09.06.2021

Tagesimpuls für Mittwoch den 09.06.2021

"Aus uns SELBST heraus,
 erschafft sich unsere neue Welt!"
Einfach zum Nachdenken und zum Überprüfen 
ob dir das bekannt vorkommt.
Was passiert, wenn Frauen ihren Weg in die Bewusstheit gehen
und ihre Männer es nicht verstehen und daher ablehnen?
Oder umgekehrt?
Eine Geschichte:
"Sie war gerade mal 15 und er 19 als sie sich kennen lernten.
Sie himmelte ihn an, er fühlte sich als Superheld.
Sie bekam von ihm die Nähe, die ihr so sehr fehlte,
 denn nach der Pubertät mit Mutter kuscheln, gab´s nicht mehr
und mit Papa kuscheln, hat´s sowieso nie gegeben.
Also war er  Mama, Papa, Teddybärersatz und es war himmlisch.
Er bekam von ihr die Aufmerksamkeit und die Bühne,
 die ihm das Gefühl gab, ein Held zu sein.
In seinem desolaten Elternhaus und in der Schule, 
wurde er beschimpft und klein gehalten.
Er kämpfte gegen alles und jeden.
Doch sie hat den Beschützer in ihm ausgelöst, 
denn sie wirkte so zerbrechlich.
Sie war also sein größter Fan.
Und sie haben ganz jung geheiratet und Kindern das Leben geschenkt.
Mit den Kindern hat er sie allein gelassen, denn das war Frauensache.
Der Held verblasste in ihren Augen und er hatte keine Bühne mehr.
Er ging arbeiten und danach traf er sich mit Freunden und Freundinnen
und lieferte da seine Show ab.
Er trank viel und suchte sein Glück im Spiel.
Er holte sich die Bühne im Aussen. 
Sie war mit ganzem Herzen Mama,
doch sie hatte Sehnsucht nach ihrem Helden.
Sie wurde krank und verzweifelte.
Immer wieder im Laufe der Jahre bat sie ihn,
"Bitte nimm an unserem Leben teil, 
die Kinder brauchen einen Papa
und ich meinen Helden!"
doch den Zugang hatte er längst verspielt.
Sie fühlte sich wieder einmal ganz allein gelassen
 in ihrem Schmerz und ihrer Krankheit.
Und eines Nachts, in ihrer großen Verzweiflung,
bekam sie einen starken LICHTvollen inneren Impuls 
und sie beschloss, IHR Leben zu verändern.
Sie ließ die Erwartungen an ihren Partner los.
Sie suchte nach Wegen und sie fand IHREN Weg.
Sie öffnete sich für  Lösungen und sie taten sich auf.
Schritt für Schritt.
Und es ging ihr immer besser und besser.
Sie entwickelte sich zu einer strahlenden, starken Frau 
und lebte ihr Leben mit ihren Kindern.
Sie fand die Liebe zu sich SELBST 
und genoss es, von sich Selbst, geliebt zu werden
und sich auf sich SELBST verlassen zu können.
Sie genoss es unabhängig zu sein.
Sie war noch immer verheiratet, doch sie waren stumm.
Ihre Interessen waren zu verschieden, 
sie fanden keine Ebene der Kommunikation mehr.
Er sagt "du mit deinem Blödsinn" das versteht ja niemand.
Sie sagt "und du bist ein Sturkopf und bist nicht offen für Weiterentwicklung.
Ja und so endet jedes Gespräch im herzzerreißenden Stumm sein.
Und dann kommt die Gleichgültigkeit und jeder geht seines Weges.
Sie fand die Geborgenheit IN IHR SELBST.
Sie liebt sich Selbst und steht SELBSTbewusst in ihrem Leben,
sie braucht keinen Superheld mehr, 
doch eine Herz zu Herzverbindung und reife Gespräche.
Doch er will sein kleines Hascherl wieder zurück, 
dass ihn einst angehimmelt hat,
denn er kann mit der starken selbstbewussten Frau nichts mehr anfangen.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.
Natürlich ist das nicht das Ende der Geschichte von 2 einstmals Liebenden, 
aber das Ende eines Lebensabschnittes.
Kennst du solche oder ähnliche Geschichten?
In dieser Zeit der totalen Veränderung,
 tauchen diese Geschichten immer öfter auf.
Doch die gibt es natürlich auch umgekehrt,
es gibt auch Männer die den neuen Weg gehen 
und ihre Frauen halten am Alten fest
und denken nicht daran mit der Veränderung der Welt mitzugehen.
Immer mehr Ehen, die längst keine Partnerschaften mehr sind,
 gehen jetzt zu Ende,
weil der eine Partner sich in den Fluss des Lebens begibt 
und der Andere festhalten will am Althergebrachten
 und damit Staudämme baut.
Der Eine ist schon in ein neues Leben ver-rückt 😉 
 und er Andere ist in der Starre.😣😤
Lebst du eine lebendig fließende Partnerschaft 
in beidseitiger Liebe und Verstehen?
Stehst du mit deinem Partner, deiner Partnerin im Feuer?
Lebst du eine lebendig fließende LIEBE-volle Partnerschaft mit DIR SELBST?
Lebst du in einer Partnerschaft mit der Tendenz zur weiterentwickelten Erneuerung?
Lebst du in einer Partnerschaft die Scheintod 
oder sogar schon ganz ohne Lebenszeichen ist?
Wie geht´s dir dabei?
Was willst und kannst du ändern falls NOT-wendig?
Oder ist die Not noch nicht groß genug,
 dass sie sich zum guten wenden kann?
Du kannst niemals deinen Partner ändern und das brauchst du auch nicht.
Ändere DICH, deine Einstellung, deine Sichtweise,
wandle DEINE Glaubenssätze, DEINE Ängste, DEINE Zweifel,
 in deinem Herzen.
 Welchen Rat würdest du einem Menschen geben,
 der in so einer Situation lebt?
Überprüfe ob du noch immer deinem Partner/deiner Partnerin zuliebe,
der Komfortzone und der Gewohnheit zuliebe,
auf DICH SELBST und auf die Zeit mit DIR SELBST verzichtest.
Überprüfe ob du dich in deiner Partnerschaft SELBST leben kannst
 und es auch tust.
Wie waren deine Träume von Partnerschaft und deinem Traumpartner?
Und haben sie sich erfüllt?
Wenn nicht:
 Was hast DU dazu beigetragen, dass sie sich nicht erfüllt haben?
Wenn ja:
 Was hast DU dazu beigetragen, dass sie sich erfüllt haben?
Wenn nicht:
 Was hast du daraus gelernt und wie kannst du es verändern?
Wenn ja:
 Bist du sicher dass es auch der Traum deines Partners/deiner Partnerin ist?
Was sagt dein Herz zu deiner Partnerschaft in der neuen Zeit?
Und...
...heute, am 11. Tag der Welle "SELBSTFINDUNG" 
werden wir gefördert unser Herz zu öffnen,
unsere LIEBE zur Entfaltung zu bringen
denn es wirkt die Qualität...
"Entfaltung"
"Ich bin die Entfaltung.
Ich erweitere und vermehre.
Die Energie fließt offen und frei"
💖
„Ein ausgesprochen guter Tag, um Neues zu beginnen,
um etwas zur Entfaltung zu bringen!
💖
"Das, was aus deinem Gefühlskörper 
heute aufsteigt,
will in deinem Leben gedeihen!"
Ein guter Tag für konkrete Lebenserneuerungen 
und Lebensneugestaltungen in bedingungsloser Liebe.
Wenn wir etwas konkretes verwirklichen wollen, 
sind wir heute bestens geführt, es in die Entfaltung zu bringen.
Reduziere die Altlasten und erweitere und vermehre, 
was in deinem Leben wirken und wachsen soll.
Entfalte in dir angelegte Gaben, Potentiale.
Wage etwas ganz Neues!

💖

Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
🙏

2 Kommentare:

  1. Danke von ganzem ❤
    Du triffst immer auf den Punkt, mit liebevollen gleichzeitig nicht wertenden Worten.
    Danke das es dich gibt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, das freut mich sehr. Danke für deine Wertschätzung und Danke dass es DICH gibt <3

      Löschen