14.02.2018

Tagesimpuls für Mittwoch den 14.02.2018

HAPPY VALENTINSDAY
Den Tagesimpuls sende ich DIR von 💝
er ist, ein LIEBEvolles Geschenk von mir
Ich wünsche dir, ab JETZT und für alle Zeit,
LIEBEvolle Begegnungen und Erfahrungen 
weit und breit.   💝
Der Fasching ist vorbei... 
und jetzt ist die Zeit sein wahres Gesicht zu zeigen, 
sein wahres SELBST zu leben.
Bis gestern zeigten sich viele Menschen noch mit ihren Masken
und lebten unerkannt das aus, was sie sich sonst nicht gestatten.
Unerkannt und mit etwas Alkohol lebt es sich SCHEIN-bar viel lustiger
 und wenn sie die Maske und das Faschingkostüm 
wieder ablegen....
was bleibt dann übrig??????? 
Entscheide dich, (wenn du es nicht längst getan hast)
dass du ab JETZT auch ohne Faschingszeit, Maske, Kostüm,
 Zigaretten und Alkohol-
 eine neue, die wahre Freude, Fröhlichkeit, Glückseligkeit
 und die Freiheit immer mehr
 "DU SELBST",
zu sein, täglich lebst und genießt.
Denn DU "SELBST" in deiner reinsten Form,
bist das BESTE, was dir passieren konnte :-)
Und auch wenn du es gerade nicht spüren, fühlen, erleben kannst,
weil du durch einen tiefen Tunnel gehst, wisse
am Ende des Tunnels strahlt wieder das Licht.
Verfange dich nicht in der Dunkelheit...geh weiter... und
...sage dir immer wieder....
Und...
...immer wenn etwas zu Ende geht,
beginnt etwas Neues!
"FASTENZEIT"
Vielleicht möchtest du heute mit einer Fastenchallenge beginnen!
(die vielleicht nie endet ;-)
Ich gebe dir Beispiele...
 "Fasten Challenge" 
Beginn Aschermittwoch 14.02.2018
* Wie fühle ich mich "JETZT" am 1. Tag 
Schreibe dir deinen ISTzustand in allen Lebensbereichen auf.
Führe ein Fastentagebuch.
.....................................
* Was will ich, ab heute, hinter mir lassen:
...die Süchte zu nähren (falls ich noch welche habe) wie z.B. 
negative Gedanken, 
Wertung, 
mich und andere Beurteilen,
im "DU" kommunizieren,
 tierisches totes Fleisch, 
Alkohol, 
Zigaretten, 
Kaffee, 
Fertiggerichte, 
Milch, 
Zucker,
 genmanipuliertes Getreide usw.
 (falls du das noch gebraucht hast, bis JETZT ;-) 
Situationen verlassen die mich im Alten festhalten 
und meine Entfaltung verhindern,
mich zurückzunehmen, weil....blablabla...
Und mache dir bewusst:
Welche EGO-Maske trägst du noch, 
die du JETZT ablegen kannst?
.....................................................
* Was mache ich AB heute ganz neu:
z.B. Zeit für mich SELBST nehmen,
 in die Stille meines Herzens gehen,
meinem Körper danken
 und ihm die erfüllende Nahrung geben die er auch verwerten kann
 und ihn liebevoll behandeln,
mich einfach schön fühlen, spüren, sehen,
mir belastendes und schweres von der Seele schreiben und es erlösen,
zu mir SELBST (nicht zu meinem Ego) zu stehen in jeder Lebenslage,
Mitgefühl (nicht Mitleid) mit mir und anderen,
  meine Herzenswünsche erkennen und das Umsetzen für das ich brenne, 
denn mit meinem inneren Feuer, manifestiert es sich leichter ;-)
* Jeden Tag Morgenvorschau: 
Was will ich heute anders machen als gestern,
denn durch die Erfahrungen von gestern habe ich mich wieder
 weiter-entwickelt.
* Jeden Tag Abendrückschau:
Was habe ich heute gut gemacht? 
Was kann ich sicher noch besser?
Worüber habe ich mich gefreut?
Welche neue Grundlage habe ich heute geschaffen,
 auf die ich morgen mit neuen Erfahrungen, aufbauen kann?
 Und...
...die heutige Zusatz-challenge-aufgabe:
ALLES so annehmen und akzeptieren wie es sich JETZT zeigt
und das Beste darin zu erkennen!
Widerstände erlösen und die Situationen, die nicht mehr stimmig sind,
IN DIR erlösen und wandeln.
Und im Aussen neue Schritte gehen.
Ich wünsch dir eine erfüllende neue Zeit
mit neuen WERTigkeiten nach deinem Seelenplan!
Und hier noch eine Möglichkeit und Hilfe zur Selbsthilfe:
Denn...
...heute werden wir wieder erinnert an unseren
"Seelenplan"
„ICH verbinde mich mit meiner eigenen Seele.
ICH BIN EIN´s mit mir.“
„In mir singt wiederkehrend meine Seele die Lieder meines Lebens.
Diesen Liedern gebe ich mich hin
und gestalte in ihnen das Spiel meines Daseins.“  
Ein guter Tag, um den eigenen neuen Weg zu erkennen und im EIN-klang
mit der eigenen Seele Entscheidungen zu treffen.
Frag dich heute wieder:

Wo zieht es mich von Herzen hin?

Was will ich von Herzen gerne tun?
Was will ich von Herzen in meinem Leben verändern ab JETZT?

Was fällt mir ganz leicht?
Was fällt mir nicht so leicht, ich will es aber schaffen?
Wo ist mein Plan?
Was ist der 1. Schritt dafür?
Und ein guter Tag die Liebe in deinem Leben ganz neu wahrzunehmen.
Wir ALLE sind Gottesgeschöpfe.

Wenn du nicht alle so sehen kannst, erkenne deinen Spiegel und heile.

Empfehlung:

***
***
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen