29.03.2018

Tagesimpuls f├╝r Donnerstag den 29.03.2018

­čĺô Heute ist der 4.von 5 Portaltagen im M├Ąrz 2018 ­čĺô
Portaltage nach dem Maya Kalender sind Tage 
mit einer sehr hohen Schwingung 
und kosmischen Einstr├Âmungen/ Einstrahlungen.
An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr d├╝nn, 
der Zugang zur anderen Seite ist also viel leichter, offener.
 
Und...
...heute ist der letzte Tag der 13-t├Ągigen Welle 
"Empfindungen"
„Tauche ein.
 Vertraue!
 F├╝hle und empfinde.“
"Ich f├╝hle und sp├╝re.
Ich sehne mich nach dem reinen Licht.
Ich vertraue und liebe bedingungslos."
Die Muster der Zeit haben eine Welle an Emotionen und Gef├╝hlen erschaffen.
Es ging darum, alles zu erlauben.
Konntest du die aufkommenden Gef├╝hle erlauben?
Sie durchleben und annehmen und somit erl├Âsen?
Hast du deinen Empfindungen Raum gegeben?
Sind Bilder, Gef├╝hle, Szenen aufgetaucht, 
die du schon l├Ąngst als abgeschlossen betrachtet hast

und die durch den r├╝ckl├Ąufigen Merkur wieder sicht-und f├╝hlbar wurden?
Ist die gro├če Sehnsucht nach der reinen Liebe 
und nach dem reinen Licht IN DIR erwacht?
Hast du beobachtet, was du f├╝hltest und was du innerlich sp├╝rtest?
Hast du, wenn du alles erlaubt hast,
 neue Erkenntnisse von bereits abgeschlossenen,
 bzw. zum Abschluss bereiten Situationen bekommen?
Darin liegt eine wichtige Botschaft, ein Schl├╝ssel.
Heute schlie├čen wir mit dem Portaltag eine Welle ab 
und mit ihr noch die Alt-Lasten, die uns das Leben noch be-schwer-t haben.

Hast du in dieser Welle EMPFINDUNGEN etwas Neues gef├╝hlt,
 dass du noch  nicht beschreiben kannst?
Beachte dabei, dass es um jene Empfindungen geht, die ganz in dir erwachen,
die ganz aus deinem Inneren, aus deinem Herzen entspringen.
Bist du ganz bei dir geblieben in deinem Innersten?
Oder hast du dich von ├Ąu├čeren Eindr├╝cken
 und oberfl├Ąchlichen Emotionen verf├╝hren lassen?
Halte inne und gehe IN DICH, sammle dich, immer wieder neu.
Gehe erst dann, wenn du ganz in dir ruhst, nach au├čen.
Dann bist du frei, um wirklich zu lieben.
Dann wirst du durch deine Liebe strahlen und selbst etwas sehr Reines finden.
Dieser Schl├╝ssel bringt etwas Altes zum Abschluss 
und f├╝hrt dich zu einem strahlenden Geschenk,
 das dein Leben bereichern will.
Es ist dies keine gute Zeit, um vehemente oder rasche Aktionen zu setzen.
Rein mentale oder rein verstandesm├Ą├čige Aktivit├Ąten 
werden in diesen Tagen kaum Erfolg gehabt haben.
Was sind deine neuen Erkenntnisse aus dieser Welle?
Was hast du neu erfahren, erf├╝hlt, erkannt, erl├Âst, gewandelt, genossen, erweitert?

Und wie w├╝rdest du dich JETZT, nach diesen neuen Erkenntnissen, beschreiben?
Wer oder was oder wie bist du?
Und sei sehr Achtsam,
 welcher Kraft du erlaubst in deinem Leben zu wirken, denn...

* ICH BIN und er-LEBE die LIEBE
* ICH BIN und er-LEBE den FRIEDEN
* ICH BIN und er-LEBE die LEBENSFREUDE
* ICH BIN und er-LEBE die LEICHTIGKEIT
* ICH BIN und er-LEBE die LEBENSLUST
* ICH BIN und er-LEBE das LACHEN
* ICH BIN und er-LEBE das LEBEN
* ICH BIN GL├ťCKlich in meinem WUNDERwerk K├ľRPER
* ICH BIN und er-LEBE mich MUTig in der Ver├Ąnderung und Entwicklung
*ICH BIN und er-LEBE mich in KLARheit
*ICH BIN und er-LEBE mich im LIEBEvollen SEIN mit allem was ist.
"ICH BIN" das WUNDER, dass ich in der Welt sehen will
 "ICH BIN"  EINs mit der h├Âchsten Quelle
"ICH BIN" ..... 
Erg├Ąnze F├ťR DICH...!
UND...
...heute am letzten Tag der Welle "EMPFINDUNGEN"  
werden wir wieder zu uns SELBST und zur Erkenntnis gef├╝hrt
♥ICH BIN♥
ICH BIN im WIR SIND.
Ich beWIRKE"
„Ich erlebe das Mysterium meines Seins.
Verwoben mit dem Leben, das mich umgibt,
ist mein Ich bin im Einklang mit dem allumfassenden Wir.“  
© Neunerkalender
Ein guter Tag, um zu sich selbst zu finden.
Um den inneren Kontakt herzustellen.
Den Schatz IN uns zu heben.
"Lass das, was du jetzt als Mensch bist, 
nicht dem im Wege stehen, was du in Wahrheit bist"
"Bedingungs-FREIE LIEBE"
F├╝hle heute wie es ist, als Liebe, durch deinen K├Ârper zu wirken.
Durch deine Gedanken zu wirken.
F├╝hle dich SELBST als LIEBE.
SEI LIEBE!
Erhalte so Klarheit ├╝ber dich selbst 
und Klarheit in noch undurchsichtigen Situationen.
!!!Erkenne und Verzichte auf Egospiele in allen Situationen!!!
"Begebe dich in eine wertFREIe Haltung,

damit die Kr├Ąfte sich IN DIR  ausgleichen k├Ânnen."
Erinnere dich in jeder Situation und frage:
"Was w├╝rde die Liebe jetzt tun?"
Erl├Âse, was dich noch behindert, "DU SELBST" zu sein.
Nichts m├╝ssen und keinerlei Verbote,
sondern geschehen lassen, erlauben, genie├čen, erleben, alles lieben,
doch WISSEN und F├╝hlen, wann es Zeit ist aus dem Herzen zu handeln.
Stehe zu DIR SELBST und DEINEN Herzenswahrnehmungen
und unterscheide deine Herz- von der Ego-stimme.
Glaube an DICH SELBST und DEINE G├Âttlichkeit.
Dehne dich aus und ERBL├ťHE in SELBST-Verst├Ąndlichkeit zu dem, 
was DU in Wahrheit BIST.

Sei DU aus deinem  HERZEN der MEISTER deines LEBENS!
Und wisse:
"DU" bist das "WUNDER" in deinem Leben!
"Mit bedingungsloser LIEBE
erwacht neues Leben IN DIR"
 
***
*** 
***
***
***
***




Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen