09.04.2018

Tagesimpuls für Montag den 09.04.2018

Ein Krieger, eine Kriegerin des Lichts hat nichts mit Krieg und töten zu tun,
es geht um SELBST-BESTIMMUNG, 
SELBST-MEISTERUNG, 
SELBST-BEWUSST-SEIN,
SELBST-VERANTWORTUNG, 
SELBST-LIEBE, 
SELBST-ACHTUNG
»Was ist ein Krieger des Lichts?«
Ein Krieger des Licht´s achtet auf den Blick eines Kindes,
weil Kinder die Welt ohne Bitterkeit sehen können.
Wenn er wissen möchte, ob ein Mensch sein Vertrauen verdient,
schaut er ihm mit den Augen eines Kindes ins Gesicht.«
 »Es ist derjenige, der das Wunder des Lebens zu begreifen weiß,
der um das, woran er glaubt, bis zum Letzten kämpft
und auch die Glocken hören kann, die das Meer festhält.«
Ein Krieger des Lichts glaubt!
*Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch Wunder.
*Weil er sich sicher ist, dass er selbst sein Leben verändern kann,
verändert sich sein Leben.
*Weil er sicher ist, dass er der Liebe begegnen wird,
begegnet ihm diese Liebe auch.
Manchmal wird er enttäuscht, manchmal verletzt.
Und dann hört er Kommentare wie diesen:
Wie naiv er doch ist!
Aber der Krieger weiss, dass es sich lohnt.
Für jede Niederlage gibt es zwei Siege.
Alle, die glauben, wissen das.
~Ausschnitt aus Kriegers des Lichts von Paulo Coelho~
“Ein Krieger des Lichts tut immer Außergewöhnliches.
Er tanzt beispielsweise auf dem Weg zur Arbeit auf der Strasse.
Oder blickt einem Unbekannten in die Augen und spricht sofort von  Liebe.
Er verficht eine Idee, die lächerlich wirken mag.
Der Krieger des Lichts erlaubt sich derlei Dinge.
Er fürchtet sich weder, über vergangenen Schmerz zu weinen,
noch über Neuentdecktes zu jauchzen.
Wenn er spürt, dass die Stunde gekommen ist,
lässt er alles zurück und bricht zu dem Abenteuer auf,
 von dem er immer geträumt hat.
Wenn er erkennt,
 dass er an der Grenze seiner Widerstandskraft angekommen ist,
verlässt er den Kampf, ohne sich deswegen Vorwürfe zu machen.
Ein Krieger verbringt seine Tage nicht damit, eine Rolle zu spielen,
die andere für ihn ausgesucht haben.”
***
Bist du auch ein/e KriegerIn des Lichtes?
Bist du auferstanden aus dem Opferdasein
und in deine SELBST-VERANTWORTUNG gegangen?
Gehst du aus LIEBE zu dir  SELBST deinen LICHT-vollen Weg?
Oder stolperst du gerade über Verhinderungen auf deinem Weg?
Und wisse....
....es geht niemals um Verdrängen, um Wegsehen, um Schöndenken,
N E I N!!!
....es geht um hinsehen, erkennen, annehmen, 
erlösen, erlieben, wandeln...
...denn....
Lass dich heute wieder hinführen zu diesen Situationen
 die noch angesehen, erkannt, erlöst und gewandelt werden wollen, 
aber bleib nicht durch viel Hinterfragen darin hängen,
denn es noch einmal zu verstärken, ist nicht mehr angesagt,
durchziehen lassen, aussprechen, erlösen, Platz für Neues machen....
und lass dich hinführen zu den WUNDER-vollen Erfahrungen des Lebens,
denn auch sie werden heute und übermorgen noch einmal Mal
und daher verstärkt in dieser Welle "FORMGEBUNG" beleuchtet
und sichtbar gemacht, denn es wirkt für uns
"Das reine Licht"
"Ich bin in meiner Mitte.
Ich begegne meinem Ursprung.
Ich bin das reine Licht. "
Verborgenes kommt an die Oberfläche und bringt Klarheit.
Reines Licht breitet sich aus.
Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen und Klarheit zu erlangen.
Versuche nicht, an einer Situation oder an einem Zustand 
in deinem Leben vorbei zu schauen.
Versuche nicht etwas zu verbergen.
Das Licht erhellt die Dunkelheit und alles dringt an die Oberfläche.
Erlaube, dass sich, bisher geheime oder unbewusste Dinge 
in deinem Leben jetzt offenbaren.
Auch wenn das Stürme auslösen sollte,
 werden es heilsame Stürme sein.
Heile es z.B. mit 
Hoóponopono
"Es tut mir leid"
"Bitte verzeih mir"
"Ich liebe dich"
"DANKE"
Du findest dich dann ganz schnell wieder in deiner eigenen Mitte ein.
Du begegnest deiner ursprünglichen, zutiefst in dir angelegten Urkraft.
Das Licht strahlt von dir aus.
Du selbst wirst zu jemand, der dunkle Bereiche bei anderen Menschen beleuchtet
und an die Oberfläche bringt, um gewandelt zu werden.
Reine Wahrheit bringt Segen.
Echtes Lachen bringt Freude und Gesundheit.
Leuchte, strahle und lass dich von deiner Seele führen, zu deinem neuen Leben!
Und wisse, auch wenn es dich zur Zeit heftig schüttelt und rüttelt
es kommt der Tag, wo wir gemeinsam über diese Zeit reden
und darüber lachen werden, wie schwer wir das alles gefühlt und erlebt haben.
Denn wenn wir unser Mensch SEIN aus höherer Warte betrachten,
dann ist es bloß ein Abenteuer das wir erleben,
das Abenteuer des Aufstiegs und ihren Begleiterscheinungen
und wir machen das sehr gut, lässt uns die geistige Welt immer wieder wissen.
Also geben wir uns der Schattenarbeit hin, wenn es erforderlich ist
und leben wir mit ganzem liebenden Herzen die freudvollen Erfahrungen des Erdenlebens.
Und auch die neuen Möglichkeiten, 
Potentiale und Wege, werden heute beleuchtet.
"Erinnere dich an die ursprüngliche Kraft IN DIR"
Lass dein Licht strahlen und beleuchte so den Weg
und begegne heute deinen eigenen Emotionen
mit einer klaren Aufmerksamkeit!
"Dein wacher Geist 
erkennt weitläufige Zusammenhänge!"
Lasst uns doch mit der Einstellung in diese NEUE Woche gehen 
"DAS LEBEN IST WUNDERVOLL"
"DU bist WUNDER-VOLL"

und erinnern wir uns immer wieder während unseres Tun´s daran
"JA!!!
DAS LEBEN IST WUNDERVOLL!!!!" 

Erlauben wir uns doch die vielen WUNDER in unserem Leben zu erkennen 
und dafür zu danken.... denn...wenn in deinem Leben keine Wunder geschehen,
 dann siehst du sie nicht,
 das heißt in keinem Fall, dass sie nicht doch geschehen 😍
Jede Blume die erblüht ist ein Wunder.
Jedes Kindlein dass, das Licht der Welt erblickt ist ein Wunder.
Jedes Kind, dass dich anlächelt, strahlt als Wunder.
Jeder Wassertropfen ist ein Wunder.
Jeder Atemzug ist ein Wunder usw.
Du glaubst das nicht?
Halt einmal längere Zeit die Luft an, dann erkennst du das Wunder des Atmens.
Erkenne das WUNDER in ALLEM!
Worauf DU deine Aufmerksamkeit richtest, 
wird von DIR genährt und wird dadurch größer!
Und DU bestimmst, was in deinem Leben wachsen darf!
Die Jammerei über alles mögliche
oder die Wundervollen Geschenke.
Ich wünsche dir eine WUNDER-volle Woche 😍
***
 ***
***


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen