spüren.
Das Herz will sich öffnen.
Die Gefühle und Emotionen, die erwachen, wollen verstanden werden.
Es will etwas erblühen, damit die Freude am Leben sich ausbreiten kann.
Hast du dich selbst und alle Menschen mit deinem Herzen betrachtet
oder hast du dich und sie abge-wert-et?
Hast du deine Gefühle und Emotionen, die IN DIR erwacht sind, verstanden?
Ist etwas Neues IN DIR erblüht, 
dass sich in deinem Leben ab jetzt ausdehnen will?
Wem bist du begegnet?
 Welche Begegnungen haben dich im Herzen berührt?
Hast du dir erlaubt zu spüren, was jene Begegnungen, 
die dir in deinem Leben wichtig sind, 
in dir auslösen und bewirken?
Hast du es mit deinem Herzen erkannt?
Hast du beobachte, wo und bei wem du dich verschließt 

und wo und bei wem du dich öffnest?
Verstehst du die Sprache deines Herzens?
Hast du das Geben und Nehmen, das Empfangen und Ausstrahlen
in deinem Leben in einen natürlichen Ausgleich gebracht?
Und ...
....wenn grad  Ahnenthemen sichtbar gemacht werden,
begegne diesen mit reiner Liebe,
sei nicht GEGEN , sondern FÜR das, 
was sie dir an Wachstum und Erkenntnis ermöglichen.
Und...
...dabei unterstützt uns heute auch die Tagesqualität,
denn heute, 
werden wir gefördert, sich in neue Weiten, 
auf neue Ebenen auszudehnen
getragen von der Energiequalität
"Die Ent-grenzung"
„Ich bin die Ent-grenzung.
Ich befreie mich selbst.
Ich bin frei.“
„Ich bin die Kraft der Entgrenzung.
Ich befreie mit Mut meinen inneren Kern
und lasse meine Lebensenergien frei fließen.“ 
© Neunerkalender
Eine gute Zeit für neue Wege, die Freiheit bringen.
Eine gute Zeit für die freie Entfaltung und für die Bewusstmachung deines eigenen Wertes.
Eine gute Zeit, um dich über Behinderungen und Grenzen hinauszuentwickeln
und dir deines Selbst-Wertes gemäß, das Neue anzuziehen.
Steig über deine selbsterrichteten Grenzen und ERLAUBE dir auf dein Herz zu hören.
Die Herzenswünsche, sind der Wegweiser der Seele.
Erlaube dass dich DEINE Seele führt und staune, welche Begegnungen sie dir ermöglicht.
Fühle dich ganz neu behütet, beschützt und geführt,
denn das Licht des Urvaters und die Geborgenheit der Urmutter finden in dir zu einer Einheit.
Und mit diesem reinen Licht in dir verbindest und vernetzt du dich in FREIheit
mit Menschen die dir JETZT in Synkronizität zu"fallen" .
"Lebst du dich als Opfer oder Schöpfer?
"


***
***
***
***
***
***






14.07.2015

Tagesimpuls für Dienstag den 14.07.2015

Wie zeigt sich in deinem Leben, die starke Veränderung?
Was hat sich in deinem Leben aufgedeckt, was ist neu sichtbar geworden?
Was ist beleuchtet worden, dass bis jetzt im Verborgenen war?
Etwas dass du erlösen und wandeln solltest?
Etwas NEUEs dass dir deine Seele geschickt hat, 
um gelebt und erfahren zu werden?
ALLES ist in Bewegung, alles Alte im Zerfall, alles in Veränderung.
Das einzig Beständige ist der Wandel!
Gehe mit dem Wandel mit und wandle DU bewusst,
dann ist es EINfach.
Wenn du GEGEN den Wandel bist, macht es Schmerzen,
denn der Wandel geschieht, mit oder ohne deine Bereitschaft.
Und sogar der Wandel ist im Wandel, 
denn in früheren Jahren war der Wandel bzw. die Entwicklung sehr langsam.
Die Veränderung dauerte oft unendlich lang.
 Doch jetzt...
 ...alles beschleunigt sich und die Menschen sagen
 "mir läuft die Zeit davon".
und teilweise leben wir schon in der Zeitlosigkeit.
Wir sind im Schnellzug unterwegs und die Landschaft des Lebens 
flitzt nur so an uns vorbei.
Das Jahr 2015 ist ein Turbo Beschleuniger und ein Turbo Veränderer.
Alles was eben noch so war und Bestand hatte, ist jetzt ganz anders.
Etwas zu planen auf einen längeren Zeitraum ist nicht mehr zu empfehlen.
Und daran auch noch festzuhalten, obwohl sich vielleicht ALLES 
verändert hat und ALLES dagegen spricht, weil es sich überholt hat,
wäre Lebens verhindernd weil die Situation starr geworden wäre.
Und alles was starr ist, fließt nicht und wenn man nicht im Fluss ist,
können sich keine neuen Möglichkeiten zeigen.
"Das Leben ist ein ständiges Fließen...
fließe in Leichtigkeit mit....
anstatt in Schwere, Staudämme zu bauen"
Also wo in deinem Leben ist es starr und du wagst es nicht, hinzusehen?
Wo in deinem Körper zeigt sich die Starre als Symptom?
 Habe den Mut hinzusehen und mit der Veränderung mit zu gehen
und erlöse alle Starre und alles Festhalten wollen und alle,
 mit der Veränderung einhergehenden Ängste, Befürchtungen und Zweifel
im heilenden Feuer deines Herzens.
Und wie du ja weißt:
Auch wenn es im Aussen sehr turbulent zugeht
und dich der Wind der Veränderung fast umwirft...

...in der Mitte des Hurrikans ist "STILLE"
Und in deinem Herzen findest du wieder zurück du DIR
zur LIEBE, Stille, Freude die du bist und
zur Gewissheit, dass ALLEs gut ist!
Und...
 ...heute und in dieser Welle "das ERSPÜREN" zum 3. mal
 und daher verstärkt, werden wir dabei gefördert hinzusehen, 
anzunehmen und zu heilen
 denn es wirkt die Energiequaliät
"Das heilende Feuer"
„Ich verbinde die Kraft des heilenden Feuers
mit der Liebe meines Herzens.“
„Die erwachten Kräfte steigen auf in mir.
Bewusst und weise nutze ich das in mir entzündete Feuer.
Mit liebendem Herzen nutze ich meine Stärke."
Quelle © Neunerkalender
Und weiter finden kraftvolle Veränderungen
  in unser aller Leben statt,
und gleichzeitig wirken heilende Energien.
Verbinde dich mit der Kraft deines Herzens
 und entfache damit das heilende Feuer IN DIR.
Ein guter Tag, um loszulassen, zu transformieren und alte,

 hemmende Strukturen rasch aufzulösen.
Im Einklang mit der Liebe deines Herzens 

kannst du alles erlösen.
Auf der Ebene "ICH BIN die Liebe",
gibt es nichts mehr zu verbergen, da ist alles gut.
Nimm alles, was dir nicht mehr dient, liebevoll in das heilende Feuer deines Herzens und erlaube dir zu erblühen, zu genießen, ganz Neues zu erleben.

Mach in diesen Situationen sofort ein Hoóponopono
und übernimm wieder für ALLES, 
was in deinem Leben ist, die Verantwortung.
"ES TUT MIR LEID...
dass ICH das, in MEINEM Leben, so erschaffen habe
...BITTE VERGIB MIR...
dass ich dich zum Täter gemacht habe
...ICH DANKE DIR...

...ICH VERGEB MIR AUCH SELBST...
dass ich das unbewusst so erschaffen
 und nicht gleich die Verantwortung dafür übernommen habe
...ICH LIEBE DICH...
weil du mir nur meinen Spiegel aufzeigst und meine Knöpfe drückst
...ICH LIEBE MICH"
weil ich erkannt habe, dass ICH es BIN
und ICH es erlösen kann
....UND ICH BIN  JETZT BEREIT 

EIN WUNDER ZU BEZEUGEN.
Das Wunder des Wandels.

13.07.2015

Tagesimpuls für Montag den 13.07.2015

"Das Herz einer Mutter"
Das Herz einer Mutter denkt ein Leben lang an dich.
Es lässt dir die Freiheit, doch es lässt dich nie im Stich.
Denn du bist ihr Kind, bist ein Teil ihres Seins.
Sie fühlt, wenn’s dir gut geht und spürt auch, wenn du weinst.
Das Herz einer Mutter liebt dich manchmal viel zu sehr,
will dir immer nah sein, fällt es manchmal auch sehr schwer.
Doch sie weiß, wer liebt, ist auch stark und lässt los.
Das Herz einer Mutter ist groß.
Sie hat dich geboren.
Sie hat sich geschworen, alles mit dir zu teilen.
Sie versteht dich gut, macht dir wieder Mut, bis die Wunden verheilen.
Denn in ihrem Herzen wirst du für immer sein, 

es schlägt nur für dich ganz allein.
Das Herz einer Mutter schenkt dir so viel Zärtlichkeit,
es hält dir die Treue bis in alle Ewigkeit.
Sie fühlt, was du fühlst, und sie weiß, was du träumst.
Sie hofft, dass du niemals das Schönste hier versäumst.
Das Herz einer Mutter stellt sich manchmal taub und blind.
Sie sieht wie du groß wirst, doch für sie bleibst du ein Kind.
Du kennst nicht den Schmerz, den sie vor dir verbarg.
Das Herz einer Mutter ist stark.
Ganz egal, was kommt hinter dem Horizont, sie bleibt an deiner Seite.
Und gehst du allein, wird sie dich dabei in Gedanken begleiten.
Und wo du auch bist, sie kann dich immer seh’n.
Ihr Herz wird dich immer verstehen.
Das Herz einer Mutter hat immer Platz, um dir zu verzeihen.
Das Herz einer Mutter wird immer für DICH sein.
Denn du bist ihr Kind, bist ein Teil ihres Seins.
Sie fühlt, wenn es dir gut geht und spürt auch, wenn du weinst.
Das Herz einer Mutter liebt dich manchmal viel zu sehr,
will dir immer nah sein, fällt es manchmal auch sehr schwer.
Doch sie weiß, wer liebt, ist auch stark und lässt los.
Das Herz einer Mutter ist groß.
Das Herz einer Mutter ist groß".
~Pfarrer Friedhelm Dauner~
"Gib den Kindern Wurzeln, wenn sie klein sind,
damit Du ihnen Flügel geben kannst, wenn sie gro߁ sind".
~Afrikanisches Sprichwort~
Hast bzw. hattest du so eine Mutter?
Hat sie dir Wurzeln und Flügeln gegeben?
Oder siehst du deine Mutter ganz anders?
Manchmal sind die Väter oder die Großmütter die besseren Mütter,
weil die Mutter einfach noch mit sich selbst so beschäftigt ist,
dass sie Unterstützung braucht. 
Bist du in Frieden mit der Frau die dich 9 Monate 
unter ihrem Herzen getragen und dir das Leben geschenkt hat?
Oder schau nochmal hin, was trägst du deiner Mutter noch nach?
Was steht noch zwischen dir und deiner Mutter?
Bring es in Frieden, bring es in EINheit, vergebe und verzeihe,
denn wenn du ihr etwas nachträgst, trägst DU SELBST diese Last.
*
Und wie sehen dich deine Kinder?
Bist du so eine Mutter oder so ein Vater?
Hast du deinen Kindern Wurzeln und Flügeln gegeben?
Bist du und sind deine Kinder in Frieden mit dir, 
die DU 9 Monate unter dem Herzen getragen hast?
Was steht noch zwischen dir und deinen Kindern?
Schaffe ehrlichen Frieden IN DIR und im Aussen.
*
Wie stehst du zu Mutter Erde, die dir dein Leben als Mensch ermöglicht?
Hegst und pflegst du sie und bist du dankbar für die Geschenke 
die sie dir unermüdlich schenkt?
Oder bist du unachtsam und vermüllst sie mit allen möglichen Giften?
*
Mache FRIEDEN IN DIR und mit deinen Mitmenschen auf Erden.
Und mach dir BEWUSST,
 jeder, gleichgültig was er tut, ist auf der Suche nach Liebe
und hat sie IN sich noch nicht gefunden.

Und...
heute werden wir aufgefordert hinzusehen, 
wo noch Disharmonie herrscht
um sie bewusst in Harmonie zu führen,
denn es wirkt für uns die Tagesqualität
"Harmonie"
„Ich gleiche aus.
Ich löse auf.
Ich harmonisiere.
Ich drehe das Rad der Harmonie.
Mit beiden Händen gleiche ich aus.

Ausgleichend wirke ich ein.“ 
© Neunerkalender
Harmonie entsteht nicht durch das Verdrängen der Disharmonie.
Atme, nimm nichts persönlich, atme und heile, wandle,
 transformiere alles in deinem Herzen.
Erlaube, das JETZT Disharmonien in deinem Leben aufgelöst werden.
Denn heute sind die Seelenkräfte in besonderem Maße aktiv.
Heute kannst du dies in Leichtigkeit verändern, 
da die Zeitqualität es fördert.
Vermeide nicht, verdränge nicht, sondern stell dich den Situationen,
kläre, erlöse und wandle IN DIR.
Stell dich den Menschen, den Situationen mit offenem Herzen.
Dann erst kann die Auflösung der Spannungen geschehen,
dann erst kann Harmonie wieder gelebt werden.
Und erinnere dich in jeder Situation die dich fordert:
Mit offenen, liebenden Herzen erlöst sich ALLES von SELBST.
Und gehe dem Neuen offen entgegen und empfange es in Freude und Liebe.
Und wie schon gesagt, nimm nichts mehr persönlich,
sondern wisse, alle Menschen schüttelt und rüttelt es zur Zeit
und einer kann leichter damit umgehen und andere eben nicht.
Heile die Resonanz IN DIR
bleib in Liebe verbunden und sei ganz DU selbst..
***