02.09.2017

Tagesimpuls für Samstag den 02.09.2017

 Heute...
 ...ist der letzte Tag der 13-tägigen Welle die am 21.08.2017 begann
"Das Erspüren"
"Ich begegne.
Ich fühle und erspüre mit der Liebe meines Herzens.
Ich erblühe in bedingungsloser Liebe."
"Tauche hinab und steige erneut empor!"
"Ich erspüre mein Gegenüber.
Ich erfühle mit meinem Herzen.
Dadurch erblühe ich und entdecke Neues. "
Es ist eine gute Zeit um einander mit offenem Herzen 
und in Liebe zu begegnen.
Es ist eine sensible, gefühlsbetonte Zeit.
Hast du dein Gegenüber fühlend wahrgenommen
oder mit dem Ego bewertend?
Sind deine Emotionen mit dir durchgegangen?
Warst du durch deine LIEBEvolle Ausstrahlung 
von emotionale streitsüchtigen Menschen geschützt?
Hast du dich selbst und alle Menschen mit deinem Herzen betrachtet
oder hast du dich und sie abge-wert-et?
Hast du deine Gefühle und Emotionen, die IN DIR erwacht sind, verstanden
und wenn not-wendig geheilt, dass sich die Not wendet?
Hast du Altlasten geheilt und hat sich etwas Neues angekündigt,
 dass sich in deinem Leben ab jetzt manifestieren will?
Wem bist du begegnet?
 Welche Begegnungen haben dich im Herzen berührt?
Hast du dir erlaubt zu spüren, was jene Begegnungen, 
die dir in deinem Leben wichtig sind, in dir auslösen und bewirken?
Hast du es mit deinem Herzen erkannt?
Hast du beobachtet, wo und bei wem du dich verschließt 
und wo und bei wem du dich öffnest?
Verstehst du die Sprache deines Herzens?
Hast du das Geben und Nehmen, 
das Empfangen und Ausstrahlen
in deinem Leben in einen natürlichen Ausgleich gebracht?
Welche Begegnungen hattest du?
Welche Botschaften bzw Erkenntnisse haben dir diese Begegnungen gebracht?
Beende diese Welle ganz BEWUSST indem du erkennst 
Vollendung und Neubeginn liegen ganz nahe.
Schließe das Alte IN DIR ab und schaffe Raum,
 dass sich das Neue ent-wickeln und ausbreiten kann.
Und...
...heute werden wir gefördert,
 der weiblichen Seite in uns zu begegnen.
Der weiblichen Kraft in Mann und Frau, die Aufmerksamkeit zu schenken.
Diese feminine Kraft zu fühlen, zu erleben, zu erforschen.
Es ist eine gute Zeit zu lernen, ab JETZT, ALLEN Lebewesen,
mit offenen Herzen und in Liebe zu begegnen.
Es ist eine sensible, gefühlsbetonte Zeit, 
die ein wundervolles Attribut des Weiblichen ist.
Machen wir uns die Kraft der Urmutter, der Mutter Erde bewusst.
Wir leben in einer Zeit der totalen Veränderung in ALLEN Lebensbereichen.
Alles was einmal reibungslos funktioniert hat, hat keinen Bestand mehr.
Das Patriarchat ist nun endgültig ein Auslaufmodell.
In früheren Zeiten, vor den patriarchalen Auswüchsen,
 schätzte man die allgegenwärtige weibliche Kraft sehr.
Auf dieser Kraft beruhte die Ordnung - der Rhythmus von Leben und Vergehen,
von Ebbe und Flut, vom Aufgang und vom Untergang der Sonne.
Die Natürlichkeit war gegeben, das geschehen lassen, das einverstanden SEIN.
Die Kraft des Weiblichen war ein liebevoller selbstverständlicher,
 WERTgeschätzter Ratgeber.
Die Menschen hatten Vertrauen in ihre eigene Intuition.
Jetzt ist es an der Zeit, der weiblichen Kraft wieder mehr Aufmerksamkeit,
mehr Achtung, mehr Dankbarkeit zu schenken.
Nur wenn beide Kräfte, das Männliche und das Weibliche in uns im Einklang ist,
kann wahrer Frieden entstehen.
Zuerst in uns selbst, dann in unseren Beziehungen und Partnerschaften.
Daraus ergibt sich ein ganz neues Lebensgefühl.
Wir suchen in unserem Partner nicht mehr jemandem, 
der unsere blinden Flecke ausfüllt,
der die Aspekte von uns lebt, die wir uns nicht zutrauen oder ablehnen.
Wenn wir selbst GANZ sind, 
können wir endlich unserem Herzen folgen und lieben,
 ohne Angst, verletzt oder verlassen zu werden.
Lassen wir also die weibliche und die männliche Kraft
 in uns "FRAU UND MANN",
in eine liebevolle EINheit verschmelzen.
und bedenke:

💝Die Wunder sind weiblich💝

Und...
... dabei werden wir heute gefördert von der Tagesenergie
"Die weibliche Kraft"
„Ich bin der Urgrund.
Ich empfange.“
„Ich bin mit dem Urgrund verwoben.
Ich empfange die heiligen Lieder.
Ich nehme auf und erweitere."
...siehe hier Die aktuellen Muster der Zeit... 
Ein guter Tag, um der weiblichen Kraft in uns zu begegnen
 und auf die Intuition,auf die Herzensstimme zu hören.

Und ein guter Tag um der Urmutter, der Mutter Erde bewusst zu begegnen.
Unsere Vorfahren kannten sie gut, die allgegenwärtige weibliche Kraft.
Auf dieser Kraft beruhte die Ordnung - 
der Rhythmus von Leben und Vergehen,
von Ebbe und Flut, 

vom Aufgang und vom Untergang der Sonne,
 von Einatmen und Ausatmen.
Mutter Erde gibt uns ständig ihre Liebe.
Es gibt Lebensthemen,
bei denen wir in erster Linie die Unterstützung der weiblichen Kraft brauchen.
Aspekte wie Geborgenheit, Stille, Ruhe, sich angekommen fühlen, 
sich angenommen fühlen,
sich verstanden fühlen, vertrauen können, sich fallen lassen dürfen,
 sich bedingungslos geliebt fühlen, 

sind wichtige Qualitäten der weiblichen Seite
 in Frau und Mann, die wir geben können.
Treten wir (Mann und Frau) mit unserer inneren Frau in Kontakt,
nehmen wir aufmerksam wahr was sie braucht um sich durch uns leben zu können.
Hören wir, spüren wir, was sie uns zu sagen hat.
Immer JETZT!
Und feiern wir heute diesen Teil von uns Selbst.
Gib das, was du gerne erhalten möchtest und
erlaube dir zu erkennen und anzunehmen, was da ist
und zwar ohne Wertung, ALLES.
Und das von ganzem liebevoll strahlendem Herzen in lichtvoller Vernetzung.
"VERTRAUE auf den Urgrund IN DIR,
vertraue auf deine Lebenskraft!"



01.09.2017

Tagesimpuls für Freitag den 01.09.2017

Heute ist der Beginn des 9. Monats SEPTEMBER
in diesem Sonnen Jahr 2017!
NEUN ist die Zahl der Vollendung
Der Sommer, die Urlaubszeit, die Ferien und vieles mehr in unserem Leben,
neigt sich dem Ende zu und vollendet sich.
Der August war ein sehr bewegter heilender Monat 
und der September wird ein sehr bewegender vollendender
ernte-reicher, neue Saat säender Monat.
Wir ernten die Früchte, deren Saat wir bewusst oder unbewusst 
in Gedanke, Worten und Taten, gesät haben.
Haben wir BEWUSST die Samen gesät, deren Früchte wir ernten wollen,
dann werden wir uns daran erfreuen.
Haben wir unbewusste Samen gesät,
werden wir ent-täuscht sein und es ab JETZT besser machen, 
weil wir daraus gelernt haben. 
...Und in diesem 9. Monat September des SONNENJAHRES 2017...
... ist JETZT wieder SCHULBEGINN...
viele sagen "der Ernst des Lebens beginnt wieder"
BITTE liebe Eltern gönnt und erschafft euch und euren Kindern 
weiterhin viel LebensFREUDE und LEICHTIGKEIT 
...am 3. 
beginnt eine neue 13-tägige Welle die "ENTSTEHUNG"
die uns unterstützt neues zu erschaffen...
...am 5. 
wird Merkur nach drei Wochen wieder direkt läufig
und somit haben wir wieder freie Fahrt in den Bereichen die gebremst waren...
...am 6. 
ist VOLLMOND in den Fischen und diese
Vollmond-Energie steht für Abschluss, Beendigung, Komplettierung 
aber auch für Erkenntnisse, die wir erhalten....
... und 
der Beginn einer 10-tägigen Serie von Portaltagen
 die sich am 15.09. wieder schließt
Portaltage sind nach dem Maya-Kalender Tage mit einer sehr hohen Schwingung
 und intensiven kosmischen Einströmungen / Einstrahlungen.
Sie haben immer eine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele 
und fordern eine Neuausrichtung, ein Schwingen auf höherer Ebene....
...am 13.
ist der Bewusstseinspunkt der Lilith...
...am 20. 
ist NEUMOND und mit ihm endet der Sommer
... am  22. 
ist HERBSTBEGINN mit der Tag und Nachtgleiche. 
...und am 27. 
ist der Emotionspunkt der Lilith...
Und für ALLE wird es noch einiges zum Vollenden 
und ganz viel NEUES geben.
Also wieder VOLLENDUNG und "NEUBGINN" auf allen Ebenen...
....und wenn wir das schon Gelebte ausklingen lassen, heilen, und
  das Beste für uns kreieren und unsere Aufmerksamkeit auf ganz neue Erfahrungen
ausgerichtet halten, wird es ganz sanft und ganz neu sein.
Die Natur lebt  uns das Loslassen des Alten 
wieder in Selbstverständlichkeit vor.
Gehen wir immer mehr von dem künstlich Erschaffenen weg
und leben, so gut es geht die NATÜRLICHKEIT des SEINS!!!
Da so ein immenser Wandel geschieht 
und um dir BEWUSST machen zu können,
 was in deinem Leben geschehen soll bzw was sich verändern darf,
 frage ich dich heute: 
Lebst du alleine und erfreust dich an diesem SEIN mit DIR?
Oder bist du Sehnsüchtig und brauchst eine/n PartnerIn?
 Oder lebst du noch in einer Partnerschaft,
 wo du noch immer darauf wartest dass sich dein/e Partner/In verändernt,
anstatt das DU selbst die Veränderung IN DIR erschaffst?
 Spürst du die verEINigung deiner Seelenanteile
 und fühlst dich satt und angekommen IN DIR?
 Oder bist du  abhängig von dem Wohlwollen 
eines Partners im Außen, der dich erfüllen soll?
 Genießt du es alleine zu wohnen, froh in diesen Zeiten des Wandels,
 mit dir  SEIN zu können?
 Oder bist du unglücklich, weil du keinen Partner hast?
 Oder bräuchtest du manchmal einfach mehr Raum
 von deinem Partner, um das Gefühl von All EINs SEIN fühlen zu können?
 Lebst du schon eine Partnerschaft in der beide in ihrer absoluten Selbstverantwortung, ihre Schatten erlösen, 
Verdrängtes annehmen und wandeln?
 Eine Partnerschaft, in der sich jeder selbst erfüllt
 und aus diesem SattSEIN heraus,
 dem Partner begegnet und die Erfüllung dupliziert?
 Oder lebst du dein Leben im JETZT genussvoll MIT DIR und bist offen,
 deiner/m PartnerIn auch im Außen zu begegnen?
Kannst du dich selbst so annehmen und Lieben, wie du jetzt bist?
Bist du dir dein bester Partner?
Bist du liebevoll zu deinem, dir nahestehendsten -Freund, deinem Körper
und nährst du ihn BEWUSST?Wirst du immer mehr das, was DU BIST und kannst dazu stehen?
 Wir erleben eine neue Zeit der Partnerschaft,
mit uns selbst, unseren Liebsten und allen Lebewesen,
 weil wir eine ganz neue Grundlage erschaffen.
 Die Bedürftigkeit´s, Abhängigkeit´s und Angst Grundlage 
wird jetzt erlöst und so eröffnet sich wieder das Feld 
der wahren, heilen Liebesmatrix,
der bedingungsFREIen Liebe.
Lebendigkeit, Beweglichkeit, Leichtigkeit ist der Erfolg,
denn Erfolg ist IMMER das, was er - folgt,
auf Grund unseres SOSEIN´s und Tun´s.
Und so gesehen ist ALLES ein ERFOLG,
und jeder kann sagen dass er Erfolg-REICH~
 also reich an dem ist, was er-folgt, 
 nur ist es nicht immer ein "bewusst" gewählter 
und somit erwünschter Erfolg.
Und...
...heute, am 12. Tag der Welle "das ERSPÜREN"
zum 3. Mal und daher verstärkt,
werden wir wieder dabei gefördert hinzusehen, 
anzunehmen, zu heilen und zu vollenden 
 denn es wirkt die Energiequaliät
"Das heilende Feuer"
ICH BIN die FEUERKRAFT.

Ich inszeniere das NEUE“
„Die erwachten Kräfte steigen auf in mir.
Bewusst und weise nutze ich das in mir entzündete Feuer.

Mit liebendem Herzen nutze ich meine Stärke.“  
Quelle © Neunerkalender
Und weiter finden kraftvolle Veränderungen
  in unser aller Leben statt,
und gleichzeitig wirken heilende Energien.
Verbinde dich mit der Kraft deines Herzens 
und entfache damit das heilende Feuer IN DIR.
Ein guter Tag, um loszulassen, zu transformieren und alte,
 hemmende Strukturen rasch aufzulösen.
Im EINklang mit der Liebe deines Herzens 
kannst du alles erlösen.
Auf der Ebene "ICH BIN die Liebe",
gibt es nichts mehr zu verbergen, da ist alles gut.
Nimm alles, was dir nicht mehr dient, 
liebevoll in das heilende Feuer deines Herzens 
und erlaube dir zu erblühen, zu genießen, ganz Neues zu erleben.
Mach in diesen Situationen sofort ein Hoóponopono
und übernimm wieder für ALLES, was in deinem Leben ist,
die Verantwortung.
"ES TUT MIR LEID...
dass ICH das, in MEINEM Leben, so erschaffen habe
...BITTE VERGIB MIR...
dass ich dich zum Täter gemacht habe
...ICH DANKE DIR...
...ICH VERGEB MIR AUCH SELBST...
dass ich das unbewusst so erschaffen
 und nicht gleich die Verantwortung dafür übernommen habe
...ICH LIEBE DICH...
weil du mir nur meinen Spiegel aufzeigst und meine Knöpfe drückst
...ICH LIEBE MICH"
weil ich erkannt habe, dass ICH es BIN
und ICH es erlösen kann
....UND BIN BEREIT EIN WUNDER ZU BEZEUGEN.
Das Wunder des Wandels.

***


31.08.2017

Tagesimpuls für Donnerstag den 31.08.2017

 
Und wieder schließt sich, mit dem heutigen Tage, ein Monats Tor,
Der Monat August war wieder eine sehr bewegte Zeitqualität,
wie die Zeit es jetzt so in sich hat.
Was sich alles in diesem Monat aufgedeckt und erneuert hat,

 ist oft unglaublich aber wahr.
Was alles weggefegt, weggeschwemmt, weggeräumt, 

bereinigt, erneuert, wurde, hat uns oft sehr erschöpft.
Schau einfach einmal in dein persönliches Leben 
und in dein Umfeld, was sich da getan hat.
Es läßt sich nichts mehr aufhalten und wenn man es gar nicht erst versucht,
 erneuert sich alles im Fluss des Lebens.
Lassen wir uns nicht über-fordern, aber dennoch herausfordern 

von allem was noch kommt und geben uns der Veränderung hin.
Und wieder endet etwas "FERTIGES", sodass "NEUES" beginnen kann.
Es ist so eine WUNDER-volle Zeit!!!
Jeder Tag gibt dir die Gelegenheit, Altes abzuschließen.
Jede Stunde ist dafür geeignet, loszulassen, 
was dich nicht mehr glücklich macht.
Jede Minute ist gut dafür, wachsam zu überprüfen, 
was du zur Gewohnheit gemacht hast und jetzt beenden möchtest.
Jeder Augenblick ist der Beste, um in Klarheit zu erkennen,
was dich noch in die Disharmonie führt oder dich darin festhält.
Wir können jetzt so Vieles, dass uns nicht mehr entspricht
 in aller Leichtigkeit loslassen.
***
Viele Menschen kämpfen sich noch durchs Leben,
sie führen Krieg gegen sich selbst und gegen ihre Mitmenschen,
sind voller Hass und Verachtung gegenüber denen
die ihnen ihren eigenen Spiegel aufzeigen.
Sie sind so fremdgesteuert von den Medien 
und abgelenkt vom Wesentlichen durch Süchte,
Alkohol, Drogen, oder einfach die Sucht zu leiden,
oder die Sucht wichtig sein zu wollen,
und es fällt ihnen gar nicht auf, 
dass sie sich ihrer eigenen Kraft berauben, 
wenn sie sich hineinziehen lassen in dieses Feld des Kämpfens.
Kraft, mit der sie Frieden machen könnten,
mit der sie die Liebe in sich wieder erwecken könnten,
mit der sie ihr Leben vom GEGEN ins FÜR,
vom Mitleiden ins mitfühlende Unterstützen wandeln könnten.
Und Viele... 
(die ihr Leben schon bereinigt, geheilt, erlöst und sich, anderen
und allen Erfahrungen ihres Lebens, verziehen und sie in LIEBE als Erfahrung, angenommen haben) 
sind dabei  eine Ebene zu erschaffen
die immer mehr unseren Himmel auf Erden entspricht 
(auch wenns noch schüttelt und rüttelt).
Eine Ebene ,auf der das Erdenleben lebens- und liebensWERT ist.
FRIEDEN, Liebe, Stille, Freude, Lachen, EINheit,
Herzens-WUNSCH VERWIRKLICHUNG,
Klarheit, Leichtigkeit, Gewissheit, Geborgenheit in der Schöpfung,
 Urvertrauen uvm.
ist unsere Basis und bedeutet Wohlstand für unser Erdenleben,
dass es in unserem Leben zum Wohle steht.
Sei offen für die WUNDER deines Lebens!!!
Und bewerte sie nicht in kleine oder große Wunder,
sondern erkenne einfach DAS/DEIN Wunder !!! 
Wir können das Gesetz der Resonanz (Zurückklingen) überall erkennen.
Der Mensch zieht genau das in sein Leben wofür er Resonanz hat
(was ich aussende kehrt zu mir zurück), 
die Menschen, den Job, die Lebensumstände, die Gesundheit, 
den Reichtum, die Schulden, den Mangel, den Wohlstand, die Freude, 
das Auto, die Freunde, die Zu-fälle, die Glückstreffer,
 die Situation, in der er sich befindet.
Dies alles zieht sich der Mensch wie ein Magnet an,
aufgrund seiner Glaubens muster, seines Denkens und Fühlens.
Und man braucht sich nur umzuschauen was da ist,
dies alles ist durch die Gedanken der Menschheit entstanden.
Also betrachte heute deine jetzige Lebenssituation und schau, 
was du dir erschaffen hast.
"Das Gute ins Kröpfchen, das Schlechte ins Töpfchen"
„die Spreu vom Weizen trennen"
"das was dich bereichert und erfreut, nimmst du neu an...
und das, was dir nicht mehr entspricht, übergibst du der Transformation
und lässt es durchziehen um dir, mit der gewandelten Energie, 
das Neue zu erschaffen.
Schau hin mit welchen Gedanken, Gefühlen und alten Glaubensmustern 
du dir das erschaffen hast
und denke so, durch Erkennen, ganz neu.
Und so geschieht der Wandel im Innern wie auch im Aussen.
Was willst du heute erleben, erfahren, erfühlen?
Was willst du also heute aussenden?
Welche Sichtweise willst du heute verändern?
Was siehst du in dem unteren Bild?
Ein Gesicht mit einem Bart?
Oder einen Jungen der nahe den Häusern seine Schafe hütet?
Oder beides?
Welches Bild gefällt dir besser und lenkst deine Aufmerksamkeit darauf?
Und das wird sich verstärkt zeigen.
Also lenke deine Aufmerksamkeit auf das, was du in deinem Leben verstärken willst
und ziehe sie von dem ab, was sich wandeln soll.
Und... 
...heute hast du gleich wieder die Chance zu erkennen, 
dir Vieles bewusst zu machen,
denn heute wird wieder beleuchtet,
 was bis jetzt noch verborgen war....
 ....denn es leuchtet uns heute zum 3. Mal in dieser Welle "das ERSPÜREN" wieder
"Das reine Licht"
"Ich spiegle das LICHT 
der reinen Wahrhaftigkeit."
„Ich betrete mit klarem und gleichzeitig offenem Geist
die innere Mitte, meinen Ursprung.
Hier entflammt mein Geist, der ich bin.“
Verborgenes kommt an die Oberfläche und bringt Klarheit.
Reines Licht breitet sich aus.
Unsere abgelehnten Aspekte die bis jetzt ein Schattendasein führten, 
wollen gesehen, angenommen und  erliebt werden.
Und auch Ängste, Schatten, Bilder, die in früheren Leben entstanden sind,

und in unsere Zellen gespeichert sind
 wollen nun durchziehen um Erlösung zu finden.
Heute ist ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen 
und Klarheit zu erlangen.
Schau hin, nimm alles in dein Herz zum Wandel
und so hast du dir wieder ein Stück mehr Freiheit erschaffen. 
Nimm alles an, in deinem Herzen,
 denn ALLES was in deinem Leben ist, 
hast du mit erschaffen 

und sei einverstanden dass es gewandelt wird.....
...und feiere den neuen Tag, der dir geschenkt wurde,
 so gut du kannst.
"Wenn du heute einige Momente 
für dich ALL-EIN SEIN kannst,
 findest du neue Klarheit."
"Erkenne die wahre Kraft IN DIR
und nimm deine Gaben an.
Nutze sie!"



30.08.2017

Tagesimpuls für Mittwoch den 30.08.2017


Heute ist wieder der...
"Emotionspunkt der Lilith"
Wenn Lilith sich mit dem Mond vereint, 
entfaltet sie ihre heilende emotionale Seelenkraft.
An diesen Tagen geht es vor allem um Heilungsprozesse auf der emotionalen Ebene.
Die Verletzungen, die wir in unseren Liebeserfahrungen gemacht haben,
können da am besten in ein Heilungsfeld eintreten.
Das gelingt uns dann, wenn wir aufhören, Schuld zuzuweisen,
denn Schuldzuweisung ist die mächtigste unter jenen Emotionen, 
die uns an die Angstmatrix binden.
Wenn wir loslassen können, 
beschenkt uns Lilith mit Heilungsimpulsen von gigantischer Wirkung.
~Quelle und mehr über Lilith ist zu lesen hier Neunerkalender~
Gibt es in deinem Leben auch noch immer Menschen, 
die dich eigenartig ansehen, 
wenn es dir gut geht und du es ausstrahlst.
Menschen, die noch nicht die Ebene des Überlebens,
des Jammers, der Ängste, der Zweifel, der Schuldzuweisung,
 des Mangels an Selbstliebe,
des Ver- und Be-urteilens usw. verlassen haben.
Menschen die noch nicht die Ebene des ER-LEBENs,
der FREUDE, der bedingungslosen LIEBE, der SELBST-LIEBE,
des LEBEN und LEBEN lassen, des Genießens was immer JETZT ist,  
erreicht haben,
können noch nicht verstehen, wie es sich anfühlt,
 FREI von dieser alten Ebene, zu leben,
diese FREIheit zu er-leben und zu genießen.
Hab Verständnis für sie, doch lass dich nicht aufhalten
 deine neue Ebene zu leben.
Lass dich nicht mehr von diesen Menschen in ihre erlebte Welt verwickeln 
und hineinziehen.
Bleibe bei dir und heile IN DIR deine Resonanz zu diesen Menschen.
Schau IN DIR, in welchen Bereichen deines Lebens du noch in alte Denkmuster verwickelt bist und erlöse sie IN DIR. 
Alles was du im Aussen erlebst ist eine Projektion deines Inneren,
dass dich im Aussen darauf aufmerksam macht, es IN DIR zu erlösen.
Fühle mit ihnen (Mitgefühl), aber leide (Mitleid) nicht mit ihnen,
und lass weiter dein Licht leuchten ohne Erwartungen an Andere.
Und dann kann es geschehen, dass sie ganz plötzlich auch, 
aus ihrer Leidens Trance aufwachen,
wenn du sie nicht mehr mit nährst....
Und plötzlich weißt du:   
"Es ist Zeit, 
etwas Neues zu beginnen 
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen".
(Meister Eckhart)
"Mensch!"
 "Du bist die Welt.
Du bist- die Ewigkeit.
Du hast unermessliche Kräfte.
Deine Möglichkeiten sind Grenzenlos.
Du bist- die Verkörperung des Schöpfers.
 In dir- ist Sein Wille,
durch seine Bestimmung veränderst du die Welt.
In dir ist- Seine Liebe,
Liebe alles Lebendige, wie Er,
der dich erschaffen hat.
Verbittere dein Herz nicht,
denke über das Gute,
mach Gutes.
 Das Gute wird mit Langlebigkeit zurückkehren.
Die Liebe wird Unsterblichkeit schenken,
Der Glaube- und die Hoffnung- Klugheit.
Mit dem Glauben und Liebe
werden deine unsehbare Kräfte aufleben.
Und du wirst das erlangen, wovon du träumst
Unsterblichkeit- das ist das Gesicht des Lebens.
Genau so wie das Leben- das ist....
 Die Spur der Ewigkeit.
Erschaffe, um in der Ewigkeit zu leben.
 Lebe, um die Ewigkeit zu erschaffen".
~ Grigori Grabovoi ~
Und...
..heute, am 10. Tag der Welle "das ERSPÜREN"
 werden wir wieder ein Stück weit auf dem Weg in unsere Freiheit unterstützt,
denn es wirkt für uns die Qualität
"Ent-grenzung"
„ICH durchbreche die Blockaden.
LEBEN gedeiht!“
„Ich bin die Kraft der Entgrenzung.
Ich befreie mit Mut meinen inneren Kern
und lasse meine Lebensenergien frei fließen.“  
© Neunerkalender
Ein guter Tag für neue Wege, die Freiheit bringen.
"JETZT"
Ein guter Tag für die freie Entfaltung.
"JETZT"
Ein guter Tag, um Behinderungen aufzulösen.
"JETZT"
Sprenge auf, was dich bindet.
"JETZT"
Entbinde dich der Fesseln, die du dir selbst angelegt hast ,
 auch wenn sie dir SCHEINbar von anderen angelegt wurden.
"JETZT"
Ent-grenze dich, es ist an der Zeit!!!!!!
"JETZT"
Nimm die Kraft an, die dir zur Verfügung steht und befreie dich!!!!!
"JETZT"
Du weißt genau, dass dahinter ein freier Raum auf dich wartet,
der von dir betreten werden will,
ein befreites Leben, das von dir gelebt werden will und soll.
"JETZT"
Zerstöre aber nicht,
sondern befreie dich zielstrebig und mit Achtsamkeit zugleich.
"JETZT"
Warte nicht mehr bis dich jemand befreit,
denn DU SELBST bist DEIN Befreier!
"JETZT"

Doch wisse, deine Entgrenzung und Befreiung beginnt IN DIR!
Und wenn du IN DIR FREI bist, entwickelt sich die FREIheit auch im Aussen.

"Mit revolutionärer Kraft entsteht das Neue,
lass es geschehen!"
"Das, was du heute er-schaffst, 
kann bahnbrechend sein."
"Wo immer du heute bist...
was immer du heute tust...
mit wem immer du heute zusammenkommst...
und  was immer du heute denkst...
tue es mit deinem liebenden Herzen
und stehe zu DIR!"
immer "JETZT" :-)
"Mit revolutionärer Kraft entsteht das NEUE,
 lass es geschehen!"