15.04.2017

Tagesimpuls für Samstag den 15.04.2017

Heute ist...
...OSTERSAMSTAG
Vorbereitung und Vorfreude auf das Osterfest
Auffallend ist,dass der...
 "Emotionspunkt der Lilith"
auf den heutigen Ostersamstag fällt.
Während die kirchliche Interpretation des Osterfestes
 immer das Leiden betont,
erzählt uns die emotionale Lilith
 von der Schönheit der erotischen Lust.
Es liegt wohl an uns, 
ob wir uns an diesen Tagen für das Leid 
oder die Lebenslust entscheiden. 😊
Wenn Lilith sich mit dem Mond vereint,
entfaltet sie ihre heilende emotionale Seelenkraft.
An diesen Tagen geht es vor allem um Heilungsprozesse auf der emotionalen Ebene.
Die Verletzungen, die wir in unseren Liebeserfahrungen (mit Eltern, Kindern, Partnern usw.) gemacht haben, können da am besten in ein Heilungsfeld eintreten.
Das gelingt uns dann, wenn wir aufhören, Schuld zuzuweisen,
denn Schuldzuweisung ist die mächtigste unter jenen Emotionen,
die uns an die Angstmatrix binden.
Wenn wir loslassen können, beschenkt uns Lilith mit Heilungsimpulsen
von gigantischer Wirkung.
~Quelle Neunerkalender. Mehr über Lilith ist zu lesen http://www.neunercode.com/Kalender/Lilith.html~
"Wenn ich Dich bitte, mir zuzuhören"...:
 "Wenn ich Dich bitte, mir zuzuhören 
und Du fängst an, mir Ratschläge zu geben,
 dann hast Du nicht getan, um was ich Dich gebeten habe.
 Wenn ich Dich bitte, mir zuzuhören 

und Du erklärst mir,
warum ich nicht so fühlen sollte, dann trittst Du auf meine Gefühle.
 Wenn ich Dich bitte, mir zu zu hören 
und Du denkst Du musst etwas tun, um mein Problem zu lösen, 
dann hast Du versagt, so eigenartig das auch klingen mag.
 Hör mir zu!
Ich habe Dich nur gebeten, mir zu zu hören, nicht zu reden oder tun - 
Höre mich nur!
 Wenn Du etwas für mich tust, das ich selber tun könnte und sollte,
dann hast Du zu meiner Angst und Schwäche beigetragen.
 Doch wenn Du als einfache Tatsache akzeptierst, 

dass ich fühle, was ich fühle,
 egal wie unvernünftig es sein mag, 
dann kann ich aufhören, dich zu überzeugen und kann nun herausfinden,
 was hinter den unvernünftigen Gefühlen steckt.
Und wenn das klar ist, dann sind die Antworten offensichtlich 
und ich brauche keinen Rat.
 Vielleicht ist das der Grund, weshalb beten manchmal hilft - für einige -

 denn Gott ist stumm und ER gibt keine Ratschläge und versucht nicht,
 Dinge in Ordnung zu bringen.
 ER hört zu und lässt es Dich ausarbeiten.
 Also, bitte hör mir zu und höre mich.
Und wenn Du reden willst, warte ab, bis Du an der Reihe bist;
und ICH will DIR gerne zuhören.
(Autor mir leider unbekannt)
Bist du bereit zum hinhören?
Bist du offen um zu hören, 
was deine Kinder, dein Partner, deine Eltern dir sagen wollen?
Bist du bereit, ohne gleich reinzureden, einfach nur hinhören,
 hinfühlen, wahrnehmen, was dieser Mensch dir mit-teilen bzw.
mit dir teilen möchte?
Oft hat der Mensch nicht die richtigen Worte dafür,
doch wenn du dich hinfühlst, weißt du auch ohne Worte,
 was er dir sagen will, doch lass es ihm mit-teilen,
denn durch das Reden werden Erkenntnisse wahrgenommen.
Bist du bereit zum hinhören?
Beobachte dich einmal mit den verschiedenen Menschen.
Bist du es so gewohnt Antworten zu geben, 
Lösungen aus dem Ärmel zu schütteln,
dass du ganz vergessen hast, einfach nur zu lauschen, was wirklich ist?
Bist du vielleicht sogar ein/e sogenannte/r "KlugscheisserIn"
der/die mit RatSCHLÄGEN nur so um sich wirft? 
 Und das Wissen vielleicht selbst nicht vor-lebt?
Ob gefragt oder ungefragt?
Doch bedenke Ratschläge können auch als Schläge empfunden werden
und lösen beim Andern oft heftige Widerstände aus und damit
erreichst du genau das Gegenteil von dem, was du bezwecken wolltest.
Also ganz stramm gesagt:
"Rede, wenn du gefragt wirst, 
HÖRE gut hin und fühle vorher, 
was wirklich gefragt ist
und was jetzt in dieser Situation stimmt".
Und erkenne...
... wenn du weniger redest,
 hast du mehr Platz zum Zuhören.
 Und außerdem hinterfrage einmal ob du dass,
 was du anderen empfiehlst zu tun,
schon selber in deinem Leben integriert hast?
Kannst du aus deiner eigenen gemachten Erfahrung sprechen?
Oder hast du es bloß wo gelesen oder gehört und gibst es jetzt unerfahren weiter?
Vergiss es, es löst nur Widerstände im anderen aus.
Erlebe es, 
erfahre es Selbst 
und dann erzähle es dem,
der es hören will!
Zuhören können ist ein weiblicher Aspekt, 
das Annehmende in Mann und Frau.
"LEBE DU LIEBE und FRIEDEN IN DIR
und sende diese Energie aus
und du wirst LIEBE und FRIEDEN empfangen!
GIB WAS DU ERHALTENWILLST!"
Und...
...dazu werden wir heute, am 3. Tag der Welle 
"die LICHTKRAFT"
wieder aufgefordert,
 mit der Liebe unseres Herzen zu fühlen,
zu denken und als "die reine Liebe" zu handeln 

und uns der Liebe hinzugeben, die wir sind,
denn es wirkt für uns die WUNDER-volle Energiequalität
♥Die reine Liebe♥
„ICH BIN 

die KRAFT des offenen HERZens"
„In meinem inneren Herzensraum ist das Feuer der Liebe erwacht.
Ich habe den Mut zu lieben.
Und ich habe den Mut, 
in der Liebe in meiner eigenen Mitte zu bleiben.“
...siehe hier Die aktuellen Muster der Zeit... 
© Neunerkalender
Ein guter Tag für die Liebe, zu sich selbst und zu ALLEM was ist.
Die beste Zeit, AB JETZ "LIEBE" zu SEIN.
Sei stehts in Kontakt mit deinem eigenen Herzen 
und achte darauf, was es dir sagt!
Ein guter Tag um deinen menschlichen Ausdruck zu erlieben,
dass die Liebe durch deinen Körper und dein Sein, leuchten kann.
Ein guter Tag um in ALLEM die Liebe zu erkennen
und um Dinge harmonisch zu verändern.....
...denn aus DIR heraus 
erschafft sich deine neue Welt, 
in jedem Augenblick.
Ein guter Tag um zu erkennen, 
wo noch NICHT aus der Liebe heraus gehandelt wird
und wo noch Heilung und eine neue Sichtweise angesagt ist.
Die reine Liebe fordert nicht, sie wandelt durch ihr Sosein.
Sei stets verbunden mit deinem Herzen,
 dann bist du verbunden mit der höchsten Quelle.
Und verkörpere als Mensch immer mehr das,
 was du in Wahrheit bist "die reine Liebe".
Übe heute, die wahre Liebe zu sein
und beobachte, wie die wahre Liebe sich BEWUSST verhält,
was sie tut, wie sie sich gibt, wie sie auf andere Menschen zugeht,
wie sie die Welt und ihre Lebewesen sieht.
Erkenne als wahre Liebe in JEDEM Wesen, den göttlichen Ursprung,
auch wenn dieser es noch nicht sichtbar lebt.
Erlaube dir ALLES was ist, bedingungslos zu lieben.
Und wenn du nicht weißt, was zu tun ist, frage dich immer:
Wie würde die Liebe jetzt handeln?
So bist du nicht mehr Egogesteuert, sondern vom Herzen geführt.
"Entdecke dich immer wieder ganz neu als reine Liebe
und strahle sie aus."

"GIB DICH MIT ALL DEINER AUFMERKSAMKEIT 
DEM LIEBESPARTNER UND DEM LEBEN HIN!"

"Fühle dich geborgen in der allumfassenden LIEBE,

im Schoß der Mutter Erde!"
...und dann kannst du auch aus der Tiefe deines Herzens
sagen und fühlen:

 

***





14.04.2017

Tagesimpuls für Freitag den 14.04.2017

Heute am legendären Karfreitag....
 (KAR=althochdeutsch: kara „Klage, Kummer, Trauer“)
(FREITAG =Freya -Göttin der Liebenden und der Fruchtbarkeit.
Auch gilt Sie als die Göttin des Frühlings, des Glücks und des Zaubers)
...der uns als Tag des Kreuzes gelehrt wurde...
...empfehle ich dir, nutze diesen Tag für die Heilung 
der vielen Kreuzigungen 
(Verurteilungen, Abwertungen, Anklagen, Verletzungen in Worten und Taten) 
die du in all DEINEN Leben erfahren hast.
Befreie auch IN DIR, Jesus von seinem Kreuz,
 falls du es nicht schon längst getan hast.
Höre auf!!! dieses Drama Jahr für Jahr zu wiederholen.
Und beende für dein Leben endlich diese Leidensgeschichte!!!
die dir eingeredet wurde.
SEIT 1600 JAHREN HÄNGT JESUS AM KREUZ! 
Es ist genug. 
***
Neuigkeiten um
***
Steige aus, aus diesem HERRschaftssystem!
***
Heile, verzeihe, erlöse für DICH und das Gesamte
und beende ganz die Erfahrungen aller Leidensgeschichten

die dir eingeredet wurden
und die, aus der Vergangenheit, immer WIEDER-ge-HOLT werden 
und lass dein Licht endlich freudig strahlen.
Gehe vollkommen in deine Selbstverantwortung
 und erschaffe dir statt einer Kreuzigung 
einen WUNDERvollen STRAHLEtag!

Einige Menschen tragen anderen Menschen ständig etwas nach.
Sie können oder wollen nicht verzeihen und vergeben, 
weil ihr Ego sagt, der Andere hat "Schuld".
Und so tragen sie Tag für Tag, Monat für Monat und Jahr für Jahr einen Rucksack
auf ihrem Rücken, mit all den Dingen die sie Anderen nachtragen
weil sie nicht loslassen können oder wollen.
Es ist sehr beSCHWERlich für sie, denn es kommt immer mehr in den Rucksack.
Er füllt sich bei jeder Schuldzuweisung und die Situationen werden immer UNTRAGBARer.
Doch ohne Ent-SCHULD-igung, geht da gar nichts.
Sie tragen ihr selbstauferlegtes Kreuz 
und werden dabei krumm und krank!
Bis sie erkennen, vergeben, heilen, lieben und danken,
dann ist diese Opferillusiondsblase zerplatzt.

Obwohl der vermeintliche Schuldige vielleicht nicht mal weiß, 
dass ihm etwas, bzw. WAS ihm eigentlich nachgetragen wird.
Denn darüber sprechen, 
würde ja schon fast wie ein Friedensangebot rüber kommen
und das geht gar nicht für den, der sich als Opfer, 
für das nachtragen entschieden hat.
Und immer wenn sich einer als Opfer erfahren will, braucht es einen Täter.
Und der ist gleich gefunden.
Und dass es für das Opfer so richtig schwer wird, 
ürfen es gleich mehrere Täter sein.
Und das vermeintliche Opfer trägt und trägt und trägt und
der Rucksack wird immer schwerer und schwerer und die Täter haben schuld.....
Doch dann, eines Tages, wenn sie es nicht mehr erTRAGEN, kommt das große....
"Loslassen"
"Irgendwann bist du an einem Punkt,
an dem du begreifst, dass du nicht
 mehr zu kämpfen brauchst,

 weil es dich nicht weiter bringt.
Du begreifst, dass du nichts mehr tun kannst oder musst.
Du kannst nichts erzwingen, wenn du das begreifst,
fällt erst alles in sich zusammen und dann ist Stille.
Und dann wird plötzlich alles leicht und leer in dir.
Du fängst an los zulassen, woran du dich geklammert hast,
an Hoffnungen, Menschen oder Dinge aus deiner
Vergangenheit, die du so nicht akzeptieren wolltest oder konntest.
Du begreifst, dass du all das nicht mehr ändern kannst,
egal, wie sehr du daran glaubst, egal, wie sehr du es dir wünscht.
Egal, wie sehr du dagegen kämpfst.
Trau dich.."
Und wenn wir losgelassen  und uns neu auf- und ausgerichtet haben,
können wir uns in ein neues Leben entfalten und ausdehnen.
* Trägst du noch jemanden etwas nach?
* Kannst du anderen oder dir selbst irgendetwas nicht vergeben und verzeihen?
Schau noch einmal genau in deine Lebenssituationen,
ob du noch etwas in den Schattenbereich verdrängt hast 
und so tust, als wäre es nicht da.
Oder einfach überspielst, weil du so cool bist, 
doch innerlich zerfrisst es dich doch.
Denn JETZT ist die Zeit sich zu beFREIen.
Und wisse:
...an deinem Grabe, wird niemand sagen:
Er/sie ist nach langem schweren Leiden gestorben,
 weil er/sie den Kummer der ganzen Menschheit 
auf seinem Rücken getragen hat und dafür sind wir ihm/ihr dankbar.
Also wirf ab,
 den ganzen Plunder der Vergangenheit, 
den du dir aufgeladen hast 
und mit dir rumschleppst und...
..."LEBE" !!!! 
Und...
...heute am  2. Tag der Welle "die LICHTKRAFT"
 werden wir dabei unterstützt  WEISE zu SEIN
 und Disharmonien zu erlösen,
denn es wirkt für uns die Qualität der
"Harmonie"
„Ich gleiche aus.
Ich löse auf.
Ich harmonisiere.“
„Ich drehe das Rad der Harmonie.
Mit beiden Händen gleiche ich aus.
Ausgleichend wirke ich ein.“ 
© Neunerkalender
Erlaube, dass disharmonische Themen
in deinem Leben "JETZT" aufgelöst werden.
Durchwandere Konflikte und nimm sie in dein Herz,
die Energien werden dadurch gewandelt und Harmonisierung geschieht.
Denn heute sind die Seelenkräfte in besonderem Maße aktiv.
Gestatte deiner Seele die Regie in deinem Leben zu übernehmen.
Denn bist du von deinem Seelenplan weit abgekommen,
so finden Ereignisse statt, die dich dahin zurückbringen.
Versuche nicht, Schwierigkeiten zu vermeiden, sondern durchwandere sie.
Stell dich den Menschen, den Situationen mit offenem Herzen.
Dann erst kann die Auflösung der Spannungen geschehen,
dann erst kann Harmonie wieder gelebt werden.
Deine Seele will dich bereichern und Situationen erschaffen,
 die dich zutiefst erfüllen.
Deine Seele will dich zum strahlen bringen.
"Gehe weit mit deinen Gedanken, 
doch erde sie auch!"



13.04.2017

Tagesimpuls für Donnerstag den 13.04.2017

Heute...
... beginnt eine neue 13-tägige Welle, 
und bis zum 25.04.2017 fördert uns...
"Die Lichtkraft"
"Strahle kraftvoll aus, dein reines Licht!"
Das Lebensmotto in diesem Raum lautet:
Aus der Fülle entsteht meine Kraft.
Mein Licht strahlt aus, geht weit über das Land.
Ich initiiere und ich gebe Schutz
"Dies ist eine Zeit für neue, frische Kräfte IN DIR.
Verweile nicht in Emotionen, 
sondern hebe deinen Blick.
Gehe nach außen und erstrahle."
Die Phase der neuen Kraft.
Verweile nicht in Emotionen.
Gehe in dieser Zeit auf der Ebene deiner Gefühle nicht zu tief.
Hebe deinen Blick und gehe von Innen nach Außen.
Und werde dir gewahr, 
dass die Kraft in reiner Form aus dir selber kommen kann und will.
Die Muster der Zeit sprechen all jene Fähigkeiten an, die du  IN DIR trägst.
Sie wollen jenen Kräften, die IN DIR entstanden sind, die IN DIR gereift sind,
nun Räume eröffnen, in denen sie sich entfalten können.
Die Muster der Zeit aktivieren das Licht IN DIR,
entzünde es IN DIR, damit du kraftvoll wirken kannst."

...siehe hier Die aktuellen Muster der Zeit... 
© Neunerkalender
***
Die Kraft der Inneren Einstellung
***
The Secret to You (Deutsch)
***
Schau dir also alle Situationen in deiner KRAFT
 und aus der Adlerperspektive an, 
da siehst du alles klarer und weiter.
Und mach dir bewusst, 
dass jetzt die Kraft in reiner Form aus dir selbst kommen will.
Deine Fähigkeiten, deine Potentiale, deine Gaben werden nun beleuchtet
 und wollen sich durch dich entfalten, wollen sich durch dich ausdrücken.
Was sind deine Potentiale die du in dieses Erdenleben mitgebracht hast?
Was sind deine Begabungen, deine Gaben für die Welt?
Was machst du von Herzen gerne und in aller Selbstverständlichkeit?
Was fällt dir ganz leicht und du möchtest es ständig tun?
Das sind deine Gaben.

Unsere Gaben sind auch unsere Auf-GABEN
"Die Gabe"
Und...
....heute werden wir wieder zu uns SELBST und zur Erkenntnis geführt
♥Ich bin♥
ICH BIN im WIR SIND
Ich be-WIRKE.“
„Ich erlebe das Mysterium meines Seins.
Verwoben mit dem Leben, das mich umgibt,
ist mein ICH BIN" im EIN-KLANG mit dem allumfassenden WIR.“ 
...siehe hier Die aktuellen Muster der Zeit... 
© Neunerkalender
Ein guter Tag, um sich SELBST zu erkennen.
....ICH BIN LIEBE....
...ICH BIN EIN-heit...
ICH BIN FREUDE
ICH BIN LEBENs-LUST
ICH BIN das ALLES und das NICHTS
ICH BIN FREI-heit
ICH BIN der Schöpfer meiner Lebensumstände
ICH BIN der/die die Resonanz für all das hat, 
was sich in meinem Leben zeigt.
Ich heile IN MIR was der Heilung bedarf
und erspare mir im Aussen nach Schuldigen zu suchen.Alles ist EINs
...kann dann irgendetwas oder irgendwer besser
 oder schlechter sein als ich?
Also mach dir BEWUSST was nicht mehr zu dir gehört, 
was dich klein und minderwertig fühlen läßt, 
nimm es dankend an, denn es hat dir viele Erfahrungen ermöglicht
und lass es los, lass es fließen,
 lass dich zu neuen Ufern tragen.
Erlaube dir, dich ganz NEU kennen zulernen
und neue Erfahrungen zu machen als LIEBE, als FREUDE als....
Atme fließend und lasse geschehen dass du 
und dein Leben natürlich fließen.
Bist du im Fluss des Lebens, kommt alles, was im Jetzt zu dir gehört, 
in Synchronizität zu dir.
Wunder tun sich in aller Selbstverständlichkeit auf.
Denn "DU BIST" auch das WUNDER LEBEN :-)
30 Affirmationen für Selbstvertrauen 
Mach dir bewusst:
Dein Herz möchte, dass du tatsächlich DU SELBST bist
und andere und DICH selbst, OHNE zu werten, so sein lässt, wie sie sind.
Lasse nicht mehr zu!!! 
dass deine unbewussten Gedanken, dein Ego, deine alten Glaubenssätze,
deine Erfahrungen ständig an dir herumkritisieren und dir einreden wollen, 
dass du, so wie du als Mensch, in deinem Wunderwerk Körper bist, 
nicht richtig bist.

Und damit will ich nicht dein Ego stärken,
sondern dein wahres SEIN berühren.
Denn als der/die, der/die du von Herzen WIRKLICH bist,
OHNE dein aufgeplustertes Ego, hast du etwas Wesentliches
in diesem Lebensspiel zu erfüllen.
Was könnte dieses "WESEN-tliche" in DEINEM Leben "JETZT" sein?
Liebst DU DICH SELBST,
und ALLES was ist?
Lebst und verwirklichst DU das, was wirklich von Herzen kommt
und deinem Wesen, entspricht?
Lebst DU das, was DU SELBST in der Essenz bist ....
..."LIEBE" ?
Denn dann bist du OHNE Übertreibung deines Egos so,
wie Gott dich gemeint hat.
Sei dir deines wahren Wertes bewusst
und vergleiche dich niemals mehr mit jemand anderem.
Zur Erinnerung:
Das Pinguin-Prinzip
Welche neuen Stärken haben sich in dir gezeigt?
Und welche solltest du jetzt leben und dich damit Erfahren?
"Lerne deine Kräfte zu zentrieren 
und sinnvoll zu nutzen!"