30.08.2014

Tagesimpuls für Samstag den 30.08.2014

Wir können das Gesetz der Resonanz (Zurückklingen) überall erkennen.
Der Mensch zieht genau das in sein Leben wofür er Resonanz hat
(was ich aussende kehrt zu mir zurück), 
die Menschen, den Job, die Lebensumstände, die Gesundheit, den Reichtum, die Schulden,
den Mangel, den Wohlstand, die Freude, das Auto, die Freunde, die Zu-fälle, die Glückstreffer,
 die Situation, in der er sich befindet.
Dies alles zieht sich der Mensch wie ein Magnet an,
aufgrund seiner Glaubensmuster, seines Denkens und Fühlens.
Und man braucht sich nur umzuschauen was da ist,
dies alles ist durch die Gedanken der Menschheit entstanden.
Also betrachte heute deine jetzige Lebenssituation und schau, was du dir erschaffen hast.
"Das Gute ins Kröpfchen, das Schlechte ins Töpfchen"
„die Spreu vom Weizen trennen"
"das was dich bereichert und erfreut, nimmst du neu an...
und das, was dir nicht mehr entspricht, übergibst du der Transformation
und läßt es durchziehen um dir, mit der gewandelten Energie, das Neue zu erschaffen.
Schau hin mit welchen Gedanken, Gefühlen und alten Glaubensmustern du dir das erschaffen hast
und denke so, durch Erkennen, ganz neu.
Und so geschieht der Wandel im Innern wie auch im Aussen.
Was willst du heute erleben, erfahren, erfühlen?
Was willst du also heute aussenden?
Welche Sichtweise willst du heute verändern?
Was siehst du in dem unteren Bild?
Ein Gesicht mit einem Bart?
Oder einen Jungen der nahe den Häusern seine Schafe hütet?
Oder beides?
Welches Bild gefällt dir besser und lenkst deine Aufmerksamkeit darauf?
Und das wird sich verstärkt zeigen.
Also lenke deine Aufmerksamkeit auf das, was du in deinem Leben verstärken willst
und ziehe sie von dem ab, was sich wandeln soll.
Und...
...heute werden wir wieder unterstützt beim vergeben, heilen, verzeihen
uns selbst und allen Anderen, der Vergangenheit, der Gegenwart und allen Situationen,
denn es wirkt für uns die Energiequalität
"Einheit und Heilung"
„Ich verbinde.
Ich heile.
Ich bin eins.“

http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html

Ein guter Tag für Heilung, für Ver-EIN-en und EINheit
für Auflösung von Konflikten und nachhaltigen Frieden.
Nehme mit deinem Herzen wahr und wandle alles, durch die bedingungslose Liebe.
Erschaffe so EINheit.
Ein guter Tag, um etwas neu zu ordnen und zu heilen.
Heilung findet dadurch statt,
dass scheinbar Unvereinbares wieder zu einer EINheit wird.
Das was dich umgibt und die Lebenssituation, in der du dich befindest, will dir etwas zeigen.

Erkenne, dass diese Lebensumstände, die dich gerade beschäftigen,
dein Bewusstsein erweitern und deine Seele bereichern wollen.
Nimm auf, was da ist.
Begreife, ohne zu werten, in welcher Situation du dich befindest.
Verstehe mit deinem wachen Geist.
Und nimm dies an.
Und wandle es!
Verändere!
Verändere mit der Liebesfähigkeit, die du in dir trägst, diese Situation!
Alles was sich in deinem Leben zeigt, hast du miterschaffen,
also mach niemand anderen dafür verantwortlich, es gibt keine SCHULD.
VERBINDE, HEILE, LASSE LOS, SEI EINS...
Lasse es fließen, lasse alles durchziehen,
Ho'oponopono - Heile dich selbst und heile die Welt  
***
***
"Dies ist ein Tag des Gleich-gewichts 
und des Ausgleichs."

Und...
...heute sage ich wieder einmal ein herzliches
den Weggefährten,
die meine täglichen Tagesimpulse wertschätzend lesen,
die Erkenntnisse integrieren 
und so ihr Leben bewusst meistern.
Es ist dies der 2.440te Tagesimpuls, den ich heute schreibe
Ich DANKE euch von Herzen für eure DANKbaren E-mails
und einige haben mir in dieser Zeit, als wertschätzendes Dankeschön,
auch Euros auf mein Konto überwiesen.
Euch ein ganz freudiges

möge es euch vielfach wieder zufließen.
Ich gebe von Herzen gerne ohne Forderung,
doch es ist auch WUNDERvoll für mich, 
dafür einen Ausgleich, eine WERTschätzung zu erhalten.
DANKE und HERZensgrüße von MIR zu DIR
***
***
***
























29.08.2014

Tagesimpuls für Freitag den 29.08.2014

...und ich mache FÜR MICH aus LIEBE zu MIR SELBST,
aus dem Freitag einen FREUTAG
Und...
...heute am 5. Tag der Welle "EMPFINDUNGEN" werden wir wieder gefördert,
 NEUES zu Verwirklichen.
"Verwirklichung" 
"Ich verwirkliche. 
Ich erschaffe und gestalte.
Ich forme im Einklang mit meinem Seelenplan."
http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html 
Ein guter Tag, um Neues segensreiches zu verwirklichen.
Verwirkliche dir DEINEN Weg.
Wo will er dich hinführen?
Jetzt, heute.
Was möchtest du von Herzen gerne JETZT, heute ändern in deinem Leben?
Was will dir deine Seele zeigen und was will sie erleben?
Welche Botschaften bekommst du von deinen Lebensumständen?
Ein guter Tag für konkrete Erneuerungen und Gestaltungen.
Eine WUNDERvolle Zeit, im EINklang mit der Seele,
die bedingungslose Liebe frei fließen zu lassen und mit ihr zu erschaffen und zu gestalten.
Das Leben ist ein ständiges fließen, vertraue darauf dass dir in Synchronizität die Ideen,
Botschaften, Menschen und Situationen "zufallen" wo du aufgefordert bist, 
die bedingungslose Liebe fließen zu lassen und sie somit sofort verwirklichen kannst. 
Sei also achtsam, offen für die Magie und die Wunder des Lebens
und frage dich:
Wie kann ich mir heute, JETZT 
wieder ein Stück mehr, meinen Himmel auf Erden erschaffen?

Was sind die ersten bzw die nächsten Schritte dafür?
"Vertraue auf deine Lebenskraft,
du kannst vieles real verwirklichen."
"Ich wünsche dir, von ganzem Herzen...
...dass du tief in dir weißt,
dass du unendlich geliebt wirst, genauso wie du bist.
Ich wünsche dir, dass du fühlst,
dass du sicher und geborgen bist.
Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst,
dass das Leben viel lebenswerter ist,
wenn du deine Aufmerksamkeit
auf die schönen Dinge deines Lebens lenkst,
denn dann kommen immer noch schönere in dein Leben.
Ich wünsche dir, dass du,
ganz ohne Grund, einfach so,
glücklich sein kannst.
Ich wünsche dir, dass du die Liebe in deinem Herzen fühlen
und sie durch dein Sosein ausstrahlen kannst.
Ich wünsche dir, dass du in allem das Schöne,
den Gottesfunken erkennen kannst.
Das wünsch ich dir von ganzem Herzen
und in jedem Augenblick!"
©Karin Trott www.licht-insel.at 
***
..nach - 
»Die Prophezeihungen von Celestine« 
***
***






28.08.2014

Tagesimpuls für Donnerstag den 28.08.2014

Hast du DICH heute selbst schon liebenden Herzens angelächelt?
Hast du heute schon  Menschen die dir begegnet sind, ein Lächeln von Herzen geschenkt?
Oder hast du dafür gar keine Zeit und keine Aufmerksamkeit?
Ein Lächeln von Herzen fühlt sich ganz anders an, als ein leeres, künstlich aufgesetztes Lächeln.
 In den letzten Jahrzehnten war der Fokus der Menschen ausgerichtet auf
Arbeit
Geld
kaufen
konsumieren
sich mit Dingen im Aussen die Leere füllen.
Arbeiten und Geld-verdienen bzw.Arbeitslosigkeit und zu wenig Geld haben
sind in diesen Zeiten die meistgehörten Worte.
Viele Menschen sind im Wechsel ins goldene Zeitalter 
mit diesen Energiefeldern konfrontiert und nähren es Tag für Tag mit ihren Gedanken, 
Worten und Taten.
Bei all diesem Streben nach Geld und HABEN wollen, BESITZEN wollen bzw.
ARBEITEN MÜSSEN um sich den Lebensunterhalt zu verdienen,
bekommen  die Kinder oft zu wenig Aufmerksamkeit vom ständig arbeiteten Vater
und das Herz einer Mutter kommt vielleicht gar nicht mehr in vollem Maße zur Entfaltung,
weil sie ja auch ständig Geld mitverdienen MUSS.
MÜTTER bleibt bei euren KINDERn!!!
Ist es wirklich wichtiger noch ein materielles Ding mehr zu besitzen,
 als die Geborgenheit die eine Mutter ihrem Kind mit auf dem Weg geben kann,
wenn es für es da ist?
Ist es wirklich notwendig, dass Kinder schon im Kleinkindesalter oder als Baby in eine Krippe  oder Kindergarten zu geben, nur weil die Mütter arbeiten müssen?
Das kann es doch nicht sein.
Wacht auf!!!
Gebt den Kindern was sie so dringend brauchen
"LIEBE", "AUFMERKSAMKEIT", "ZUNEIGUNG"
zeigt und sagt ihnen wie RICHTIG sie sind!!!
Dahin hat uns das Ego geführt und die Menschen haben es verlernt,
  auf ihre Herzensstimme zu hören,
sie haben es verlernt, Entscheidungen im EINklang mit ihrer Seele zu treffen.
Und jetzt ist die Zeit der Neuausrichtung auf die wahren Werte unseres Erdenlebens.
Wir haben viele Erfahrungen gemacht und müssen sie nicht ständig wiederholen.
Jetzt ist jeder Einzelne aufgefordert in seine volle Selbstverantwortung zu gehen
und sein Erdenleben in seine eigene Hand zu nehmen und das Beste daraus zu machen.
Unser Geldsystem und Arbeitssystem, unsere alten Beziehungsformen, das Schulsystem
 und vieles mehr, bzw. ALLES, ist gerade dabei zusammenzubrechen,
ist im Wandel.
Jeder ist JETZT aufgefordert IN SICH zu gehen, in die Stille zu gehen, 
sich inspirieren zu lassen, sich zu öffnen für neue Ideen, sich etwas ein-fallen zu lassen.
Erkenne:
  DU SELBST bist der Schöpfer deiner Lebensumstände.
Alles was du bisher gemacht hast, hat dich dahin gebracht, wo du JETZT bist.
Wenn es nicht mehr stimmig ist:
Was willst du also verändern?
Bist du bereit dich führen und inspirieren zu lassen von deiner Seele?
Lass dich zu deiner Berufung inspirieren, denn jeder Mensch will und soll sich ja über seine Gaben, seine Talente, seine Potentiale, über seine Kreativität in EINheit mit dem Ganzen, ausdrücken.
Immer mehr Menschen erwachen aus ihrer Illusion der alten Welt
und machen sich auf ihren Weg der Bewusstheit,
auf den Weg ins goldene Zeitalter.
Immer mehr erkennen mehr oder weniger schmerzhaft, dass die ausgetretenen Wege,
die sie von anderen übernommen haben, für sie nicht mehr begehbar sind.
Immer mehr wählen jetzt in dieser Zeit des Wandels, 
einen neuen Weg, ihren ureigensten Weg.

"Die Macht der liebevollen Revolution"

GemEINsam sind wir stark!
EINer für ALLE, ALLE für EINen!
Und...
...heute in der Welle "EMPFINDUNGEN" werden wir aufgefordert,
im EIN-klang mit unserer Seele unseren Weg zu gehen,
denn es wirkt für uns die Energiequalität:
"Der Seelenplan"
„ICH BIN im EIN-klang mit meiner Seele.
ICH BIN EIN´s mit mir und mit allem was ist.“
Sei EINs mit deiner Seele."
Lass dich von deiner Seele zu deinen Potentialen, zu deinen Gaben führen.
Deine Seele schickt dir Menschen und Situationen, die dir den Spiegel aufzeigen

um dich zu erkennen, wie du JETZT noch bist

und sie schickt dir Menschen und Situationen, die dir neue Impulse geben,

wohin dich dein Weg führt bzw welche Erfahrungen deine Seele durch dich erleben will.
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im EIN-klang
und Geborgenheit, mit der eigenen Seele und Mutter Erde, Entscheidungen zu treffen.
Frag dich heute wieder:
Wo zieht es mich HEUTE von Herzen hin?
Was will ich JETZT von Herzen gerne tun?
Was fällt mir JETZT ganz leicht?
Wo ist mein neuer Platz?

Welche Träume habe ich?
Und wie kann ich meine Träume materialisieren?
Und was sollte ich beenden, was geheilt loslassen?
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Und heute ist nichts mehr so wie gestern.
Und jeder Augenblick ist einmalig.
Und jedes JETZT ist einmalig.
Also lass "gestern" hinter dir und mach es nicht zu deinem "heute".
Lass dich von deinem Herzen führen und nicht von deinen alten Erfahrungen verhindern.
Erlaube dir, das "Schöne" mit allen Sinnen zu erfahren.
Und lebe, liebe, entscheide immer JETZT neu.
"Entscheide dich für die Liebe" 

und sage JA zu DIR und zu neuen Erfahrungen in DEINEM Erdenleben.
Und erlaube dir, dass zu tun, was dein Herz vor Freude hüpfen lässt
und deine Seele glücklich macht.
"IN DIR SELBST findest DU einen Schlüssel.
Finde ihn und lebe das, was DU tatsächlich bist".
Bis DU sagen kannst....

27.08.2014

Tagesimpuls für Mittwoch den 27.08.2014

 Wissen und Tun, sind zwei verschiedene Ebenen,
die oft im Leben nicht konform gehen.
Viele Menschen haben viel Wissen und Weisheit im Kopf
geben es auch gerne weiter, doch beim genauen hinsehen,
bzw. beim Hinterfragen, erkennt man dann,

 dass oft keinerlei Selbsterfahrung dahinter steht.
Tipp aus meiner Erfahrung:
Betrachte dich und dein Umfeld einmal unter diesem Aspekt.
Betrachte jeden Menschen als Hilfsmittel für deine Entwicklung.
 
Gib nicht einfach Tipps und gute Rat-schläge weiter, 
ohne dich selbst darin erfahren zu haben,
denn für den Menschen, mit dem du nicht mitfühlen kannst,
sind deine gutgemeinten Rat-schläge, einfach nur kalte Schläge oder heiße Luft
und er wird zurückschlagen oder pfauchen.


Und gib, vor allem nie Tipps, wenn du nicht gefragt wirst,
denn die können oft schwer bis gar nicht angenommen werden 

und lösen im Gegenüber nur Widerstände aus.
Die Menschen fühlen, wenn es nur Worthülsen sind 
und kein eigenes Erlebnis dahinter steht
und reagieren, oft mehr oder weniger, wütend darauf.
Doch wisse:
jeder Mensch ist DIR nur geschickt worden,
um DIR selbst die Antworten zu geben, die DU gerade in DEINEM Leben brauchst 

und für den Anderen sofort parat hast.
Denn es ist viel einfacher, sich um die Probleme der Anderen zu kümmern,
weil im Gegenüber besser erkennbar ist, was zu tun ist?

Für sich selbst zu tun ist!!! :-) Spiegelprinzip
Tipp:
Geteilte Aufmerksamkeit, ein Teil lauscht dem Gegenüber,
der andere Teil ist in dir und schaut sich die Parallele in deinem Leben an
und dann gibst du dir selbst die Antwort und setzt sie auch gleich in deinem Leben um.
Unbequem? ;-) 

Möglich,
aber sehr wirksam!
Und dann kannst du diesen Menschen DANKEN, 

dass sie dein Wissen herausgefordert haben
und du es jetzt FÜR DICH anwenden kannst.
Denn:
„Es ist nicht genug, zu wissen, 

man muss es auch anwenden; 
es ist nicht genug, zu wollen, 
man muss es auch tun.“ 
~Johann Wolfgang von Goethe~
Und es kommen in Synchronizität immer die Menschen in dein Leben,
die DIR aufzeigen, wo DU noch etwas zu heilen, zu erlösen

oder schon etwas zu genießen, hast.
Heute ist ein guter Tag um noch vorhandene Disharmonien zu erlösen,
und ent-ZWEI-tes in EIN-klang zu bringen
denn es wirkt für uns die Qualität der
"Harmonie"
„Ich gleiche aus.
Ich löse auf.
Ich harmonisiere.
Ich bringe in Ein-klang.“
Erlaube, dass Disharmonien in deinem Leben aufgelöst werden.
Denn heute sind die Seelenkräfte in besonderem Maße aktiv.
Heute kannst du dies in Leichtigkeit verändern, da die Zeitqualität es fördert.
Vermeide nicht, verdränge nicht, sondern stell dich dem und erlöse.
Stell dich DIR und den wichtigen Menschen in deinem Leben, 
und den Situationen mit offenem Herzen.
Und erinnere dich in jeder Situation die dich fordert:
Mit offenen, liebenden Herzen erlöst sich ALLES von SELBST.
Und erfreue dich daran, was du wieder erkannt und damit dem Wandel übergeben hast
und empfange in Geborgenheit und Vertrauen die neugeborene Selbstliebe.
Der Prozess der Selbstfindung geht weiter, wobei es vor allem darum geht,
das eigene Selbst als Teil des großen "WIR SIND" zu begreifen.
So entfaltet sich eine Liebesfähigkeit auf einer sehr hohen und ausgesprochen erfüllenden Ebene!
Also es geht in dieser Zeit des Wandels um das Einzige was wirklich zählt:
um die "LIEBE"
Und wenn du dich/dein "SELBST" lieben kannst 
und dich immer mehr von dem egogesteuerten, anerzogenen menschlichen Verhalten trennst
und dein wahres Wesen lebst, dann bist du in Frieden mit dir und der Welt
und du erlebst die Fülle auf allen Ebenen.
"STRAHLE hell, doch nimm dich nicht zu wichtig"
denn dann würdest du wieder die Egoebene nähren.
Jeder und alles ist gleich wichtig!
Ziehe dich öfter "in dich Selbst" zurück,
nimm Kontakt mit deinem Körper, deiner Seele, deiner inneren Frau, Mann und Kind,
mit all deinen Aspekten auf und finde so heraus was gebraucht wird 
um gesund, freudvoll, liebevoll und in FRIEDEN zu SEIN?
Finde dich wieder in deiner Ganzheit
und gehe dann wieder als DU SELBST in die Welt hinaus.
"Nähre das Pflänzchen der LIEBE IN DIR, in jedem Augenblick,
dass sie dich ganz er-FÜLLEN kann,
 strahle sie aus und
erlebe und erfahre dich SELBST als die LIEBE
die DU BIST"

***
***
***






26.08.2014

Tagesimpuls für Dienstag den 26.08.2014

 Lebst du alleine und erfreust dich an diesem SEIN mit DIR?
Oder bist du noch Sehnsüchtig und brauchst eine/n PartnerIn?
 Oder lebst du noch in einer Partnerschaft, die schon lange zu eng geworden ist?
 Spürst du die verEINigung deiner Seelenateile und fühlst dich satt und angekommen IN DIR?
 Oder bist du noch abhängig von dem Wohlwollen eines Partners im Außen,
 der dich erfüllen soll?
 Genießt du es alleine zu wohnen, froh in diesen Zeiten des Wandels, mit dir, zu SEIN?
 Oder bist du noch unglücklich, weil du keinen Partner hast?
 Oder bräuchtest du manchmal einfach mehr Raum von deinem Partner um All EINs zu SEIN?
 Lebst du schon eine Partnerschaft in der beide in ihrer absoluten Selbstverantwortung,
 ihre Schatten erlösen, verdrängtes annehmen und wandeln?
 Eine Partnerschaft, in der sich jeder selbst erfüllt und aus diesem SattSEIN heraus,
 dem Partner begegnet und die Erfüllung dupliziert?
 Oder lebst du dein Leben im JETZT genussvoll MIT DIR und bist offen,
 deiner/m PartnerIn auch im Außen zu begegnen?
Kannst du dich selbst so annehmen und Lieben, wie du jetzt bist?
 Wir erleben eine neue Zeit der Partnerschaft,
 weil wir eine ganz neue Grundlage erschaffen.
 Die Bedürftigkeits, Abhängigkeits und Angstgrundlage wird jetzt erlöst
 und so eröffnet sich wieder das Feld der wahren, heilen Liebesmatrix,
der bedingungsfreien Liebe.
Kannst du, OHNE sehnsüchtig zu schmachten,
 offen für die neue Begegnung sein und sagen:
"Wann holst du mich ab
 und zeigst mir deine Welt".
"Erzähl mir dein Leben
von deinem Tun und vom geben.
Erzähl mir was du bis jetzt getan,
und welche Wende dein Leben nahm.
Nimm mich mit, mit deinem Lachen
lass uns gemeinsam Neues machen.
Lehre mich die Weite der neuen Zeit
ich bin ab jetzt, für dich bereit.
Ich freu mich, wenn wir uns das erste Mal begegnen
uns gleich erkennen und über uns reden,
so als wären wir schon ewig ein Paar
und doch fühl ich, als ob ich dich das erste Mal sah.
Ich freu mich, wenn wir uns gleich erkennen
unsere Seele sich berührt, schon beim Namen nennen.
Unser Herz sich öffnet und so wunderbar pulsiert
wir nicht verbergen und ganz ungeniert
beide zur selben Zeit reden
um dann dem Andern den Vortritt zu geben
um dann doch wieder in gleichen Weise
fast die selben Worte flüstern, ganz leise,
es ist so schön, dass du endlich bist hier
ich bin total verzaubert von dir.
Komm reich mir die Hand,
ich zeig dir mein Land.
Und wenn wir zurück von der großen Reise
möchte ich von dir einige Liebesbeweise
sagst du so einfach dahin, dass´ mich erzittert
doch du meinst mit einem Lächeln, du bist nicht verbittert.
Der Liebesbeweis soll sein mit viel Freuden und Lachen
wir kreieren ein Haus und das ist für uns leicht zu machen.
Mit dem Blick aufs Wasser, weil du weißt dass ich’s liebe
und weil du erwartest dass ich dann ganz dabliebe.
Du hast ja so Recht und ich freu mich schon drauf
denn das Leben mit dir, wird kein Feuerlauf
sondern ein ergänzendes Gehen auf grüner, saftiger Wiese
unser Himmel auf Erden, in beidseitiger Liebe.
Schön dass wir in unserem  Leben nichts mehr verneinen
und sich unsere Herzen und Seelen wieder ver-EINen.
Schön dass du JETZT da bist!!!"
~© Karin Trott ~
Und dies geschieht jetzt immer öfter, dass sich zwei Menschen finden,
 die das tiefe Wissen in sich tragen, dass sie zusammengehören.
 Und dies geschieht auch immer öfter, in schon lang bestehenden Beziehungen,
 dass sich die Partner ganz neu kennenlernen, ganz neu sehen, ganz neu schätzen,
wenn bei beiden das tiefe Wissen der Zusammengehörigkeit angelegt ist
und jeder in seiner ureigensten Kraft, Selbstverantwortung und Selbstliebe angekommen ist
und sie bereit sind gemeinsam und BEWUSST den Weg der Ent-Wickelung
 ihres neuen Lebens gehen.
 Wenn IN UNS alles bereinigt, geheilt und gewandelt ist,
braucht uns der/die PartnerIN kein Spiegel mehr sein
und kann sich somit FREI als er/sie SELBST leben und zeigen.
Also heile noch alles was dich noch von DIR selbst trennt, sodass du ganz bist
und deiner/m PartnerIn als in sich ganzer und gefestigter Mensch begegnen kannst
und ihr euch in bedingungsloser Liebe und jeder in seiner Ganzheit umarmen könnt.
Und.....
.....heute werden wir wieder gefördert, auf unseren Weg in...
"Die Entfaltung"
"Ich bin die Entfaltung.
Ich erweitere und vermehre.
Die Energie fließt offen und frei."
Ein guter Tag für konkrete Lebenserneuerungen und Lebensneugestaltungen
in bedingungsloser Liebe.
Sei ab JETZT, ganz im JETZT und offen FÜR Veränderung
und bereite den Boden für das Neue, dass schon zur Entfaltung drängt.
Es ist Erweiterung, Entfaltung, Ausdehnung für Mutter Erde und all ihre Bewohner angesagt.
Entfalten wir noch mehr unser Bewusstes SEIN unsere WEISHEIT auf unserer wundervollen,
herzensguten Mutter Erde, die sich zur Verfügung gestellt hat,
der Menschheit für ihre Erfahrungen zu dienen.
Sei offen für die WUNDERvollen Energien, die uns jetzt bei unserer Entfaltung
hilfreich sind.
Öffne dich und dehne dich aus ins Neue,
auf die neue Ebene, in die nächste Dimension.
Erlaube deiner Sanftheit und deiner Schöpferkraft, sich zu entfalten und auszudehnen.
Wachse über dein jetziges Sosein hinaus und nimm den Fuß von der Bremse ;-).
Dehne dich in aller Achtsamkeit aus und überfahre niemand.
Lasst uns die Verbundenheit fühlen mit allen Menschen, die in diesem SEIN angekommen sind
und lasst uns den Frieden, das Licht, die Liebe, die Freude leben.
"Lass es geschehen,
denn so kann sich in deinem Leben,
 vieles NEU ent-wickeln"

***

25.08.2014

Tagesimpuls für Montag den 25.08.2014

Heute beginnt eine neue 13-tägige Welle
 und bis 06.09.2014 werden wir in unser Innerstes geführt,
zu unseren 
"Empfindungen"
"Ich gehe in die Tiefe.
Ich spüre, empfinde und liebe.
ICH BIN behütet und beschützt."
Die Muster der Zeit erschaffen eine Welle an Emotionen und Gefühlen.
Es geht darum Gefühle zuzulassen.
Sammle dich aber vorerst in dir, in deinem Inneren.
Gestatte dann, aus dieser inneren Kraft und Sammlung heraus,
dass deine Liebe ausströmt und sich ausbreiten kann.
Wenn du derart liebst, so bist du behütet und beschützt.
Du kannst in die Tiefe gehen.
Eine tief IN DIR liegende Sehnsucht wird wach:
Die Sehnsucht nach der reinen Liebe und nach dem reinen Licht.
Beachte das, was du fühlst und das, was du innerlich spürst.
Darin liegt eine wichtige Botschaft, ein Schlüssel.
Beachte dabei, dass es um jene Empfindungen geht, die ganz in dir erwachen,
die ganz aus deinem Inneren entspringen.
Lasse dich nicht von äußeren Eindrücken und oberflächlichen Emotionen verführen.
Halte inne und gehe in dich, sammle dich.
Gehe erst dann, wenn du ganz in dir ruhst, nach außen.
Dann bist du frei, um wirklich zu lieben.
Dann wirst du durch deine Liebe strahlen und selbst etwas sehr Reines finden.
Dieser Schlüssel bringt etwas Altes zum Abschluss und führt dich zu einem strahlenden Geschenk, das dein Leben bereichern will.
Es ist dies keine gute Zeit, um vehemente oder rasche Aktionen zu setzen.
Rein mentale oder rein verstandesmäßige Aktivitäten 
werden in diesen Tagen kaum Erfolg haben.
Und...
Und...
...wenn wir bereit sind uns weiterzuentwickeln, 
auszusteigen aus den egogesteuerten Verhaltensmustern und
uns erlauben immer mehr das zu leben und zu SEIN, was wir in Wahrheit sind
und uns hinzugeben, dann trägt uns der Fluss des Lebens in
Synchronizität wieder ein Stück weit dahin, wo wir jetzt hingehören
denn es fördert uns die Energiequalität:
"Der Fluss des Lebens"
„Ich bin wandelbar.
Ich löse auf.
Ich fließe im Fluss des Lebens.“
Ein guter Tag, um Dinge harmonisch zu verändern.
Gebe dich den Fließkräften vertrauensvoll hin,
dann wird der Strom der Veränderung für dich harmonisch sein.
Gib dich dem heilen Spiel der wandelbaren Kräfte hin.
Gib dich der wahren Liebe hin, die DU bist.
Der Fluss des Lebens ist weise und bringt dich in Synchronizität da hin,
wo jetzt dein Platz ist.
Er kennt das Ziel und bringt deine Seele zum Jubeln.
Leichtigkeit, Freude ist das Geschenk.
Erkenne das Wesentliche und genieße strahlend und mit allen Sinnen in wahrer Liebe,
 dein Leben.
Erkenne die Schönheit in ALLEM und liebe das Leben.
Finde, eröffne und zeige neue Wege.
Lasse los, was dich einengt, was dich fesselt, was dich niederzwingt,
DEIN Leben aufzuschieben auf später.
Wann ist später?Sei offen für neue Begegnungen.
Und folge deinen wahren HERZenswünschen, folge der LIEBE.
"Es gibt für ALLE Situationen eine Lösung, 
wenn man den Kopf aus den Verstrickungen hebt
und in die Weite sieht."

"Spüre den Fluss des Lebens,
 der alles stetig vewandelt, IN DIR SELBST".

..wenn du es geschehen läßt...
Lebendigkeit, Beweglichkeit, Leichtigkeit ist der Erfolg,
denn Erfolg ist IMMER das, was er - folgt,
auf Grund unseres SOSEIN´s und Tun´s.
Und so gesehen ist ALLES ein ERFOLG,
und jeder kann sagen dass er ErfolgREICH also reich an dem ist, was folgt
nur nicht immer ein "bewusst" gewählter und somit erwünschter Erfolg.
***