02.09.2014

Tagesimpuls für Dienstag den 02.09.2014

Die Entfaltung in ein neues Zeitalter
von der 3. in die 5. Dimension
vom Opfer zum Schöpfer
von der Angst zur Liebe
vom Ego zum Herzen...
Ich fürchtete allein zu sein,
bis ich erkannte dass ich mit ALLem-EINs und in Liebe verbunden bin.
Ich fürchtete mich etwas Neues zu machen,
bis ich erkannte, dass wenn ich es einfach machte, es eine große Chance ist,
mich weiterzuentwickeln.
Ich fürchtete das Urteil der Menschen,
bis ich erkannte, dass,
wenn sie mich kritisierten oder urteilten über mich, sie ihr eigenes Spiegelbild betrachteten.
Ich fürchtete Ablehnung,
bis ich erkannte, wenn ich von Herzen zu MIR stehe und mich selbst so liebte
und annahm wie ich bin,  es mir gleichwertig ist, ob mich jemand anderer anerkennt.
Ich fürchtete Schmerz,
bis ich erkannte, dass er mich läuterte und wenn ich ihn annahm sich Neues daraus entwickelte.
Ich fürchtete ganz offen zu sein,
bis ich erkannte wie schmerzhaft die Verschlossenheit ist
und wie EIN-fach die Offenheit das Leben macht.
Ich fürchtete die Veränderung,
 bis ich erfahren habe, dass das Leben immer schöner wird.
Ich fürchtete den Tod, bis ich lebend tausend Tode gestorben bin
 und erkannte das jeder Tod ein neuer Anfang auf einer neuen Bewusstseinsebene ist.
Ich fürchtete die Liebe,
 nach den vielen Erfahrungen des Schmerzes,
bis ich erkannte, dass das Leben ohne Liebe sinnlos und öde war, weil ich LIEBE BIN.
Ich fürchtete zu altern,
bis ich erkannte, dass der Alterungsprozess eine Erfahrung der alten Welt war und ich mich immer mehr, durch meine Entwicklung und Entfaltung, davon löse.
Ich fürchtete die Zukunft,
 bis ich erkannte, dass ich in absolute SELBST Verantwortung mein Leben erfreulich
 entwickeln kann.
Ich fürchtete die Vergangenheit,
bis ich bemerkte, dass sie mir Erfahrungen bot, die ich jetzt nicht mehr brauchte
doch  die mich zu dem werden ließ, was ICH jetzt BIN.
Ich fürchtete die Dunkelheit,
bis ich erkannte, dass das LICHT IN MIR leuchtet.
Ich fürchtete das Licht,
bis ich erkannte dass ICH LICHT BIN.
Ich fürchtete die Veränderung,
bis ich sah, dass auch der schönste Schmetterling eine Metamorphose durchmachen musste,
 bevor er zu fliegen begann.
Ich fürchtete das Leben,
bis mir bewusst wurde, welch unglaubliche Möglichkeiten der Erfahrung es mir bot.
So hat sich mein Leben in einen ZAUBER gewandelt und ich begebe mich schon beim Aufwachen auf WUNDERentdeckungsREISE.
"ICH LIEBE" ...
... DIE LIEBE die ICH BIN, 
die NATUR,
die MENSCHEN,
die TIERE UND ALLES was ist
MEIN LEBEN MIT ALL SEINEN ERFAHRUNGEN
und die Furcht hat sich in eine WUNDERvolle AbenteuerLUST gewandelt.
Und was ich noch nicht liebe, erliebe ich in meinem Herzen. :-)
© karin trott www.licht-insel.at
Denn heute zum 2. Mal in dieser Welle "EMPFIBNDUNGEN" und daher verstärkt,
werden wir dabei gefördert uns zu ENT-FALTEN in unser wahres Wesen,
das wir sind.
" Entfaltung"
"Ich bin die Entfaltung.
Ich erweitere und vermehre.
Die Energie fließt offen und frei."
Ein guter Tag für konkrete Lebenserneuerungen und
Lebensneugestaltungen in bedingungsloser Liebe.
Sei ab JETZT, ganz im JETZT und offen FÜR Veränderung.
Entfalte dich auf die Ebene, wo du dich nicht mehr ärgerst,
wo du nicht mehr re-agierst, sondern so agierst, wie es für dich stimmig ist.
Es ist Erweiterung, Entfaltung, Ausdehnung für Mutter Erde und all ihre Bewohner angesagt.
Entfalte  noch mehr dein Bewusstes SEIN, in allen vorhandenen Bereichen deines Lebens.
Erweitere dich und vermehre durch liebevolle Zuwendung das, was jetzt ganz neu entstehen will.
Ziehe deine Aufmerksamkeit von dem ab, was du aus deinem Leben entlassen,

also loslassen möchtest.
Entfaltung geschieht nur dann nachhaltig, wenn du im Einklang mit den natürlichen Kräften handelst und bleibe in einem innigen Kontakt mit dem, was wirklich, von Herzen, sein will.
Kommuniziere offen und frei.
Sei ganz Wahrhaftig.
Höre auf deine Herzenswünsche und
fühle so, als hätte sich deine Herzenswunsche schon erfüllt :-)
SEI DU die  ENTFALTUNG deiner Freiheit, 

SEI DU die FREIHEIT,
denn alles was du aussendest kehrt zu dir zurück.

01.09.2014

Tagesimpuls für Montag den 01.09.2014

Heute ist der Beginn des 9. Monat´s "September" 
in diesem Jahr 2014!
Am 7.09. beginnt eine neue 13-tägige Welle die "FORMGEBUNG".
Am  09.09. beglückt uns der Vollmond in Fische/Jungfrau.
In diesem Monat beginnt auch der Herbst am 23. mit der Tag und Nachtgleiche. 
Und am 24.09. lacht uns dann der Neumond in der Waage.
....Und...
...es ist Ferienende...
 und Schulbeginn auf der nächsten Ebene.
Und auch für uns gibt es Zeiten, da leben wir so richtig angekommen, voll in unserer Kraft,
so mit dem Gefühl, es geschafft zu haben, geführt, geborgen, getragen.
Und dann über Nacht plötzlich wie ein Rückschritt, wie ein "von vorne Beginn".
Was passiert da in uns?
Sind wir wirklich zurückgeschleudert?
Natürlich nicht!
Die Evolution entwickelt sich nicht zurück.
Es ist  in der Schule des Lebens, ähnlich wie in der "normalen" Schule.
Der Beginn einer höheren Klasse nach den Ferien, ist oft mit Bauchweh verbunden.
Wie wird der Lehrer sein....mit welchen Schülern werd ich es zu tun haben....
was werden wir in diesem Jahr wieder lernen müssen....usw
Dann während des Schuljahres werden wir immer sicherer, 
wir haben sozusagen Wurzeln geschlagen,
und am Schluss des Schuljahres, sind wir die Gewinner
 (falls wir unsere Hausaufgaben gemacht haben)
Wir wissen alles, haben unsere Prüfungen bestanden 
(oder nicht, dann dürfen wir das Jahr wiederholen)
wir fühlen uns WUNDERvoll und freuen uns auf die Ferien.
Wir genießen das Leben (unsere Komfortzone).
Und dann, die nächsthöhere Klasse (Ebene) oder sogar eine höhere Schule oder Studium.
(neuer Job, neue Partnerschaft, neue Wohnung...)
Also beginnen wir wieder von vorne.
Das heißt es kommen nochmal die Ängste hoch, das Gefühl der Unsicherheit,
die Zweifel ob wir hier richtig sind, puh! sind wir wirklich schon reif für die nächste Ebene?
Vielleicht haben wir sogar die Hose so voll, dass wir lieber zurückgehen wollen,
in die vorige Klasse, denn da waren wir echt gut.
Eine Wiederholung des "Alten"?
Oder den Mut sich mit dem "Neuen" "Unbekannten" anzufreunden und weiter zu gehen.
Was würdest du deinen Kindern sagen, wenn sie sagen, sie wiederholen lieber die alte Klasse,
weils einfach leichter ist?
Und was tust DU in der Lebensschule? 
Wie oft wiederholst du eine Klasse, wie oft ziehst du Kreise im Alten, aus Gewohnheit,
weil du dich da schon auskennst, aus Angst vor dem Neuen?
*
"Also lasst uns mutig und voller Vorfreude, 
auf die nächsthöhere Ebene
mit all seinen neuen Erfahrungen und Erlebnissen gehen!"
UND...
Und heute zum 2. Mal in dieser Welle "EMPFINDUNGEN" und daher verstärkt,
werden wir wieder ein Stück weit auf unseren Seelenweg weitergeführt,
denn es wirkt für uns die Qualität
"Der Seelenplan"
"Ich bin eins mit meiner Seele.
Ich bin EINs mit mir."
„In mir singt wiederkehrend meine Seele die Lieder meines Lebens.
Diesen Liedern gebe ich mich hin
und gestalte in ihnen das Spiel meines Daseins.“  
http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html
Erlebe heute den Tag aus deinem Herzen, in Verbindung mit deiner Seele
denn von ihr werden wir in die Wertfreiheit  und die neue Liebesfähigkeit geführt,
denn solange du dich und andere Menschen  bewertest und verurteilst,
ist kein Platz um dich und andere zu lieben.
  In der Stille wirst du die Botschaften deiner Seele gut wahrnehmen können
 und so erfahren wohin sie dich führen will.
Und wenn du deinen Seelenplan kennst und den Wegen folgst,
eröffnen sich dir alle weiteren Erfahrungen in Synchronizität.
Die synchronen Erlebnisse in deinem Leben, sind die Bestätigung, für deinen Seelenweg.

***
***
***
***
***
***




31.08.2014

Tagesimpuls für Sonntag den den 31.08.2014

Und wieder geht ein Monat zu Ende um einem neuen Platz zu machen.
Und wieder endet etwas "FERTIGES", sodass "NEUES" beginnen kann.
Es ist so eine WUNDER-volle Zeit!!!
Jeder Tag gibt dir die Gelegenheit, Altes abzuschließen.
Jede Stunde ist dafür geeignet, loszulassen, was dich nicht mehr glücklich macht.
Jede Minute ist gut dafür, wachsam zu überprüfen, was du zur Gewohnheit gemacht hast und jetzt beenden möchtest.
Jeder Augenblick ist der Beste, um in Klarheit zu erkennen,
was dich noch in die Disharmonie führt oder dich darin festhält.
Wir können jetzt so Vieles, dass uns nicht mehr entspricht
 in aller Leichtigkeit loslassen.
Kreationen die wir schon vor langer Zeit gemacht haben, manifestieren sich jetzt
und Wünsche erfüllen sich, die wir schon lange wieder vergessen haben. 
Und das alles in Leichtigkeit.
Viele von uns,
(die ihr Leben schon bereinigt, geheilt, erlöst und sich, anderen
und allen Erfahrungen ihres Lebens, verziehen und sie in LIEBE als Erfahrung, angenommen haben) 
sind auf einer Ebene angekommen,
die immer mehr unseren Himmel auf Erden entspricht.
Und das LEBEN wird immer lebensWERTer :-)
Liebe, Stille, Freude, Lachen, Einheit,
Herzens-WUNSCH VERWIRKLICHUNG,
Klarheit, Leichtigkeit, Gewissheit, Geborgenheit in der Schöpfung,
 Urvertrauen uvm.
ist unsere Basis und bedeutet Wohlstand für unser Erdenleben,
dass es in unserem Leben zum Wohle steht.
Sei offen für die WUNDER deines Lebens!!!
Und bewerte sie nicht in kleine oder große Wunder,
sondern erkenne einfach DAS/DEIN Wunder !!!

Und...
...dabei werden wir heute gefördert....
....sich auszudehnen in neue Weiten, auf neue Ebenen....
...getragen von der Energiequalität....
"Die Ent-grenzung"
„Ich bin die Ent-grenzung.
Ich befreie mich selbst.
Ich bin frei.“
Eine gute Zeit für neue Wege, die Freiheit bringen.
Eine gute Zeit für die freie Entfaltung und für die Bewusstmachung deiner Liebe
zu dir und den anderen Lebewesen auf Erden.
Eine gute Zeit, um dich über Behinderungen und Grenzen hinaus zu entwickeln
und dir deiner Resonanz gemäß, das Neue anzuziehen.
Steig über deine selbsterrichteten Grenzen und ERLAUBE dir,
dir Selbst und allen Anderen, wertschätzend zu begegnen.
Höre auf dein Herz! 
Die Herzenswünsche, sind der Wegweiser der Seele.
Erlaube dass dich DEINE Seele führt und staune, welche Begegnungen sie dir ermöglicht.
Fühle dich ganz neu behütet, beschützt und geführt,
denn das Licht des Urvaters und die Geborgenheit der Urmutter finden in dir zu einer Einheit.
Und mit diesem reinen Licht in dir verbindest und vernetzt du dich in FREIheit
mit Menschen die dir JETZT in Synchronizität zu"fallen" .
Gehe WERTschätzend mit DIR SELBST und mit ALLEM um.
Beende wieder ein Stück weit, das eingegrenzte Dasein
und dehne dich in Liebe und Freude ins Neue aus.
"Ein Ende, ist immer ein neuer Anfang"

"Sammle dich, sammle deine Kräft,
 damit du wirkungsvoll auftreten kannst!"
***
***
***
Sonntag 17 Uhr
***

***





30.08.2014

Tagesimpuls für Samstag den 30.08.2014

Wir können das Gesetz der Resonanz (Zurückklingen) überall erkennen.
Der Mensch zieht genau das in sein Leben wofür er Resonanz hat
(was ich aussende kehrt zu mir zurück), 
die Menschen, den Job, die Lebensumstände, die Gesundheit, den Reichtum, die Schulden,
den Mangel, den Wohlstand, die Freude, das Auto, die Freunde, die Zu-fälle, die Glückstreffer,
 die Situation, in der er sich befindet.
Dies alles zieht sich der Mensch wie ein Magnet an,
aufgrund seiner Glaubensmuster, seines Denkens und Fühlens.
Und man braucht sich nur umzuschauen was da ist,
dies alles ist durch die Gedanken der Menschheit entstanden.
Also betrachte heute deine jetzige Lebenssituation und schau, was du dir erschaffen hast.
"Das Gute ins Kröpfchen, das Schlechte ins Töpfchen"
„die Spreu vom Weizen trennen"
"das was dich bereichert und erfreut, nimmst du neu an...
und das, was dir nicht mehr entspricht, übergibst du der Transformation
und läßt es durchziehen um dir, mit der gewandelten Energie, das Neue zu erschaffen.
Schau hin mit welchen Gedanken, Gefühlen und alten Glaubensmustern du dir das erschaffen hast
und denke so, durch Erkennen, ganz neu.
Und so geschieht der Wandel im Innern wie auch im Aussen.
Was willst du heute erleben, erfahren, erfühlen?
Was willst du also heute aussenden?
Welche Sichtweise willst du heute verändern?
Was siehst du in dem unteren Bild?
Ein Gesicht mit einem Bart?
Oder einen Jungen der nahe den Häusern seine Schafe hütet?
Oder beides?
Welches Bild gefällt dir besser und lenkst deine Aufmerksamkeit darauf?
Und das wird sich verstärkt zeigen.
Also lenke deine Aufmerksamkeit auf das, was du in deinem Leben verstärken willst
und ziehe sie von dem ab, was sich wandeln soll.
Und...
...heute werden wir wieder unterstützt beim vergeben, heilen, verzeihen
uns selbst und allen Anderen, der Vergangenheit, der Gegenwart und allen Situationen,
denn es wirkt für uns die Energiequalität
"Einheit und Heilung"
„Ich verbinde.
Ich heile.
Ich bin eins.“

http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html

Ein guter Tag für Heilung, für Ver-EIN-en und EINheit
für Auflösung von Konflikten und nachhaltigen Frieden.
Nehme mit deinem Herzen wahr und wandle alles, durch die bedingungslose Liebe.
Erschaffe so EINheit.
Ein guter Tag, um etwas neu zu ordnen und zu heilen.
Heilung findet dadurch statt,
dass scheinbar Unvereinbares wieder zu einer EINheit wird.
Das was dich umgibt und die Lebenssituation, in der du dich befindest, will dir etwas zeigen.

Erkenne, dass diese Lebensumstände, die dich gerade beschäftigen,
dein Bewusstsein erweitern und deine Seele bereichern wollen.
Nimm auf, was da ist.
Begreife, ohne zu werten, in welcher Situation du dich befindest.
Verstehe mit deinem wachen Geist.
Und nimm dies an.
Und wandle es!
Verändere!
Verändere mit der Liebesfähigkeit, die du in dir trägst, diese Situation!
Alles was sich in deinem Leben zeigt, hast du miterschaffen,
also mach niemand anderen dafür verantwortlich, es gibt keine SCHULD.
VERBINDE, HEILE, LASSE LOS, SEI EINS...
Lasse es fließen, lasse alles durchziehen,
Ho'oponopono - Heile dich selbst und heile die Welt  
***
***
"Dies ist ein Tag des Gleich-gewichts 
und des Ausgleichs."

Und...
...heute sage ich wieder einmal ein herzliches
den Weggefährten,
die meine täglichen Tagesimpulse wertschätzend lesen,
die Erkenntnisse integrieren 
und so ihr Leben bewusst meistern.
Es ist dies der 2.440te Tagesimpuls, den ich heute schreibe
Ich DANKE euch von Herzen für eure DANKbaren E-mails
und einige haben mir in dieser Zeit, als wertschätzendes Dankeschön,
auch Euros auf mein Konto überwiesen.
Euch ein ganz freudiges

möge es euch vielfach wieder zufließen.
Ich gebe von Herzen gerne ohne Forderung,
doch es ist auch WUNDERvoll für mich, 
dafür einen Ausgleich, eine WERTschätzung zu erhalten.
DANKE und HERZensgrüße von MIR zu DIR
***
***
***
























29.08.2014

Tagesimpuls für Freitag den 29.08.2014

...und ich mache FÜR MICH aus LIEBE zu MIR SELBST,
aus dem Freitag einen FREUTAG
Und...
...heute am 5. Tag der Welle "EMPFINDUNGEN" werden wir wieder gefördert,
 NEUES zu Verwirklichen.
"Verwirklichung" 
"Ich verwirkliche. 
Ich erschaffe und gestalte.
Ich forme im Einklang mit meinem Seelenplan."
http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html 
Ein guter Tag, um Neues segensreiches zu verwirklichen.
Verwirkliche dir DEINEN Weg.
Wo will er dich hinführen?
Jetzt, heute.
Was möchtest du von Herzen gerne JETZT, heute ändern in deinem Leben?
Was will dir deine Seele zeigen und was will sie erleben?
Welche Botschaften bekommst du von deinen Lebensumständen?
Ein guter Tag für konkrete Erneuerungen und Gestaltungen.
Eine WUNDERvolle Zeit, im EINklang mit der Seele,
die bedingungslose Liebe frei fließen zu lassen und mit ihr zu erschaffen und zu gestalten.
Das Leben ist ein ständiges fließen, vertraue darauf dass dir in Synchronizität die Ideen,
Botschaften, Menschen und Situationen "zufallen" wo du aufgefordert bist, 
die bedingungslose Liebe fließen zu lassen und sie somit sofort verwirklichen kannst. 
Sei also achtsam, offen für die Magie und die Wunder des Lebens
und frage dich:
Wie kann ich mir heute, JETZT 
wieder ein Stück mehr, meinen Himmel auf Erden erschaffen?

Was sind die ersten bzw die nächsten Schritte dafür?
"Vertraue auf deine Lebenskraft,
du kannst vieles real verwirklichen."
"Ich wünsche dir, von ganzem Herzen...
...dass du tief in dir weißt,
dass du unendlich geliebt wirst, genauso wie du bist.
Ich wünsche dir, dass du fühlst,
dass du sicher und geborgen bist.
Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst,
dass das Leben viel lebenswerter ist,
wenn du deine Aufmerksamkeit
auf die schönen Dinge deines Lebens lenkst,
denn dann kommen immer noch schönere in dein Leben.
Ich wünsche dir, dass du,
ganz ohne Grund, einfach so,
glücklich sein kannst.
Ich wünsche dir, dass du die Liebe in deinem Herzen fühlen
und sie durch dein Sosein ausstrahlen kannst.
Ich wünsche dir, dass du in allem das Schöne,
den Gottesfunken erkennen kannst.
Das wünsch ich dir von ganzem Herzen
und in jedem Augenblick!"
©Karin Trott www.licht-insel.at 
***
..nach - 
»Die Prophezeihungen von Celestine« 
***
***






28.08.2014

Tagesimpuls für Donnerstag den 28.08.2014

Hast du DICH heute selbst schon liebenden Herzens angelächelt?
Hast du heute schon  Menschen die dir begegnet sind, ein Lächeln von Herzen geschenkt?
Oder hast du dafür gar keine Zeit und keine Aufmerksamkeit?
Ein Lächeln von Herzen fühlt sich ganz anders an, als ein leeres, künstlich aufgesetztes Lächeln.
 In den letzten Jahrzehnten war der Fokus der Menschen ausgerichtet auf
Arbeit
Geld
kaufen
konsumieren
sich mit Dingen im Aussen die Leere füllen.
Arbeiten und Geld-verdienen bzw.Arbeitslosigkeit und zu wenig Geld haben
sind in diesen Zeiten die meistgehörten Worte.
Viele Menschen sind im Wechsel ins goldene Zeitalter 
mit diesen Energiefeldern konfrontiert und nähren es Tag für Tag mit ihren Gedanken, 
Worten und Taten.
Bei all diesem Streben nach Geld und HABEN wollen, BESITZEN wollen bzw.
ARBEITEN MÜSSEN um sich den Lebensunterhalt zu verdienen,
bekommen  die Kinder oft zu wenig Aufmerksamkeit vom ständig arbeiteten Vater
und das Herz einer Mutter kommt vielleicht gar nicht mehr in vollem Maße zur Entfaltung,
weil sie ja auch ständig Geld mitverdienen MUSS.
MÜTTER bleibt bei euren KINDERn!!!
Ist es wirklich wichtiger noch ein materielles Ding mehr zu besitzen,
 als die Geborgenheit die eine Mutter ihrem Kind mit auf dem Weg geben kann,
wenn es für es da ist?
Ist es wirklich notwendig, dass Kinder schon im Kleinkindesalter oder als Baby in eine Krippe  oder Kindergarten zu geben, nur weil die Mütter arbeiten müssen?
Das kann es doch nicht sein.
Wacht auf!!!
Gebt den Kindern was sie so dringend brauchen
"LIEBE", "AUFMERKSAMKEIT", "ZUNEIGUNG"
zeigt und sagt ihnen wie RICHTIG sie sind!!!
Dahin hat uns das Ego geführt und die Menschen haben es verlernt,
  auf ihre Herzensstimme zu hören,
sie haben es verlernt, Entscheidungen im EINklang mit ihrer Seele zu treffen.
Und jetzt ist die Zeit der Neuausrichtung auf die wahren Werte unseres Erdenlebens.
Wir haben viele Erfahrungen gemacht und müssen sie nicht ständig wiederholen.
Jetzt ist jeder Einzelne aufgefordert in seine volle Selbstverantwortung zu gehen
und sein Erdenleben in seine eigene Hand zu nehmen und das Beste daraus zu machen.
Unser Geldsystem und Arbeitssystem, unsere alten Beziehungsformen, das Schulsystem
 und vieles mehr, bzw. ALLES, ist gerade dabei zusammenzubrechen,
ist im Wandel.
Jeder ist JETZT aufgefordert IN SICH zu gehen, in die Stille zu gehen, 
sich inspirieren zu lassen, sich zu öffnen für neue Ideen, sich etwas ein-fallen zu lassen.
Erkenne:
  DU SELBST bist der Schöpfer deiner Lebensumstände.
Alles was du bisher gemacht hast, hat dich dahin gebracht, wo du JETZT bist.
Wenn es nicht mehr stimmig ist:
Was willst du also verändern?
Bist du bereit dich führen und inspirieren zu lassen von deiner Seele?
Lass dich zu deiner Berufung inspirieren, denn jeder Mensch will und soll sich ja über seine Gaben, seine Talente, seine Potentiale, über seine Kreativität in EINheit mit dem Ganzen, ausdrücken.
Immer mehr Menschen erwachen aus ihrer Illusion der alten Welt
und machen sich auf ihren Weg der Bewusstheit,
auf den Weg ins goldene Zeitalter.
Immer mehr erkennen mehr oder weniger schmerzhaft, dass die ausgetretenen Wege,
die sie von anderen übernommen haben, für sie nicht mehr begehbar sind.
Immer mehr wählen jetzt in dieser Zeit des Wandels, 
einen neuen Weg, ihren ureigensten Weg.

"Die Macht der liebevollen Revolution"

GemEINsam sind wir stark!
EINer für ALLE, ALLE für EINen!
Und...
...heute in der Welle "EMPFINDUNGEN" werden wir aufgefordert,
im EIN-klang mit unserer Seele unseren Weg zu gehen,
denn es wirkt für uns die Energiequalität:
"Der Seelenplan"
„ICH BIN im EIN-klang mit meiner Seele.
ICH BIN EIN´s mit mir und mit allem was ist.“
Sei EINs mit deiner Seele."
Lass dich von deiner Seele zu deinen Potentialen, zu deinen Gaben führen.
Deine Seele schickt dir Menschen und Situationen, die dir den Spiegel aufzeigen

um dich zu erkennen, wie du JETZT noch bist

und sie schickt dir Menschen und Situationen, die dir neue Impulse geben,

wohin dich dein Weg führt bzw welche Erfahrungen deine Seele durch dich erleben will.
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im EIN-klang
und Geborgenheit, mit der eigenen Seele und Mutter Erde, Entscheidungen zu treffen.
Frag dich heute wieder:
Wo zieht es mich HEUTE von Herzen hin?
Was will ich JETZT von Herzen gerne tun?
Was fällt mir JETZT ganz leicht?
Wo ist mein neuer Platz?

Welche Träume habe ich?
Und wie kann ich meine Träume materialisieren?
Und was sollte ich beenden, was geheilt loslassen?
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Und heute ist nichts mehr so wie gestern.
Und jeder Augenblick ist einmalig.
Und jedes JETZT ist einmalig.
Also lass "gestern" hinter dir und mach es nicht zu deinem "heute".
Lass dich von deinem Herzen führen und nicht von deinen alten Erfahrungen verhindern.
Erlaube dir, das "Schöne" mit allen Sinnen zu erfahren.
Und lebe, liebe, entscheide immer JETZT neu.
"Entscheide dich für die Liebe" 

und sage JA zu DIR und zu neuen Erfahrungen in DEINEM Erdenleben.
Und erlaube dir, dass zu tun, was dein Herz vor Freude hüpfen lässt
und deine Seele glücklich macht.
"IN DIR SELBST findest DU einen Schlüssel.
Finde ihn und lebe das, was DU tatsächlich bist".
Bis DU sagen kannst....