19.01.2018

Tagesimpuls fĂŒr Freitag den 19.01.2018

💓 Heute ist der 2. von 2 Portaltagen im JĂ€nner 2018 đŸ’“
Portaltage nach dem Maya Kalender sind Tage 
mit einer sehr hohen Schwingung 
und kosmischen Einströmungen/ Einstrahlungen.
An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr dĂŒnn, 
der Zugang zur anderen Seite ist also viel leichter, offener.
Lies hier weiter  
  Ich wĂŒnsche mir,
gesehen und gehört zu werden,
ohne laut sein,
ohne auffallen zu mĂŒssen.
Ich sehne mich
nach einem Menschen,
der auch meinem Schweigen lauscht,
der meine Seele hört
und um mich weiß."
~Crystal Nießing~
Ist es nicht ein ganz natĂŒrlicher Wunsch JEDES Menschen,
mit den Augen der Liebe gesehen und angenommen zu werden?
Aber Tatsache ist, alle Menschen schwingen nun mal nicht gleich.
Alle Menschen haben auch nicht die gleichen Interessen 
und die gleiche Sichtweise und das ist ja gut so.
Und darum finden sich Menschen in Gruppen, 
die gleich schwingen und fĂŒhlen sich da
angenommen, gemocht, anerkannt.
 Denn wir sind nicht da um andere verĂ€ndern zu wollen,
oder uns von anderen verÀndern zu lassen.
Wir sind da um uns zu erkennen, 

wer und was da IN UNS zum Vorschein kommen will, 
wir sind da, um uns in unserer Vielfalt zu erkennen und zu er-leben.
Unsere Potentiale zu erkennen, die wir in dieses Erdenleben mitgebracht haben.
Und alle Menschen die uns begegnen, zeigen uns als Spiegel auf,
was IN UNS noch zu erlösen ist, 
dass unsere wahre Natur sichtbar wird.
Unsere wahre Natur unser wahres Wesen ist teilweise noch verschĂŒttet von den EgoĂŒberlagerungen, die wir, im Laufe unserer Erdenleben  angenommen haben
 bzw. von den MĂ€ntel, die uns schon seit unserer Geburt von den Menschen
 in unserem Umfeldes, angezogen wurden.
Und JETZT in diesem Leben, ist die Zeit, alles das zu bereinigen, abzulegen,
zu erlösen, zu wandeln, hinter uns zu lassen, im Weitergehen.
Und so wachsen wir immer mehr in unser wahres 

SELBST BEWUSSTes SEIN.
Und so legen wir auch immer mehr unsere wahre SELBST LIEBE frei.
Und wir leben dann in SELBST verstĂ€ndlichkeit das, was wir SELBST sind.
Zeig was du kannst, 
zeig wer du bist, 
zeig welche Potenitale du in dieses Erdenleben mitgebracht hast.
Erkenne und zeig dich immer mehr und ganz 
SELBST - verstĂ€ndlich in deiner wahren GrĂ¶ĂŸe.
In deiner wahren Herzens-liebes-grĂ¶ĂŸe
nicht in deiner kĂŒnstlich aufgeplusterten EgogrĂ¶ĂŸe.
Und lasse im Zuge deiner Bewusstwerdung auch Menschen 
ihre eigenen Weg gehen, ihre eigenen Erfahrungen machen 
auch wenn sie dann nicht mehr mit dir in Harmonie schwingen,
heile alle Reaktionen darauf IN DIR.
Und wenn sie es erlauben, hilf ihnen zu verstehen,
rede mit ihnen und erklÀre was IN DIR vor sich geht,
wie du die VerÀnderung empfindest und erlebst.
Und öffne dich auch fĂŒr die Menschen die dir am Weg,
aufgrund deiner neuen Resonanz,  begegnen und zu-fallen. 
Doch sei Achtsam, tue niemanden BEWUSST weh!
Und wenn es geschieht, weil der vermeintlich Andere ein Altlastenthema 
zu erlösen hat, dann heile es auch IN DIR !
***
  
...alles Andere geht an uns unerkannt vorbei. 
Und...
 ...heute, am 9.Tag der Welle "die WEISHEIT" werden wir aufgefordert,
im EINklang mit unserer Seele unseren Weg zu gehen,
denn es wirkt fĂŒr uns die EnergiequalitĂ€t:
"Der Seelenplan"
„ICH BIN 
das dynamisch sich drehende LEBEN-srad.“
„In mir singt wiederkehrend meine Seele die Lieder meines Lebens.
Diesen Liedern gebe ich mich hin
und gestalte in ihnen das Spiel meines Daseins.“  
© Neunerkalender
"Verbinde dich bewusst immer wieder mit deiner Seele
und bitte sie, sie möge dich auf deinen Seeleweg geleiten.
Sei EINs mit deiner Seele."
Lass dich von deiner Seele zu deinen Potetialen, zu deinen Gaben fĂŒhren.
Ein guter Tag, um den eigenen Weg zu erkennen und im EIN-klang
und Geborgenheit, mit der eigenen Seele und Mutter Erde, 
Entscheidungen zu treffen.
Frag dich heute wieder:
Wo zieht es mich HEUTE von Herzen hin?
Was will ich JETZT von Herzen gerne tun?
Was fÀllt mir JETZT ganz leicht?
Wo ist mein neuer Platz?
Und was sollte ich beenden, was geheilt loslassen?
Das Rad des Lebens dreht sich immer weiter.
Und heute ist nichts mehr so wie gestern.
Und jeder Augenblick ist einmalig.
Und jedes JETZT ist einmalig.
Lass dich von deinem Herzen fĂŒhren 
und nicht von deinen alten Erfahrungen verhindern.
Erlaube dir, das "Schöne" mit allen Sinnen zu erfahren.
Und lebe, liebe, entscheide immer JETZT neu.
Und erlaube dir, dass zu tun, was dein Herz vor Freude hĂŒpfen lĂ€ĂŸt
und deine Seele glĂŒcklich macht.
"Dein wacher Geist befruchtet deine Seele.
Dein soziales Netzwerk will belebt werden."
Die geheime Kraft Deines Unterbewusstseins - 
Der Zugang zu Deinem Seelenplan 
"Das LEBEN ist nicht zum KĂ€mpfen da,
sondern zum LIEBEN"
  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen