21 September 2022

Tagesimpuls für Mittwoch den 21.09.2022

Ich wünsche dir eine erfüllende, freudige, Mitte der Woche!
Eine Aneinanderreihung von schönen Augenblicken und Glücksmomenten.
Und ein ehrliches Lächeln auf deinem Gesicht, 
dass von Innen heraus strahlt!
Oder brauchst du es noch anders?
Brauchst du es noch, hart zu arbeiten, um Fülle in dein Leben zu bringen?
Brauchst du noch Tiefschläge als Ausgleich für deine Hoch-zeiten?
Brauchst du es noch, dich selbst, deine Zeit 
und deine Energie für deine Mitmenschen zu "opfern",
um ein guter Mensch zu sein, um etwas Wert zu sein?
Brauchst du noch die schlechten Tage, um die Guten auszugleichen?
Ist es noch not-wendig, jetzt zu leiden, dass sich die Not wendet
und es dir in der Zukunft besser geht?
Die Zukunft gibt es nicht.
Es gibt immer nur das JETZT!
Also, hast du es noch nötig zu leiden?
Was bringt es dir und anderen wenn du leidest?
Was würdest du, 
anstatt zu leiden, 
die Zeit totzuschlagen, 
Dinge tun zu müssen, 
lieber tun?
Wie würden deine Tage aussehen, 
wenn du nichts tun müsstest?
Aber alles tun dürftest  😍
Wie würde sich dein Leben ändern,
 wenn du jeden Augenblick bewusst ohne Widerstände er-leben würdest
und jede Entscheidung bewusst fällen würdest? 
Wenn du wieder mal verstrickt bist, in deinen Sorgen oder deinem Ärger,
wenn wieder einmal dein Gegenüber "Schuld" ist,
 wenn in dir etwas hochkommt, dass im Herzen angenommen
 und erlöst werden will.
wenn du dich über das oder jenes fürchterlich aufregst,
wenn dein Ego wieder einmal alles abwertet, was wer, wann tut, und
wenn die Stimmen in deinem Kopf nicht aufhören, dir zu erzählen,
warum dein Leben noch immer nicht in Ordnung ist, 
obwohl du ja schon soooo lange......
....warum da noch immer etwas zum erlösen und heilen ist,
 obwohl du schon so viel.......
....blablabla....
dann rufe einmal laut 
!!!!STOOOPPPPPP!!!!
–und dann kannst du einen Bewusstseinspunkt setzen.
Für dich selbst.
Halte ein paar Minuten frei von Aktivitäten und versuch,
auf das Fließen deines Atems zu achten.
Wenn du ganz abgelenkt oder angespannt bist, 
leg dir eine Hand auf den Bauch
und lass die Hand fühlen,
wie der Bauch sich mit dem Einströmen des Atems hebt
und mit seinem Entweichen senkt.
Ein paar Minuten.
Lass alles so sein, wie es ist, für diese paar Minuten.
Lass vor allem dich so sein, wie du jetzt gerade bist.
Und denk oder sag dir bzw entscheide dich und bestimme es IN DIR:
"Ich öffne mich 
"JETZT"
bewusst für etwas NEUES,
für die FREIheit, die LEICHTigkeit,
die LIEBE und das Licht."
Und jeder Schatten der durch das Licht sichtbar wird,
nehme ich in Liebe an und bringe das Dunkel in die Einheit mit dem Licht.
Ich wähle die wahre "LIEBE JETZT" zur Grundlage meines Erdenlebens.
Und das NEUE darf sich "jetzt" durch mich entwickeln und manifestieren!"
Dann lass los und wende dich ganz neu und bewusst, etwas anderem zu.
So hast du die Ebene von Ego auf Herz gewechselt.
Und wenn du Frieden IN DIR machst, dann sendest du ihn aus
und er kehrt wieder durch friedliche Menschen 
und Situationen zu dir zurück.
Und wenn du deine Gedanken im Vertrauen, 
auf das Schöne ausrichtest, das du erleben willst,
dann wird es sich zeigen.
"DU ERKENNST DIE LÖSUNG!"
 Und mit jedem Teil der angenommen und transformiert wird,
weicht die dunkle Decke, die das Licht das immer da war, verdeckt hat.
Und es strahlt immer kraftvoller und strahlender durch unser Leben.
Wir können immer mehr erkennen, Situationen anders sehen,
Worte anders fühlen und so erkennen wir nach und nach, 
dass nichts so ist und war,
wie wir es in der Dunkelheit noch fest geglaubt haben.
Doch wir haben immer nur unsere eigene Dunkelheit 
auf alle Menschen und Situationen projiziert.
Und darum ist es so wichtig und schön erkannt zu haben,
dass wir keine Opfer in der Dunkelheit,
sondern Schöpfer im Licht sind.
Und dann macht  es Freude, 
all die Ansammlungen von alten Erfahrungen,
diese Dichte zu transformieren und das Licht und die Liebe, 
die wir in Wahrheit sind, 
zu befreien und durch unser menschliches SEIN und WIRKEN 
strahlen zu lassen.
So entfaltet sich FRIEDEN IN DIR und du strahlst ihn aus
und er kommt wieder zu dir zurück.
Immer "JETZT" 
Und...
...heute, am 12. Tag der Welle "das STRAHLEN" 
zum 2. Mal und daher verstärkt
werden wir gefördert bei der
"Entfaltung"
"Ich bin die Entfaltung.
Ich erweitere und vermehre.
Die Energie fließt offen und frei"
💖
„Ein ausgesprochen guter Tag, um Neues zu beginnen,
um etwas zur Entfaltung zu bringen!“
💖
 "Zentriere dich in deiner eigenen Mitte.
Von hier aus entfaltet sich dein Leben!"
***
***
***
***
***

 💖💖
❤️

Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
 🙏 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen