20 November 2022

Tagesimpuls für Sonntag den 20.11.2022

Bist du es dir Wert, einfach so, ein Geschenk zu bekommen
 und es in Freude anzunehmen?
Oder gibst du dem Schenkenden einen Korb?
Hast du Erinnerungen aus der Vergangenheit,
 wo du Geschenke bekommen hast
und dahinter eine Forderung zu einem Gegengeschenk versteckt war?
Hast du vielleicht Angst du müsstest etwas in einer bestimmten Form
 zurückgeben was du gar nicht geben willst,
 weil es für dich nicht stimmig ist? 
Finde diese Teile in dir, die glauben nicht annehmen zu dürfen,
bzw. sich nicht WERT zu fühlen ein Geschenk zu bekommen
und nimm sie in dein Herz zur Transformation.
Finde und aktiviere den kindlichen Teil IN DIR,
 der  in ständiger Geber und Empfangsbereitschaft, 
also im Fluss ist.
Das ist nämlich der Punkt,
denn wenn du von Herzen gerne auch etwas gibst,
weil auch du von Herzen beschenkt wurdest,
dann ist der Ausgleich geschaffen.
Mach dir bewusst dass dir/uns allen, die Fülle des Lebens zusteht,
 dass dies dein/unser Geburtsrecht ist.
Räum auf IN DIR und mach dir bewusst:
"ICH BIN ein Kelch, 
der überfließt und niemals leer wird."
Du lässt dich ja auch von der Sonne beschenken
und nimmst ihre wärmenden Strahlen  dankend an.
Du lässt dich von der Luft beschenken 
und nimmst sie mit deinem Atem in dich auf.
Du lässt dich von der Schönheit der Natur beschenken 
und nimmst sie über deine Augen auf.
Du lässt dich vom Wind beschenken und erlaubst ihm,
 alles wegzufegen, was dir nicht mehr dient.
Du lässt dich vom Frieden erfüllen und sendest ihn aus.
Aber es kann auch sein, dass du GEGEN das alles bist.
GEGEN diese Geschenke die dich erfreuen wollen.
Dann jammerst du wohl lieber, über....
... die zu heiße Sonne...den zu starken Wind...
...die zu verschmutzte Luft...die Ungerechtigkeit auf Erden...
 ...die Not der Menschen...
...die Lieblosigkeit  in Systemen...usw.
und lenkst damit deine Aufmerksamkeit ständig auf den Mangel
und schaffst permanent Unfrieden in dir und in deinem Umfeld..
Sei ab JETZT offen
bzw. noch mehr offen für die Geschenke des Lebens,
die du bis JETZT als selbstverständlich betrachtet hast
 und die dir unaufgefordert gedient haben und
 sage ihnen danke und wertschätze sie ab jetzt.
Und....
....heute, am 7. Tag der Welle "WAHRHEITSFINDUNG"
 sind wir aufgefordert, 
in Klarheit unsere ureigenste Kraft fließen zu lassen,
denn es fördert uns (in Mann und Frau) die Qualität
"Die männliche Kraft"
"ICH BIN das Licht.
Ich übermittle.
ICH BIN und DU BIST im WIR SIND."
"Ein guter Tag um dem Anderen in Klarheit zu begegnen!"
"Bringe deine Energien und deine Kräfte
 auf den Punkt!"
***
***
***
***
***


💖💖
Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
 🙏  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen