02.04.2015

Tagesimpuls für Donnerstag den 02.04.2015.

Heute ist der letzte Tag der Welle 
"Bedingungslose Liebe"
"Ich erkenne mit meinem Herzen
und wandle in bedingungsloser Liebe."
Das Lebensmotto in diesem Raum lautet:
Ich nehme auf, was mich umgibt
und wandle es um in reine Liebe.
Durch meine bedingungslose Zuwendung findet Heilung statt.
© Neunerkalender
Hast du erkennen können dass "Wahre LIEBE" KEINE Bedingungen stellt?
Hast du mit deinem Herzen das Egowollen erkannt und in bedingungslose Liebe umgewandelt, umgewandelt ?
Hast du die LIEBE  frei und offen fließen lassen?
Konntest du dich der LIEBE hingeben sodass sie erblühen konnte?"
Hast du diese Zeit genutzt um der LIEBE IN DIR und im Außen zu begegnen?
Und hast du sie erleben können, die Liebe ohne Hintergedanken, 
die reine bedingungslose Liebe?
Hast du die LIEBE auf einer neuen Ebene erlebt? 
Und willst du sie weiter so und noch schöner erleben?
Diese Liebe will jetzt verstärkt erblühen und dich reich beschenken.
Bist du offen dafür, dich weiter auszudehnen in dieser LIEBE?
Oder?
Stellst du an die Liebe und an die Menschen, weiter alle möglichen Bedingungen?
Und was hindert dich noch daran bedingungslos zu lieben?
Liebe will frei sein, wenn wir sie einsperren oder strukturieren wollen,
 stirbt sie.
"Bedingungslose Liebe ist Egolose Liebe
dessen Grundlage das VERTRAUEN ist!"
Die wahre Liebe muss man nicht suchen
sie IST und schenkt sich dem,
der SEIN eigenes Leben in aller Selbstverantwortung lebt,
 der ohne Sehnsucht, ohne Bedürftigkeit 
und ohne Sucht zu Abhängigkeit ist.
Sie klopft bei dem an, der FREI von "haben wollen"
und IN SICH SELBST geborgen ist.
Und dies ist unabhängig von jedem Alter :-)
Und...
...heute werden wir zum 2. Mal und daher verstärkt aufgefordert,
 in aller SELBST-Verantwortung
unser "SELBST" von Egoaltlasten zu befreien, 
denn wir werden gefördert in.... 
"Die Ent-grenzung"
„ICH BIN die Ent-grenzung,
ICH befreie mich selbst,
 ICH BIN frei.“
© Neunerkalender
Ein guter Tag für neue Wege der bedingungslosen LIEBE, 
die in die Freiheit führen.
Eine gute Zeit für die freie Entfaltung
und für die Bewusstmachung des WESENtlichen in deinem Leben.
Eine gute Zeit, dir deiner Essenz, deines wahren Wesens, 

der LIEBE die du bist,
 bewusst zu werden und dich darin auszudehnen.
Eine gute Zeit, um dich in Geborgenheit und Urvertrauen
über Behinderungen und Grenzen hinaus zu entwickeln
und dir deiner Essenz, deines Wesens´s, deiner bedingungslosen Liebe gemäß,  das Neue anzuziehen. 
Steig über deine selbsterrichteten Grenzen und ERLAUBE dir,
dir Selbst und allen Anderen, wertschätzend zu begegnen.
!!!!!Höre auf dein Herz!!!!!!
Die Herzenswünsche, sind der Wegweiser der Seele.
Öffne deine Begrenzungen und erlaube dir Neues wahrzunehmen.
JETZT!
Erlaube, dass dich DEINE Seele führt, lächle und staune, welche Begegnungen sie dir ermöglicht,
nimm sie dankbar an und freue dich.
Fühle dich ganz neu behütet, beschützt und geführt,
denn das Licht des Urvaters und die Geborgenheit der Urmutter finden in dir zu einer Einheit.
Gehe WERTschätzend mit DIR SELBST und mit ALLEM um.
Beende wieder ein Stück weit, das eingegrenzte Dasein
und dehne dich in Liebe und Freude, deinem Wesen entsprechend

ins Neue aus,
das ergibt eine neue Lebensqualität auf ALLEN Ebenen!
Gib dich dem NEUEN vertrauensvoll hin.
"Lass dich von deinen Emotionen nicht überrollen, sondern konzentriere dich auf deine LIEBESKRAFT und erlebe die LIEBE in ihrer Bedingungslosigkeit."
Und...
...wem möchtest du heute von ganzem Herzen und in bedingungsloser Liebe sagen:
"ICH LIEBE DICH"
***



01.04.2015

Tagesimpuls für Mittwoch 01.04.2015

    April...April der tut was er will :-)
Sonne, blauer Himmel,
Schneeregen, Sturm
alles ist zur Zeit möglich und dessen ungeachtet
 sprießt und blüht alles, die Natur zeigt uns, wie aus dem "Nichts"
üppiger Wohlstand, Fülle, Wunder geschehen.   
Dies löst Frühlingsgefühle, Gefühle der Weite, 
Gefühle der Unbegrenztheit  in uns aus.
Saft und Kraft wird in der Natur und in uns wach.
Wir lassen uns vom blühenden Leben beeindrucken
und viele können die Schmetterlinge nicht nur bei den Blüten sehen, sondern  auch in ihrem Herzen spüren.
Das Leben erwacht ganz neu.
Und es erblüht das, was wir an Samen gesät haben 
und das, was die Natur uns so reichlich schenkt.
DANKE  Mutter Erde für deine Gaben.   
DANKE Sonne, für deine Wärme und dein Licht.
DANKE  Wasser für die  Nahrung und Erfrischung.
DANKE Licht dass du uns sehen und erkennen lässt.
DANKE Himmel, DANKE Tierreich, DANKE LEBEN, 
DANKE  LIEBE
Und...
...heute ist wieder der...
 "Emotionspunkt der Lilith"
Wenn Lilith sich mit dem Mond vereint,
entfaltet sie ihre heilende emotionale Seelenkraft.
An diesen Tagen geht es vor allem um Heilungsprozesse
 auf der emotionalen Ebene.
Die Verletzungen, die wir in unseren Liebeserfahrungen 
(mit Eltern, Kindern, Partnern usw.) gemacht haben, 
können da am besten in ein Heilungsfeld eintreten.
Das gelingt uns dann, wenn wir aufhören, Schuld zuzuweisen,
denn Schuldzuweisung ist die mächtigste unter jenen Emotionen,
die uns an die Angstmatrix binden.
Wenn wir loslassen können, beschenkt uns Lilith 
mit Heilungsimpulsen von gigantischer Wirkung.
~Quelle © Neunerkalender Mehr über Lilith ist hier zu lesen
Welche Samen hast du mit deinen Gedanken, Gefühlen 
und Taten gesetzt und was erblüht jetzt NEU in deinem Leben?
Welche Früchte wirst du ernten können?
Willst du noch neue Samen setzen?
Willst du IN DIR noch etwas ändern?
Bist du ver-rückt genug zu glauben, 
dass du was verändern kannst?
...denn...
Der Weg entsteht unter deinen Füßen, wenn du ihn gehst
 und er beginnt immer mit dem ersten Schritt.
Was ist JETZT der 1. Schritt zur Veränderung in deinem Leben?
Geht es bei dir um Loslassen?
Um geschehen Lassen?
Um tun?
Um Entgrenzung?
Um alles Zusammen? :-)
Und...
..heute und morgen wieder und daher verstärkt,
werden wir wieder ein Stück weit auf dem Weg
 in unsere Freiheit unterstützt,
denn es wirkt für uns die Qualität
"Die Ent-grenzung"
„ICH BIN die Ent-grenzung,
ICH befreie mich selbst,
 ICH BIN frei.“
© Neunerkalender
Ein guter Tag für neue Wege, die Freiheit bringen.
"JETZT"
Ein guter Tag für die freie Entfaltung.
"JETZT"
Ein guter Tag, um Behinderungen aufzulösen.
"JETZT"
Sprenge auf, was dich bindet.
"JETZT"
Entbinde dich der Fesseln, die du dir selbst angelegt hast ,
 auch wenn sie dir SCHEIN-bar von anderen angelegt wurden.
"JETZT"
Ent-grenze dich, es ist an der Zeit!!!!!!
"JETZT"
Tritt heraus aus den angstmachenden Energiefeldern
und erlaube dem Urvertrauen wieder zu wirken
"JETZT"

Nimm die Kraft an, die dir zur Verfügung steht und befreie dich!!!!!
"JETZT"

Du weißt genau, dass dahinter ein freier Raum auf dich wartet,

der von dir betreten werden will,
ein befreites Leben, das von dir gelebt werden will und soll.
"JETZT"
Zerstöre aber nicht,
sondern befreie dich zielstrebig und mit Achtsamkeit zugleich.
"JETZT"
Warte nicht mehr bis dich jemand befreit,
denn DU SELBST bist DEIN/E BefreierIn!
"JETZT"
*************
"Das, was du heute erlebst und erfährst,
will und soll DICH begeister!"
"Wo immer du heute bist...
gleichgültig welche Wetterbedingungen, 
welche Erfahrungen,
welche Erlebnisse sich zeigen und
was immer du heute tust...
mit wem immer du heute zusammenkommst...
und was immer du heute denkst...
tue es ganz NEU und mit deinem LIEBEnden HERZen
und lass das Licht IN DIR un AUS DIR strahlen,
dass in dieser Zeit so sehr gebraucht wird!"
"JETZT"
***
***

***










31.03.2015

Tagesimpuls für Dienstag den 31.03.2015

 
Wovor hast du JETZT Angst?
Wovor hast du solche Angst, dass du dich nicht zu leben wagst?
Dass du dir etwas zu tun, einfach nicht zutraust?
Welche Angst hält dich klein und gefangen?
Ist es die Angst zu versagen?
Nicht angenommen zu werden, mit dem was du zu bieten hast?
Die Angst weggestoßen und verletzt zu werden,
 mit dem was du bist?
Ist es der Zweifel an dir, an deinem Menschsein?
Der Zweifel, dass du doch einmal ein/e GewinnerIn sein könntest?
Und was sind deine schlimmsten Befürchtungen in einer Situation, 
die du so gerne erleben willst?
Mach es dir bewusst, was kann dir passieren,
 wenn du einen Schritt weitergehst?
Es kann schief gehen?
Du könntest versagen?
Du könntest ausgelacht werden?
Und.....wenn nicht?
Was wäre dann?
Erlöse es, denn ALLES was in deinem Leben ist, 
was du erfahren hast
und wovor du jetzt Angst hast,
 hast du mit deinen Gedanken, Ängsten, Zweifel usw.
miterschaffen und das kannst nur DU selbst erlösen. 
 "Es tut mir leid",
dass ich das so in meinem Leben erschaffen habe.
"Bitte vergib mir",
 dass ich aus dir und dir und dir, Täter gemacht habe.
"Ich verzeihe auch mir selbst",
dass ich mein Leben immer wieder als Opfer gelebt 
und Gott und die 'Welt dafür verantwortlich gemacht habe, 
dass es mir schlecht ging.
"Ich liebe dich",
der/die du mir immer wieder aufgezeigt hast, 
dass ich noch etwas IN MIR zu erlösen habe
und du dich zur Verfügung gestellt hast, 
mir als mein Arschengel meine Knöpfe zu drücken.
"Und ich liebe mich",
weil ich jetzt erkannt habe, dass ich Schöpfer meines Lebens bin
und auch wenn ich es noch immer nicht in jeden Augenblick schaffe, 
diese Bewusstsein zu halten,
ich mich immer wieder darauf besinne, 
die Situation IN MIR heile und wieder in meiner Kraft weitergehe.
Es ist so schön zu sehen, welche Potentiale in Menschen angelegt sind,
wenn sie es wagen sie zu leben :-)
Und...
...was wäre, wenn deine ganzen Ängste und Befürchtungen gar nicht eintreten?
Was wäre, wenn es das alles gar nicht geben würde, 
wovor du so große Angst hast?
Was wäre, wenn du IN DIR so viel Urvertrauen hättest,
dass du dir ALLE  deine Herzenswünsche in Leichtigkeit erfüllen kannst?
Was würdest du dann JETZT , HEUTE, in diesem Monat, in diesem Jahr tun?
***
***



 Botschaft von Saint Germain:
Wir haben in dieser neuen Zeitqualität ein großes Geschenk erhalten: 
die Ermächtigung zur Transformation! 
Dies bedeutet, dass wir ständig wiederholende Lernerfahrungen, 
die „früher" ein bis mehrere Leben andauerten, 
nun ziemlich „schnell" erfahren und loslassen können. 
Speziell du als Lichtträger, der du das Licht und die damit verbundene Kraft an Liebe bereits erkannt hast, erkenne, dass du auch der Hoffnungsträger bist. Hoffnung bedeutet Heilung, 
Heilung ist Hoffnung 
und für diesen Dienst wirst du unendlich geliebt.
 Diese Hoffnung und Heilung kann nur aufrecht erhalten werden, 
wenn du das Licht und die damit verbundenen Kräfte auch in dir selbst erkennst.
 Liebe und heile dich selbst und du wirst anderen leichter helfen und sie eher lieben können. 
Vergiss dich selbst nicht dabei und unterschätze dein eigenes Wissen 
und Können nicht!
Erkenne auch, dass du, wie alle Menschen,
 der Lichtträger für diesen Planeten bist. 
Arbeite mit dir, liebe dich selbst.
 Arbeite mit der Natur, 
den Pflanzen, den Tieren, den Mineralien
 Hand in Hand und es wird dir immer leichter fallen
 diese innere Liebe und Kraft nach außen weiterzugeben. 
Du bist in Wahrheit ein großes, goldenes Lichtwesen, hier inkarniert
 und zu Fleisch geworden, um in Abwesenheit der bedingungslosen Liebe und des Lichtes deine Lernerfahrungen im elementaren Menschsein zu sammeln. Daraus lernst du. 
Erinnere dich, wer du in Wahrheit wirklich bist.
Die Wahrheit ist Liebe und die Liebe ist die Kraft des Lichtes. 
Nichts ist stärker, alles andere ist eine Form der Illusion.
Also, großer, goldener Lichtengel, erkenne dein wahres Sein
und deine wahren Kräfte!
Affirmation:
ICH BIN ein großer, goldener Lichtengel, hier inkarniert,
um in Liebe und mithilfe des Lichtes meine Lernaufgaben
als elementarer Mensch zu sammeln.
Quelle: Botschaften des Lichts
Und...
...am 11. Tags der  Welle "BEDINGUNGSLOSE LIEBE" 
können wir alles, was die Essenz noch verdeckt,
 versteckt und unsichtbar gemacht hat,  ansehen, annehmen 
und erlieben
denn es wirkt heute die Energiequalität
"Das heilende Feuer"
„Ich verbinde die Kraft des heilenden Feuers
mit der Liebe meines Herzens.“
„Die erwachten Kräfte steigen auf in mir.
Bewusst und weise nutze ich das in mir entzündete Feuer.
Mit liebendem Herzen nutze ich meine Stärke.“
© Neunerkalender
So vieles bewegt sich in dieser Zeit des Aufstiegs.
Heftige und kraftvolle Veränderungen finden jeden Tag aufs Neue in unseren Leben statt.
Heftige Emotionen kommen an die Oberfläche,
verdrängte Gefühle beginnen zu fließen.
Und die dahinterstehenden Situationen, die in den Schattenbereich verdrängt wurden, also unsere eingesperrten Kellerkinder, 

wollen JETZT  freigelassen und erliebt werden.
Verbinde dich mit der Kraft deines Herzens 
und entfache damit das heilende Feuer IN DIR.
Verbrenne darin, was dir in deinem Leben nicht mehr förderlich ist
 und lass so Heilung geschehen.
 Gehe in die Tiefe IN DIR, decke auf, erkenne und wandle diese verhindernden Energiefelder, die du einst erschaffen hast.
Nimm die ungeliebten Kellerkinder in deinem liebenden Herzen an. 
Ein guter Tag, um loszulassen, zu transformieren und alte, 
hemmende Strukturen rasch aufzulösen.
Im Einklang mit der Liebe deines Herzens kannst du alles erlösen.
Nichts mehr verdrängen, wegschieben, ins Unbewusste verdammen,
sondern in die Bewusstheit führen, annehmen, als Teil von dir,

 der erliebt und gewandelt werden will.
Was sind also deine, ins Schattenreich verdrängten, Kellerkinder?
Wovor hast du noch Angst?
Wo willst du, so gar nicht hinsehen, in deinem Leben?
Wovor schließt du die Augen, weil du Angst hast, es könnte sich etwas verändern?
Sieh diesen Schatten ins Auge und erlöse, befreie sie und damit DICH SELBST.
Es kann nichts so schlimm sein, wie die Anstrengung, etwas versteckt zu halten, das ans Licht kommen will.
Und wenn du es geschehen läßt, zeigt sich immer deutlicher die Essenz,
das Licht, die Liebe, das, DU BIST.

Der innere Meister – Es ist Zeit die spirituell-soziale Inkompetenz zu transformieren

***
die Neue Welt Ordnung und seine Erleuchtung
***
***
***
Welches ist die wirkliche Matrix?
***
Astrologische Bewusstseinsimpulse bis Do. 2.4.15

***








30.03.2015

Tagesimpuls von Montag den 30.03.2015

30.03. welch wundervolle Qualität!
Alles NEU!
Nütze diese Zeitqualität,
 erlaube dir wieder zu träumen!!!
Und erschaffe dir deine neue Welt!!!
„Jeder Mensch wird als Prinz oder Prinzessin geboren,
 bis er oder sie in einen Frosch verwandelt werden.“
~Eric Berne~
„Jeder Mensch ist ein Diamant“
„Einmal hörte ich eine Geschichte, dass jeder Mensch als purer,
 makelloser, lupenreiner Diamant in dieses Leben kommt. 
Doch durch die Prüfungen des Heranwachsens und die unvermeidlichen Schmerzen, die das Leben für uns bereithält, 

wird unser inneres Leuchten als Diamant
 von einer Menge Müll überdeckt.
 Wenn wir dann erwachsen sind,
 bedecken wir den ganzen Schlamassel 
mit einer Schicht aus glänzendem Lack.
 Wir präsentieren der Welt diesen künstlichen Schein und wundern uns, 
warum ihn niemand für so außerordentlich hält.
 Im Laufe der Zeit gelangen wir dann unter Umständen zu der Überzeugung,
 dass diese schützende Hülle das darstellt, was wir wirklich sind 
und formen unsere ganze Identität nach diesem Bild.
 Doch wenn wir besonderes Glück haben,
 macht das Leben uns ein Geschenk.
 Etwas passiert, was dazu führt, dass wir einen Moment lang durch die verhärtete Oberfläche brechen, unter die Schichten von Ballast
 und Abfall schauen können
 und einen Blick auf den leuchtenden Diamant in uns erhaschen,
 die aus unserem tiefsten Inneren hervor strahlt.
 Und dann, wenn das Schicksal uns ganz besonders hold ist, 
verbringen wir den Rest unseres Lebens damit,
 heimzureisen zu dieser exquisiten Schönheit und Freiheit.
 Wir entdecken, dass wir seit jeher dieser reine,
 makellose Diamant waren und immer sein werden.
 Dies ist eine Geschichte von der Reise nach Hause
 und von dem unaufhörlichen Aufruf der Seele,
 die Größe in unserem Inneren zu erkennen.
 Dies ist ein Aufruf, eine Einladung an DICH, 
endlich heimzukommen zu dem,
 der DU in Wahrheit BIST.
 DU BIST das, was DU suchst.“
~Brandon Bays~

Wage wieder zu träumen!!!!!

Willst du es leichter in deinem Leben?
Dann ändere deine Einstellung zum Leben,
leg den Diamanten frei der du in Wahrheit bist
und lebe immer mehr dein Prinz/essinen SEIN.
Hakuna Matata 
So viele Weisheiten sind in den Kinderfilmen verpackt
doch der erwachsene Mensch wird von lauter Pflichten davon abgehalten
sich sein Leben neu zu erträumen, es neu zu fühlen,

 es sich neu zu erschaffen.
Mach es dir bewusst, was will deine Seele durch dich ab JETZT erleben, 
erfahren, erfühlen, erschaffen?
Willst du dich von deinem Herzen, deiner Seele führen lassen?
...glaube mir es wird unmögliches wahr,
folgst du nur deinem Herz...
"Folge nur deinem Herz"

"Flieg mit mir davon"
Du hast keine Zeit zum träumen?
Du sagst es ist kindlicher Unfug?
Schade für DICH! :-)
Vielleicht hast du dich ja ganz verloren im Dschungel des Lebens.


"Ich habe Sehnsucht nach mir selbst"
"Manchmal gehe ich mir verloren
in den Anforderungen und dem Druck.
Ich verlasse meinen Kern, in dem ich heil bin.
Ich verlasse mich...
und gehe verloren.
Dann beginnt meine Freundin,
diese kleine Stimme der Sehnsucht,
mir zu sagen, dass es Zeit ist,
wieder zurückzukehren zu mir.
Ich lasse mich an der Hand nehmen
und kehre zurück an den Ort,
aus dem ich lebe: aus meinem Kern.
In der Mitte dieses Kerns
hat die Sehnsucht mir einen Tisch bereitet,
an dem ich von mir esse
und satt werde"
~ Ulrich Schaffer~

Bild: © "Ver-EIN-igung 2er Herzen im Meer der LIEBE 1+1=1"
Und...
...wenn wir heute, am 10. Tag der Welle "BEDINGUNGSLOSE LIEBE"

 bereit sind uns weiterzuentwickeln,
auszusteigen aus den egogesteuerten Verhaltensmustern und
uns erlauben immer mehr das zu leben und zu sein, 

was wir in Wahrheit sind
und uns hinzugeben, dann trägt uns der Fluss des Lebens in 

Synchronizität wieder ein Stück weit dahin, was uns schon unsere Herzensträume gezeigt haben und wo wir jetzt hingehören
denn es fördert uns die Energiequalität:
"Der Fluss des Lebens"
„Ich bin wandelbar.
Ich löse auf.
Ich fließe im Fluss des Lebens.“
Ich erfahre das heile Spiel der wandelbaren Kräfte.
Den Fließkräften gebe ich mich vertrauensvoll hin.
Kraft fließt mir zu.“
© Neunerkalender
Ein guter Tag, um Dinge harmonisch zu verändern.
Gebe dich den Fließkräften vertrauensvoll hin,
dann wird der Strom der Veränderung für dich harmonisch sein.
Gib dich dem heilen Spiel der wandelbaren Kräfte hin.
Gib dich der wahren Liebe hin, die DU bist.
Der Fluss des Lebens ist weise und bringt dich in Synchronizität da hin,
wo jetzt dein Platz ist.
Er kennt das Ziel und bringt deine Seele zum Jubeln.
Leichtigkeit und Freude ist das Geschenk.
Erkenne das Wesentliche und genieße strahlend und mit allen Sinnen in wahrer Liebe, dein NEUES Leben.
Erkenne die Schönheit in ALLEM und liebe das Leben.
Finde, eröffne und zeige neue Wege.
Sei offen für neue Begegnungen.
Erkenne was noch zu lernen, anzunehmen und zu heilen
und ins Fließen gebracht werden will. 


"Forme und gestalte, 
doch halte das Ergebnis nicht fest"

29.03.2015

Tagesimpuls für Sonntag den 29.03.2015





"PALMSONNTAG"
"SOMMERZEIT"
Palmsonntag  ist der sechste und letzte Sonntag  der Fastenzeit 
 und der Sonntag vor  Ostern.
Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche,
die auch „Stille Woche“ oder "heilige Woche" genannt wird.
Es ist die Transformationswoche Jesus, 
von einer Ebene in die Nächste.
Besinn dich in dieser Woche auf DICH SLBST.
Wieviele Tode bist du schon gestorben 
und auferstanden in eine neue Ebene?
Wie oft hat "man" DICH schon ans Kreuz genagelt, also verleumdet,
 be- und verurteilt? 


Wie oft warst du selbst dieser "man" 
der mit Steinen auf andere geworfen hat?
Und wie lange willst du das noch tun?
Wo be- und verurteilst du noch und triffst andere mit deinen Steinen?
"Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!"
Quelle: Johannes 8, 7
Doch was ist Sünde?
Das Wort Sünde kommt von dem altdeutschen Wort Sinte = Trennung.
Als Gott sich entschloss, sich in der Dualität
 (von lat. dualis = „zwei enthaltend“; „Zweiheit“)  
zu erfahren, mussten wir SCHEINbar in die Trennung gehen, 
sonst wären diese Erfahrungen als Mensch auf unserem Erfahrungsplaneten Mutter Erde, nicht möglich gewesen.
Wir mussten vergessen,
dass wir alle EINs sind und aus der EINheit eine Erderfahrungsreise 
in die ZWEIheit machten.
Doch jetzt, in diesen Zeiten des großen Wandels,  
erwachen immer mehr und erinnern sich wieder daran, 
dass wir aus der EINen Quelle kommen.
 
Öffne deine HERZenstür und lass Jesus IN DIR einziehen.


Jesus unser LICHTbruder, ein Teil von uns und allem was ist,
 der uns vor über 2000 Jahren der Zeitrechnung,
den Weg der LIEBE geebnet hat und uns vorangegangen ist.
Heute sind WIR dran, diesen Weg der LIEBE, als LIEBE zu gehen
und ihn für ALLE begehbar zu machen!
Falls du ihn noch nicht beendet hast, so beende JETZT den Kreuzweg,
steig aus, aus dem Leidensweg 
und befreie endlich Jesus und dich Selbst  vom Kreuz 
und lass dich hineingleiten in die LEBENSLUST!
Wie entscheidest DU dich?
Und ... 
...heute werden wir wieder aufgefordert und gefördert, 
ausgleichend in unseren Lebenssituationen zu wirken.
Es ist ein guter Tag um sein Leben im Innern vom Leidensweg aufzuräumen
um den Platz für die Lebenslust FREI zu machen
dass sich durch das Innere auch das Außen verändern kann,
....denn es wirkt für uns die Energiequalität
"Harmonie"
„Ich gleiche aus.
Ich löse auf.
Ich harmonisiere.“
„Ich drehe das Rad der Harmonie.
Mit beiden Händen gleiche ich aus.
Ausgleichend wirke ich ein.“
© Neunerkalender
Harmonie entsteht nicht durch das Verdrängen der Disharmonie
und man kann sich Harmonie nicht erkämpfen.
Atme, nimm nichts persönlich, atme und heile, wandle, 
transformiere alles in deinem Herzen, was IN DIR noch Leidvoll ist.
Erlaube, dass JETZT Disharmonien in deinem Leben aufgelöst werden.
Denn heute sind die Seelenkräfte in besonderem Maße aktiv.
Heute kannst du dies in Leichtigkeit verändern, 
da die Zeitqualität es fördert.
Vermeide nicht, verdränge nicht, sondern stell dich den Situationen,
kläre, erlöse und wandle IN DIR.
Stell dich den Menschen, den Situationen mit offenem Herzen.
Beende, in aller Selbstverantwortung für dein Leben,
IN DIR das Kämpfen, Verurteilen, Steinigen, Morden, 
das Schuld zuweisen an dich und Andere.
Lass dein Licht leuchten.
ErHELLe und durch LICHTe die Situation, erkenne, erlöse,
und teile deine Erkenntnisse mit,
dann kann die Auflösung der Spannungen geschehen,
dann kann Harmonie wieder gelebt werden.
Und erinnere dich in jeder Situation die dich fordert:
"In bewusster Achtsamkeit und Wahrhaftigkeit
mit offenen, liebenden freudigem Herzen,
entsteht Harmonie."
Und gehe dem Neuen offen entgegen und empfange es in Freude und Liebe.
Und wie schon gesagt, nimm nichts mehr persönlich,
sondern wisse, alle Menschen schüttelt und rüttelt es zur Zeit
und einer kann leichter damit umgehen und andere ebene nicht.
Heile die Resonanz IN DIR und bleib in Liebe verbunden.
Und erschaffe im EIN-KLANG mit Mutter Erde das NEUE.
Eine Möglichkeit dazu ist Hoóponopono:
"Es tut mir leid, dass ich das so erschaffen habe......."
"Befreie dich vom unnötigem Leidens Ballast.
Schaffe freie und luftige Räume
und lasse die LEBENsLUST  einziehen."
"Nur DU SELBST, 
kannst dir deinen Himmel auf Erden erschaffen"
Und wenn wir (alle die in SELBSTverANTWORTung und Freude IN SICH, ihren Himmel auf Erden erschaffen) uns wieder in EINheit verbinden
und gemEINsam erschaffen, ist es noch viel leichter und EINfacher. :-)
***