25.03.2017

Tagesimpuls für Samstag den 25.03.2017

Heut ist der
Venuspunkt in Erdnähe um 10:18 Uhr
Die Venus ist in ihre Transformationsphase eingetreten. 
Sie verwandelt sich in diesen Tagen vom Abendstern zum Morgenstern. 
Diese Transformation vollzieht sich in der Welle der Liebesfindung 
und ist daher im kollektiven Feld intensiv spürbar.
Am 25. März 2017, kurz nach 10 Uhr, 
schiebt sich die Venus zwischen Sonne und Erde. 
Dies ist eine „untere Venuskonjunktion“, 
die durchschnittlich alle 584 Tage einmal auftritt. 
Sie findet stets an einem der fünf „magischen“ Punkte im Sonnensystem statt.
 An jenen fünf Eckpunkten, die das Pentagramm der Venus bilden 
und in Form der Venusblume (mehr Info > > siehe hier…)
 sichtbar gemacht werden können.
Laut astronomischen Messungen hat sich das Venusplasma 
in den vergangenen Jahrzehnten um das 600-fache (!) vergrößert. 
Das bedeutet, dass dieses Plasma der Venus am 25. März 
die Atmosphäre der Erde berühren wird.
Solch kosmische Ereignisse wirken sich auf das kollektive Bewusstseinsfeld aus,
 besonders dann, wenn es sich um Venus-Ereignisse handelt. 
Wir nehmen dies auf der emotionalen Ebene wahr.
 Es kann uns emotional aufwühlen, aber auch die Möglichkeit schaffen, 
uns auf diesen Prozess einzulassen. 
Dies ist wie ein „Venusportal“, 
durch das wir in diesen Tagen hindurchwandern.
Ausschnitt von Mag. Werner Johannes Neuner... 
...lies hier weiter "VENUSPORTAL DIE TRANSFORMATION"
Welche Erwartungen stellen wir also VOR die Liebe?
Liebe zu einem Partner/In:
Muss er/sie Geld haben? Muss sie/er Modellmaße haben? 
Muss er/sie das tun was sie/er will?
Muss sie/er gut kochen können?
Muss er....muss sie...?
Welche VOR-stellungen hast du noch?
Frag dich heute, welche VORstellungen du noch in LIEBE 
und Partnerschaft hast und was du noch der Liebe VOR stellst
 und sie dadurch am natürlichen Fluss  behindert ist.
Frage dich wo du noch im DU, im SCHULD zuweisen bist.
Denn Liebe ist nicht das oder jenes....denn...
LIEBE IST!
Und LIEBE kennt keine SCHULD!
Und sie fragt nicht nach materiellen Gütern,
nach Alter, nach Rasse, nach Herkunft, nach Zeit 
oder sonst irgendwelchem Weltlichen...
LIEBE IST...
das was DU bist,
 was WIR SIND!
ICH folge meinem Herzen und....
ICH SAGE JA!!!! 
JA zur  bedingungs FREIEN LIEBE!
JA zur FREUDE!
JA zu MIR in meiner Vielfalt!
JA zu DIR in deiner Vielfalt!
JA zum heutigen Tag!
JA zu allen Situationen, die heute auf mich zukommen!
JA zur Liebe meines Herzens! 
JA zu meinen Gefühlen!
Ja zu jeden Augenblick!
JA zu meinem Erdenleben!
JA zu meinem Körper!
Ja zu meinen Wundern! 
JA zur Vernetzung mit Gleichschwingenden Lebewesen!
JA zum NEUEN!
JA zu meiner SELBSTverANTWORTung!
Ich sage JA!!!!!!
Und ich übernehme dafür die Verantwortung
denn es ist die Antwort auf mein Denken, Fühlen 
und damit, das Erschaffen meines JETZT! 
❤ ICH SAGE️ ❤ JA  ❤ UND FOLGE MEINEM HERZEN 
Und ich sage klar und deutlich "NEIN" 
zu ALLEM was nicht von Herzen kommt!!!
Zu ALLEM was nicht LIEBE ist!!!
Bist DU auch bereit für einen NEU BEGINN???
Dann bestätige für dich:
* ICH BIN und er-LEBE mich als LIEBE
* ICH BIN und er-LEBE mich als FREUDE
* ICH BIN und er-LEBE mich als LEICHTIGKEIT
* ICH BIN und er-LEBE mich als  LEBENSLUST
* ICH BIN GLÜCKlich und erlebe mich BEWUSST in meinem WUNDERwerk KÖRPER
 
* ICH BIN und er-LEBE mich BEWUSST MUTig in der Veränderung und Entwicklung
*ICH BIN und er-LEBE mich als KLARheit
*ICH BIN und er-LEBE mich im LIEBEvollen SEIN mit allem was ist.
* Ich gebe mich der VERÄNDERUNG und ENTFALTUNG VERTRAUENsvoll hin💓
Und...
....heute zum 3. Mal in dieser Welle  "LIEBESFINDUNG" 
und daher verstärkt, werden wir dabei gefördert
uns auszudehnen in unsere neue Kraft und wir werden unterstütz bei der
"Entfaltung"
"Ich bin die Entfaltung.
Ich erweitere und vermehre.
Die Energie fließt offen und frei."
© Neunerkalender
Ein guter Tage für konkrete Lebenserneuerungen und
Lebensneugestaltungen in bedingungsloser Liebe.
Sei ab JETZT, ganz im JETZT und offen FÜR Veränderung.
Entfalte dich auf die Ebene, wo du EIN´s mit deinem Herzen bist,
gleichgültig was sich im Aussen zeigt,
wo du nicht mehr re-agierst, sondern so agierst, wie es für dich stimmig ist.
Es ist Erweiterung, Entfaltung, Ausdehnung für Mutter Erde 
und all ihre Bewohner angesagt.
Entfalten wir noch mehr unser Bewusstes SEIN,
 in allen vorhandenen Bereichen unseres Lebens.
Erweitere dich und vermehre durch liebevolle Zuwendung das,
was jetzt ganz neu entstehen will.
"Die Essenz"

Nimm liebevoll an, was du loslassen möchtest,
denn es ist deine Schöpfung und wandle diese Situation durch Annahme.
Lenke deine Aufmerksamkeit,
und gewandelte Energie auf das, was du neu erschaffen und entfalten willst.
Entfaltung geschieht nur dann nachhaltig, wenn du im Einklang mit den natürlichen Kräften handelst und bleibe in einem innigen Kontakt mit deiner Seele.
Begegne den Menschen mit offenem Herzen und nimm liebevoll Kontakt auf.
Sei bewusst aufmerksam, nehme wahr, höre, spüre und fühle, was wirklich ist,
Kommuniziere offen und frei und HÖRE, was andere Menschen erzählen 
und wenn es dich berührt, transformiere IN DIR.
Gehe im Bewusstsein durch den Tag,
dass dich alles, was dir ab JETZT  begegnet, in die Essenz führt.

GENIESSE, LIEBE, STRAHLE
entscheide dich JETZT  ZAUBERhafte WUNDER-volle Tage
 zu erleben und 
DANKE......ALLEM WAS IST!
Und begebe dich in jedem Augenblick auf WUNDER-Entdeckungsreise 😍
"VerEINe dein Herz mit deinem Verstand.
So kann dir vieles gelingen!"
Und wisse:
Heute Nacht wird die Uhr wieder 
auf Sommerzeit umgestellt
und daher eine Stunde nach vorne gestellt
***
***
***
***
***
***






24.03.2017

Tagesimpuls für Freitag den 24.03.2017

Der Seelenplan... 
...ist als Speicher oder auch als Chronik zu verstehen.
Hierin sind sämtliche irdische Inkarnationen, innerirdische Stationen,
Erfahrungen und dimensionale Wanderschaften im All aufgezeichnet.
Du trägst diese Seelenchronik bei dir.
Du kannst jederzeit Informationen hieraus abrufen.
Statt zuviel im Außen zu fragen, frag dich.
Nutze Seminare für dich, indem du Erlerntes

 mit deinen eigenen Erfahrungen verbindest.
Nutze dein Erlerntes so, wie es für dich richtig ist.
Kontakte zu deiner Seelen-Familie sind ebenfalls als Information
 in deiner Seelen-Chronik gespeichert.
Wiederbegegnungen aus vergangenen Inkarnationen
 können auch für dich stattfinden,
wenn du deinem inneren Herzgefühl dafür Raum gibst 
und den Personen in deinem Umfeld mehr Aufmerksamkeit schenkst
 als es normalerweise bei dir der Fall ist.
Der Seelenplan...

 ...ist in der tiefsten Ebene des menschlichen Herzens aufbewahrt.
Dein Seelenplan ist IN DIR angelegt.
Du hast ihn nur vergessen. 
Erinnere dich.
Du bist ein Wesen, das den Seelenplan mitgebracht hat, in diesen Körper.
Warum du deinen Seelenplan vergessen hast?
Weil du dich schon soooo lange
dem dreidimensionalen Leben gewidmet hast.
Und dadurch hast du immer weniger Zugang zum Wissen
 und den Botschaft der Seelenebene.
Du könntest antworten:
Das ist hier so üblich, ich bin so erzogen,
 ich musste meine Pflichten erfüllen.
Und wenn du dies gerade liest, dann bist du schon bereit etwas zu verändern.
Der Seelenplan lässt sich öffnen über den Weg der Intuition.
Intuition ist höchstes göttliches Gut in jedem Menschenherz.
Fühle...

... deine eigenen Impulse.
Fühle...
... wann es Zeit ist, für dich zu handeln.
Fühle...

... Freude für dich über deine eigenen Tätigkeiten.
Lobe...

... dich jeden Tag.
Sprenge...

... die alten Ketten, doch tue dies mit Sorgfalt.
Entdecke...

... neue Fähigkeiten IN DIR.
Hab Mut...

...zur Veränderung, wenn du weißt, das sie ansteht.
"Spring ins kalte Wasser"...

...deine Seele weiß deinen Weg.
Vertrau dir.
Du bist...

... Lenkerin und Lenker deines Wesens und deines Weges.
~Weltenzentrum ~
 Entwickle dich vom SUCHER zum FINDER!
Vom "ich hätte gerne"
zum "ICH BIN, ich habe"

Heute...
... und noch 2 Mal in dieser Welle "LIEBESFINDUNG"
und daher verstärkt, werden wir wieder erinnert an unseren
"Seelenplan"
„ICH verbinde mich mit meiner eigenen Seele.
ICH BIN EIN´s mit mir.“
„In mir singt wiederkehrend meine Seele die Lieder meines Lebens.
Diesen Liedern gebe ich mich hin
und gestalte in ihnen das Spiel meines Daseins.“  
Quelle Neunerkalender
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im EIN-klang
mit der eigenen Seele Entscheidungen zu treffen.
Frag dich heute wieder:
Wo zieht es mich von Herzen hin?
Was will ich von Herzen gerne tun?
Was fällt mir ganz leicht?
Wo ist mein neuer Platz?

Was ist der 1. Schritt dafür?
Und ein guter Tag die Liebe in deinem Leben ganz neu wahrzunehmen.
Wir ALLE sind Gottesgeschöpfe.
Wenn du noch nicht in allen den Gottesfunken sehen kannst,

 erkenne in dem, was du zu sehen vermeinst, deinen Spiegel und heile.
Empfehlung:
Ho´oponopono

 "Heile dich selbst und heile die Welt"
***

Hoóponopono Vergebungsritual, Mantra Meditation, 
432 Hz Musik, Silent Subliminal 
***

Meditation Violette Flamme 
***
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Eine Krise ist das sichtbare Zeichen der not-wendigen Veränderung.
Wenn du zu weit von deinem Weg abgekommen bist,
spürst du wieder die Enge, die Unfreiheit, die Freudlosigkeit.
Es geschehen Situationen, die dich wieder wachrütteln,
 sodass du wieder deinem Pfad folgst.
Das Rad des Lebens bringt dich zurück auf den Weg,
der in deiner Seele vorgezeichnet ist, doch gehen tust DU ihn,
 mit deinem freien Willen.
Überprüfe den Lauf deines Lebens mit deinem Seelenplan:
Fühlst du dich angekommen am richtigen Ort?
Fühlst du dich EINS mit allem was ist?
Fühlst du die Liebe zu allem was ist?
Kannst du alles so annehmen wie es ist?
Und wenn nicht, übergibst du es dann dem Wandel, in deinem Herzen?
Spürst du Enge, Unfreiheit und Freudlosigkeit in deinen Lebenssituationen?
Dann verharre nicht länger dort, sondern ziehe weiter,
 so wie das Rad sich weiter dreht.
Denn dein Leben will dich erfüllen
will dich bereichern 
und will dein gesamtes Sein erweitern.
Lass dich von deiner Seele aus der Engen der polaren Welt,
 über die Brücke, in die Welt der Weite der EINheit führen.
Oder erlebst du schon Offenheit, Freiheit und Freude?
Dann geh weiter und lass dich durch nichts und niemand mehr von DEINEM
ureigensten Herzens Seelenweg abbringen.
Doch lass dich nicht von deinem Ego reiten, denn es galoppiert mit dir,
 in eine andere Richtung!
Lass dir nie 
wieder, von niemanden,
 DEIN Licht auslöschen.

Erstrahle und beleuchte deinen Weg, sei ein Leuchtturm für alle 
ohne sie zwangsbeglücken zu wollen 
und genieße dein Leben SINNvoll mit allen SINNEn.
"Dies kann ein strahlender Tag 
voller LEBENsFREUDE werden.
Nutze diese dynamische KRAFT!"
***

23.03.2017

Tagesimpuls für Donnerstag den 23.03.2017

"Es war einmal ein neuer Tag"
Er erwachte im Licht des Mondes und freute sich schon auf seine Erlebnisse, 
denn er hatte nur 24 Stunden, um alles zu erfahren.
Heute, am 82.Tag dieses Jahr 2017
  war es eher still, doch er konnte beobachten wie da und dort ein Tier herumstreunte.
Einige Nachtschwärmer zogen durch die Straßen.
Eine Ahnung hatte er ja schon, doch  da er immer starb,
um ganz neu geboren zu werden,
war er unbedarft und ohne Altlasten.
Er hatte schon oft gelebt und Vieles erlebt.
Und in diesem Jahr 2017 wird er noch 283 Mal neu geboren.
Er liebte die Stille und Dunkelheit der Nacht genauso 
wie die Betriebsamkeit und das Licht des Tages.
Und er freute sich immer wieder wenn es Licht wurde,
die Sonne aufging und das Erdenleben erwachte.
Der Tag lauschte zu den Menschen hin
und wollte wissen ob sie sich an ihm erfreuen.
Und er erschrak, denn so viele Menschen erwachten mit Unwillen, Widerständen, murrten herum, maulten weil sie nicht mehr schlafen konnten.
Doch dann war er ganz bestürzt, denn als er die Gedanken der Aufwachenden hörte, erkannte er, dass sie einen ganzen Kopf voll Sorgen, 
von den längst vergangenen Tagen mit sich herumschleppten.
Darum war der Kopf so schwer, der Nacken so verspannt,
 der Rücken so steif  und das Becken so schief und sie jammerten erbärmlich.
Und der neue Tag dachte sich, warum tun die Menschen das?
Warum bereinigen sie nicht ihre Erfahrungen des Tages bevor er zu Ende geht,
 so dass sie beim Erwachen des neuen Tages,
ganz neuer Erfahrungen machen können?
Seltsame Rasse diese Menschen, sie schleppen und schleppen
 sich krumm und buckelig,
weil sie anderen Menschen ständig etwas nachtragen
und ständig  etwas mit sich herumtragen,
dass sie längst zurücklassen hätten können,
doch sie tragen und tragen schwer an den Lasten
die man aber nicht sehen kann,
außer an ihrem verbitterten, ernsten, schmerzverzerrten Gesichtern
und sie bestärken mit ihren Gedanken und Worten auch noch ständig
wie schwer sie es haben.
Der Tag spürte welche Spannungen die Menschen mit ihrem Denken erzeugten
 und da und dort explodierten diese Spannungsfelder
 und es wird gestritten, geschrieen, gekämpft und manchmal sogar gemordet, 
nur dass der Andere nicht mehr die eigenen
Verletzungen und unterdrückten Gefühle auslösen kann.
Und jeder dieser Menschen glaubt doch tatsächlich,
nur seine Meinung ist die Richtige
und nur seine Sichtweise ist Wahrheit, dabei gibt es an so einem Tag,
so viele Sichtweisen wie es Menschen auf der Erde gibt.
Sie haben von ihrem Schöpfer eine Sprache und Gefühle erhalten 
um sich im Gespräch austauschen und mitfühlen zu können
und um sich sagen zu können, was sie empfinden.
Doch viele dieser Menschen schweigen noch  verbittert
 und tragen lieber ihre schweren Lasten, dem Anderen nach
als dass sie verzeihen, vergeben, damit die Lasten ablegen
 und ihren neuen Tag in Leichtigkeit genießen.
Aber es gibt auch schon sehr viele, die ihre Altlasten abgelegt haben.
Die dies alles schon durchblickt und erkannt haben,
 sich FREI gemacht haben
 und sich auf den neuen lastenFREIen Tag freuen
und sich ihm in LIEBE zuwenden und an ihm erFREUen.
Und immer mehr werden wach und rufen mir zu:
 "GUTEN MORGEN NEUER TAG, ICH LIEBE DICH
UND FREU MICH AUF DIE ERLEBNISSE MIT DIR"
Diese Menschen erleben Wunder um Wunder 
und werden von denen, die noch ihre Rucksäcke an Vorwürfen mit sich tragen,
 nicht verstanden.
Doch sie erwarten sich auch nicht, verstanden zu werden,
 denn sie erleben BEWUSST das WUNDER des Mensch SEINs auf Mutter ERDE 
und das ist viel mehr als das, was sie bis jetzt erlebt haben.
Und jeden Tag erwachen viele Menschen aus ihren Altlasten und Überlebens Trancen und immer mehr erkennen,
 dass sie selbst der Schöpfer ihrer Lebensumstände sind.
Und immer mehr erkennen wie schön es ist, die LIEBE zu SEIN 
und das LICHT strahlen zu lassen.
Und immer mehr erfreuen sich schon beim Aufwachen auf MICH,
den neuen Tag!!!
Und dann haben wir es mitEINander schön!
Ich Grüße DICH
und ich bin bereit, das BESTE mit dir zu teilen...
...in LIEBE, dein neuer Tag
heute in den Kleidern des DONNERS-TAG!
Und.....
....heute, am 6. Tag der Welle "LIEBESFINDUNG"
zum 2. Mal und daher verstärkt,
 werden wir wieder dazu aufgefordert, bewusst zu erschaffen
denn es fördert uns die Tagesqualität
"Die Verwirklichung"
"Ich verwirkliche.
Ich erschaffe und gestalte.
Ich forme im Einklang mit meinem Seelenplan."
„In mir haben die schöpferischen Kräfte sich versammelt.
Im Einklang mit allem Sein bringe ich sie zum Ausdruck.
Ich forme und verwirkliche.“ 
...siehe hier Die aktuellen Muster der Zeit...
Ein guter Tag, um Neues zu verwirklichen.
Ein guter Tag für konkrete Erneuerungen und Gestaltungen.
Das Leben ist ein ständiges Fließen, 
vertraue darauf dass du in Synchronizität dahin geführt wirst,
wo sich deine Herzenswünsche verWIRKLICHen.
Und erlöse kontinuierlich, was dir im Wege steht
 und noch die Verwirklichung verhindert.
Was willst du dir jetzt verwirklichen?
Wage es und greife nach den Sternen!
Willst du deinen Himmel auf Erden leben?
Dann hab den Mut aus den ausgetretenen Wegen
 eines Anderen auszusteigen
und DEINEN eigenen Weg zu gehen.
Welchen Weg willst du heute verlassen 
und eine noch nie betretene Landschaft erforschen?
Was willst du heute tun, was du noch niemals getan hast?
Lies nicht nur darüber, sondern lass Ideen entstehen IN DIR.
Befreie die reine Kraft IN DIR, 
erobere die Welt und entdecke das Neue.
Erlaube, dass sich deine Herzenswünsche erfüllen 
und verwirklichen
 und erlöse, was dies noch verhindert.
Richte deine Gedanken BEWUSST auf das Neue aus
und in Geborgenheit mit der Urmutter erschaffe, gestalte, 
forme im EIN-KLANG mit deinem Seelenplan.
"Lass deine Kreativität in jene Dinge einfließen, 
die von sich heraus entstehen möchten!"


22.03.2017

Tagesimpuls für Mittwoch den 22.03.2017

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Frühlingsgefühle werden wach.
Unser Physischer, unser Gedanken und unser Gefühlskörper
reagieren auf die Sonneneinstrahlung,
auf das Aufwachen der Natur,
auf die Neugeburt der Erde und ihrer Bewohner.
Wir sind wieder offener für neue Erlebnisse und Begegnungen.
Unsere Seele sendet uns über unsere Herzenswünsche die Botschaft,
 was sie erfahren, erleben möchte.
Unsere Seele will, dass wir immer tiefer erkennen, dass wir LIEBE sind,
dass ALLES LIEBE IST,
und ermutigt uns LIEBE in  ALLEM zu erkennen.
Wir sind als LIEBE perfekt
doch dies ist oft noch sehr von den Erfahrungen des Menschsein verdeckt.
Von Ängsten, Zweifel, Ärger...überlagert. 
Viele Menschen haben noch Angst 
sich von anderen Menschen berühren zu lassen.
Sie haben Angst im Herzen berührt zu werden 
und wenn es doch geschieht, kann es sein, dass sie flüchten.
So viele Singles hat es noch niemals gegeben in der Erdengeschichte.
Doch viele Menschen suchen mehr denn je ihre Partner im Außen 
ohne sich SELBST gefunden und erkannt zu haben.
Sie kennen sich SELBST noch nicht
 und glauben, sie sind einfach "nur" der Mensch
 mit all ihren Erfahrungen der Vergangenheit.
Und wenn sie sich als "nur Mensch" einen Partner suchen,
dann haben sie Resonanz für einen "nur Menschen" 
und eine Beziehung in Abhängigkeit.
Und wenn sie ihre Erfahrungen der Vergangenheit noch nicht erlöst haben,
dann werden sie immer wieder die gleichen Erfahrungen
eben mit anderen Menschen machen.
Die Menschen die sich SELBST schon erkannt
 und sich SELBST gefunden haben,
und schon wissen wie und wer sie in WAHRHEIT und ohne Maske SIND,
sie begegnen, durch ihre Ausstrahlung, auch Menschen 
mit denen sie gleich schwingen, mit denen sie sich wohl fühlen,
und  trotz Nähe und Hingabe, jeder in seiner Ganzheit, Kraft und Ausrichtung bleibt.
Mit der rückläufigen Venus vom 04.März -15.April 
werden wir gefördert, zu uns SELBST zu finden 
und unsere schmerzhaften Liebeserfahrungen der Polarität zu heilen
um FREI zu SEIN, für die Partnerschaft mit erwachten, BEWUSSTEN
 in SELBSTverantwortung lebenden Partnern. 
Immer mehr BEWUSSTE Menschen werden nun von der Seele wieder in Partnerschaften zusammengeführt 
um die LIEBE in ihrer Essenz zu leben und zu erden. 
Und viele erinnern sich wieder an ihre Kindheitsträume
 und haben den Mut wieder zu träumen.
Und einige haben den Mut ihre Träume zu leben.
Lasst uns die Ängste und Zweifel des Menschseins erlösen
und lasst uns mutig öffnen für ganz NEUE Erfahrungen
"JETZT"
 
Eines Tages kam ein junges ineinander verliebtes Paar zum Häuptling 
und die beiden sagten:
„Wir lieben uns. 
Wir bitten dich um deinen Segen 
und um die Belehrung was wir tun sollen, dass unsere Liebe ewig bleibt.“
„In Ordnung“, sagte der Häuptling. 
„Bevor wir alle drei zusammen in die Berge aufbrechen,
 soll jeder von euch einen Adler fangen und zu mir bringen.“
Die beiden jungen Leute gingen jeder auf die andere Seite 
und nach einiger Zeit kamen sie zu dem Häuptling zurück.
 Jeder von ihnen hatte einen Adler mitgebracht
 und so gingen sie alle drei bergauf. 
Als sie auf dem Gipfel waren, 
gab ihnen der Häuptling eine kurze Schnur und sagte:
„Bindet damit je einen Fuß von jedem Adler zusammen und lasst sie fliegen.“
Das Paar band die Adlerfüße zusammen und warf sie in die Höhe.
Da die Adler an den Füssen miteinander gefesselt waren, 
konnten sie nicht fliegen, sondern fielen auf den Boden
 und fingen an sich gegenseitig zu piksen und zu verletzen, 
alles mit Wunsch sich von den Fesseln zu befreien. 
Darauf sagte der Häuptling:
„Schneidet jetzt die Schur, die ihre Füße bindet, durch.“
Als sie auch das taten, erhoben sich die Adler in die Luft,
 machten einige Kreise über den Berggipfeln und flogen weg. 
Der Häuptling sprach:
„Das ist das Geheimnis der ewigen Liebe und des Glücks. 
Wenn die Menschen aneinander gebunden sind, 
wird es ihnen nie gelingen sich zu erheben und zu fliegen.
 Ihr könnt zusammen fliegen, ohne verbunden zu sein. 
Sollt ihr euch trotzdem binden, werdet ihr abhängig von einander 
und könnt nie die richtige, wahre Liebe, Freiheit und Glück kennen lernen.“
"FREIHEIT"
Und...
...heute am 5. Tag der Welle "LIEBESFINDUNG"
zum 2. Mal und daher verstärkt,
ist ein guter Tag der Ausdehnung und Entfaltung 
auch in Bezug auf Lebenslust, Freude, Freundschaft
und ein guter Tag um mit Freunden, Gleichgesinnten,
 Menschen mit denen wir gleich schwingen,
sich in Gesprächen auszudehnen und Neues zu Erschaffen. 
Im mitEINander SEIN, sprechen wir über unsere  
"Idee, Einfälle, Intuition, Visionen"
und so entstehen neue LIEBEvolle Gedankengänge 
und wir erschaffen gemeinsam etwas Neues.
Und genau dabei werden wir heute gefördert, 
denn es wirkt die Qualität...
"Die Entfaltung"
"Ich bin die Entfaltung.
Ich erweitere und vermehre.
Die Energie fließt offen und frei."
„Ich erweitere meinen aufmerksamen Geist.
Gegenwärtig erschließe ich neue Wege.
Ich öffne und erweitere.“
...siehe hier Die aktuellen Muster der Zeit...
Quelle: © Neunerkalender  
Ein guter Tag für konkrete Lebenserneuerungen 
und Lebensneugestaltungen in bedingungsloser Liebe.
Wenn wir etwas konkretes verwirklichen wollen, 
sind wir heute bestens geführt.
Erweitere und vermehre, was in deinem Leben wirken und wachsen soll.
Entfalte in dir angelegte Gaben, Potentiale.
Wage etwas ganz Neues!
"Manchmal müssen wir erst etwas Altes abstreifen,
wie eine Haut, die uns nicht mehr passt,
damit etwas Neues wachsen kann."
~Jochen Mariss~
Erschaffe dir einen Ent-faltungsraum 
und einen Menschenkreis wo Entfaltung mit jedem Wort stattfindet.
 Verzweigung und Wachstum will jetzt stattfinden.
Verzettle dich aber nicht, bleibe im innigen Kontakt mit dem was wirklich sein will.
Kommuniziere offen, frei, wahrhaftig und höre gut zu, 
denn jede Zuwendung und Aufmerksamkeit
die du dir und anderen schenkst, fördert die Entfaltung 
bei Kindern wie auch bei Erwachsenen.
Entfaltung geschieht, wenn du geduldig, aufmerksam 
und in Gelassenheit den Erneuerungsprozess mitverfolgst
und aus den gemachten Erfahrungen lernst. 
Denn Entfaltung kann man nicht einschalten und schon gar nicht erzwingen.
Entfaltung geschieht durch Erkenntnis im BEWUSSTES SEIN.
Sei mit ganzem Herzen und deiner bewussten Aufmerksamkeit dabei.
Und geistige Entfaltung ist in Zeiten wie diesen, kein Luxus,
 sondern eine Not-wendig-keit.
"Das, was aus deinem Gefühlskörper heute aufsteigt,
 will in deinem Leben gedeihen!"
***
***
***
***
***
***