28.04.2018

Tagesimpuls für Samstag den 28.04.2018

"Wenn die Liebe deiner Seele Flügel schenkt"
Die Geschichte von Sonne und Mond. 
Eine Geschichte von wahrer und ewiger Liebe:
“Ich bin der Mond”, sagte der neue Planet.
 „Und dank dir, Sonne leuchte ich jetzt mit deinem Licht.“ 
Die Sonne verriet dem Mond nicht,

 dass sie ihr ewiges Leben geopfert hatte, um nicht allein zu sein. 
„Sonne?“-

 „Ja, Mond?“ 
„Das Licht einer Kerze verliert nicht an Helligkeit, 
wenn es andere Kerzen ansteckt.“ 

Die Sonne staunte. 
Niemand hatte je mit solcher Zärtlichkeit, solcher Wärme zu ihr gesprochen. 

Und zum ersten Mal in ihrem Leben fühlte die Sonne sich
 nicht nur nicht einsam, sondern sogar geliebt.
Der Mond bemerkte, wie sich die Temperatur der Sonne veränderte,
 und wusste, dass er diese seltsame,
 herrliche Gefühl in ihr hervorgerufen hatte. 
Die Sonne versuchte, sich dem Mond zu nähern.
 „Nein!“, rief er. “Tu das nicht!”
 “Warum nicht?” fragte die Sonne. 
“Ist etwas falsch daran, wenn ich dich berühren will?”
 “Du weißt es vielleicht nicht, aber deine Wärme ist so stark, 
dass ich schmelze, wenn du mir zu nahe kommst.
 „Aber das heißt, ich werde dich niemals berühren können?“
 fragte die Sonne.
„Ich wünschte, meine liebe Sonne, ich könnte dir sagen, 
dass das möglich ist, dass der Schmerz darüber, beieinander sein zu können,

 mit der Zeit vergehen wird, aber ich weiß, das wird nicht so sein. 
Er wird uns für den Rest unseres Lebens begleiten 
und uns daran erinnern, wie stark wahre Liebe ist.“
„Liebe?“ fragte die Sonne. 
Der Mond sah die Sonne an:
 „Sonne, ich liebe dich so sehr, dass ich, wenn ich auf der anderen Seite der Erde –

 des blauen Planeten – bin und dich nicht sehen kann, 
die Augen schließe und von dir träume. 
Und wenn ich dank deines starken Lichts wieder scheine,
 fühlt deine Wärme sich an wie eine zärtliche Hand auf meiner Brust.“

 „Und weißt du noch etwas, Sonne? 
Auch ich habe auf die Ewigkeit verzichtet,
 um in deiner Nähe zu sein. 
Und ich weiß, ich werde es nie bereuen.“
Zum ersten Mal in ihrem Leben vergoß die Sonne Tropfen ihrer Glut,
 wie Tränen.
Lässt du dir von der LIEBE Flügel schenken?
Lässt du dich tragen von der LIEBE, die du bist?
Lässt du dich von der Liebe emporheben in höchste Höhen?
Ist deine Liebe für alles was ist, schon erblüht?

Willst du die reine wahre LIEBE -LEBEN und SEIN?
 Lebst du immer öfter im Bewussten SEIN, 
dass du die LIEBE BIST und erlebst du dich auch so?
Oder bist du noch bedürftig und abhängig, 
BRAUCHST du die Liebe von einem anderen Menschen,
 weil du dich SELBST nicht lieben und spüren kannst?
Liebst du dein Mensch SEIN und 
deinen Körper bedingungslos?
Die Liebe aus unserem Herzen zu teilen 
und unbegrenzt fließen zu lassen,
ist das höchste Gut das wir haben 
und sie wärmt in der Kälte des Lebens.
Bist du bereit, die reine Liebe zu sein?  
Und hast du den Mut, in deinem Mensch SEIN,
 eine/n Partner/In  zu LIEBEN für das was er/sie IST,
 ohne ihn/sie zu brauchen, jedoch zu schätzen 
und zu danken, wie du bist und dich fühlst,
 wenn du mit ihm/ihr eins bist?
Dann...
...ist heute ein wundervoller Tag dafür
 denn, wir werden heute, am 4. Tag der Welle "das LERNEN" 

 wieder erinnert an...  
♥Die reine Liebe♥
„ICH BIN die Kraft des offenen Herzens.
ICH BIN ~ DIE REINE LIEBE"
„In meinem inneren Herzensraum ist das Feuer der Liebe erwacht.
Ich habe den Mut zu lieben.
Und ich habe den Mut, 
in der Liebe in meiner eigenen Mitte zu bleiben.“
Ein guter Tag für die Liebe, zu ALLEM was ist.
Ein guter Tag um in ALLEM die Liebe zu erkennen
und um Dinge harmonisch zu verändern.....
...denn aus uns heraus erschafft sich unsere neue Welt,
 in jedem Augenblick.
Ein guter Tag um zu erkennen, 
wo noch NICHT aus der Liebe heraus gehandelt wird
und wo noch Heilung und Umdenken angesagt ist.
Die reine Liebe fordert nicht, sie wandelt.
Die Liebe urteilt nicht, sie IST.
Die Liebe GIBT SICH ohne zu werten.
Sei stets verbunden mit deinem Herzen,
 dann bist du verbunden mit der höchsten Quelle.
Und verkörpere als Mensch das, was du in der Essenz bist
"die reine Liebe".
Achte auf das, was dein Herz dir sagt!
"Die LIEBE des HERZens 
will weit hinaus STRAHLEN 
und beGLÜCKen!"
"Lerne mit deinem Verstand,
aber überprüfe das erlernte mit deinem Herzen."
Kannst DU ehrlichen und liebenden Herzens
 zu dem stehen, was du JETZT lebst?
Lebst du immer mehr deinen Himmel auf Erden
in FRIEDEN, LIEBE, FREUDE, FÜLLE, VERTRAUEN....? 

Oder läßt du dich noch von den Mainstream Medien 
und den Kollektiven Energien runterziehen, verführen und mitjammern?
SEI ACHTSAM!!!
denn es ist DEINe LEBENszeit!!!
Entscheide in jedem Augenblick, in jeder Situation, weise!
Willst oder kannst du auch von dir sagen....
..."Ich erlebe mein  Leben als WUNDER-voll...
...weil ich mein Leben nach meinem Herzen ausgerichtet habe...
... ich alles verändert habe, 

was meinem neuen Leben nicht mehr entsprochen hat und...
...weil so viel Liebe aus mir fließt
 und ich sie überall hinfließen lasse, wo sie erwünscht ist
und sich ein offenes Herz darüber freut" 
 
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen