25.06.2018

Tagesimpuls für Montag den 25.06.2018

In einigen schamanischen Gesellschaften bekommen Menschen, 
die sich beim Medizinmann/frau beklagen, geistlos, oder deprimiert zu sein sechs Fragen:
* Wann hast du aufgehört zu tanzen?
* Wann hast du aufgehört zu singen?
* Wann hast du aufgehört zu glauben?
* Wann hast du aufgehört zu lieben?
* Wann hast du aufgehört, 

dich von Geschichten verzaubern zu lassen?
* Wann hast du aufgehört Trost 

im süßen Gebiet der Stille zu finden? "

"Sei in Kontakt mit der äußeren Welt,
höre und spüre,
doch bleibe aufmerksam bei und IN DIR Selbst"

Ziehe dich öfter ganz "IN DEINE INNENWELT" zurück,
nimm Kontakt mit deinem Körper, deiner Seele,
deiner inneren Frau, Mann und Kind,
mit all deinen Aspekten auf und finde so heraus was gebraucht wird

um gesund, freudvoll, liebevoll und in FRIEDEN zu SEIN?
Finde dich wieder in deiner Ganzheit
und gehe dann wieder als DU SELBST in die Welt hinaus.
Und...
"NIMM DIR ZEIT!!!"
"Nimm dir Zeit zum Arbeiten -
es ist der Preis des Erfolges.
Nimm dir Zeit zum Denken -
es ist die Quelle der Kraft.
Nimm dir Zeit zum Spielen -
es ist das Geheimnis ewiger Jugend.
Nimm dir Zeit zum Lesen -
es ist der Brunnen der Weisheit.
Nimm dir Zeit zum Träumen -
es bringt dich den Sternen näher
Nimm dir Zeit, zu lieben und geliebt zu werden -
es ist der wahre Reichtum des Lebens.
Nimm dir Zeit, dich umzuschauen -
der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein.
Nimm dir Zeit zum Lachen -
es ist die Musik der Seele.
Nimm dir Zeit, freundlich zu sein -
es ist der Weg zum Glück.
Nimm dir Zeit zur Andacht -
sie wäscht den irdenen Staub von den Augen."
       ~Irisches Gebet~

Und...
"Nähre das Pflänzchen der LIEBE IN DIR, 
in jedem Augenblick,
dass sie dich ganz er-FÜLLEN kann,
 strahle sie aus und
erlebe und erfahre dich SELBST als die LIEBE
die DU BIST"
Und...
...heute, am 10.Tag der Welle "die VERNETZUNG" 
zum 2. Mal und daher verstärkt
fördert und fordert uns die Tagesqualität 
"Der Seelenplan"
„ICH BIN 

das dynamisch sich drehende LEBENsrad!“
„In mir singt wiederkehrend meine Seele die Lieder meines Lebens.
Diesen Liedern gebe ich mich hin
und gestalte in ihnen das Spiel meines Daseins.“  
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im
Einklang mit der eigenen Seele Entscheidungen zu treffen.
Ein guter Tag, um seinen Weg zu gehen.
Und ein guter Tag die Liebe in deinem Leben neu wahrzunehmen.
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Eine Krise ist das sichtbare Zeichen der not-wendigen Veränderung.
Das Rad des Lebens bringt dich zurück auf den Weg,
der in deiner Seele vorgezeichnet ist.
Überprüfe den Lauf deines Lebens mit deinem Seelenplan:
Macht dir das, was du tust wirklich Freude,
erfüllt es dich?
Liebst du es?
Verharre nicht, sondern ziehe weiter, so wie das Rad sich weiter dreht.
Denn dein Leben will dich erfüllen,
will dich bereichern,
will dein gesamtes Sein erweitern.
"Sinke hinab in die Tiefe deines WESENs
und steige mit neuer Dynamik empor!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen