31.12.2017

Tagesimpuls fĂŒr Sonntag den 31.12.2017

"Jahreswechsel Sylvester 2017~2018"
💓 Heute ist  der 7. von 7 Portaltagen im Dezember đŸ’“
Portaltage nach dem Maya Kalender sind Tage 
mit einer sehr hohen Schwingung 
und kosmischen Einströmungen/ Einstrahlungen.
An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr dĂŒnn, 
der Zugang zur anderen Seite ist also viel leichter, offener.
...an diesem Jahreswechsel ins Venusjahr wirkt auch wieder der 
 Bewusstseinspunkt der Lilith 
Das ist jener Tag, an dem Lilith dem Mond genau gegenĂŒber steht
 und sich aus der emotionalen Ebene gĂ€nzlich löst.
Die Kraft der Lilith betritt dann die Ebene des Bewusstseins. 
Eine FĂŒlle von Fehlprogrammen, besonders zum Thema Liebe und Partnerschaft, sind in unser Bewusstsein implantiert.
 An diesen Tagen werden solche Programme von Lilith gezielt provoziert,
 um sie sichtbar zu machen…
und um sie umfassend und nachhaltig aufzulösen. 
Wenn wir bereit sind, an solchen Tagen unsere LiebesVORstellungen 
und unsere Liebeserwartungen loszulassen,
 kann eine unendliche Befreiung geschehen.
© Neunerkalender 
Es ist Zeit, dir bewusst zu machen
was sich alles im Jahre 2017 verÀndert hat in deinem Leben.
Was du alles geheilt und gewandelt hast und es jetzt gar kein Thema mehr ist.
Welche Themen du vielleicht zu Anfang des Jahres noch hattest,

die du schon vergessen hast, obwohl sie dich jahrelang begleitet haben.

Ich erlebe es so und immer mehr Menschen erzÀhlen mir,
dass sie sich zwar noch erinnern an die Leidensthemen, 
doch sie sind ganz erlöst und FERTIG.
Wenn etwas "fertig" ist, wenn es IN UNS geheilt ist,
dann haben wir die Lektion gelernt und wir brauchen sie nicht mehr leben.
Mach dir auch deine Themen bewusst, die dich noch immer schmerzlich begleiten
und lass heute das Licht daraufscheinen um es zu erlösen.
Mach dir bewusst mit welchen Gedanken und Handlungen du diese Themen
immer wieder nÀhrst und damit aufrecht erhÀltst
 und beende diese Gewohnheiten JETZT.
Denn du weißt
DU bist der Schöpfer DEINER LebensumstÀnde
Denn so wie du etwas bewertest, so wirkt es fĂŒr dich.
Vielleicht braucht es schon dringend eine SichtweisenverÀnderung!
* Bist du der Stimme  deines Herzens gefolgt?
Oder hat dich dein Ego auf Abwege gefĂŒhrt?
* Hast du dich von Liebe, Freude und Freiheit leiten lassen?
Oder hast du dich ungeliebt, freudlos und eingesperrt gefĂŒhlt?

*Warst du immer DU Selbst und bist du DEINEN Weg, mutig gegangen?

Oder bist du in den ausgetretenen Wegen von Anderen gegangen?
*Wahrst du ehrlich, aufrichtig und wahrhaftig 
und trotzdem herzlich zu dir Selbst und Anderen?
Oder hast du  noch immer hinter einer Maske von Freundlichkeit, 

deinen Ärger verborgen?
*Liebst du dich Selbst, so wie du bist, mit all deinen Anteilen 
und hast du mehr Aufmerksamkeit auf die Anteile gelenkt, die du an dir schĂ€tzt?
Oder hast du mehr Energie in Ablehnung an Teile von dir ver(sch)wendet.
*Liebst du alle Lebewesen auf der Erde ohne dich Sebst aufzugeben?
Oder ver(sch)wendest du auch da noch viel Energie fĂŒr die Ablehnung 
oder fĂŒr die Selbstaufgabe?
*Kannst du dich und Andere Vorurteilsfrei annehmen?
Oder wertest und  verurteilst du noch?
*Hast du deine einzigartigen vollkommenen Potentiale entwickelt 
und lĂ€ĂŸt du dich von DEINER inneren Wahrheit ans Ziel deiner TrĂ€ume fĂŒhren?
Oder lĂ€ĂŸt du dich noch von Menschen die dich und deine Ziele belĂ€cheln,
 davon abbringen?
*Kannst du dein bewussten SEIN im Jetzt immer öfter leben und kannst du in ALLEN
(auch in schwierigen) Situationen das Geschenk dahinter erkennen?
Oder erlebst du dich noch oft unbewusst und reagierend und kÀmpfst GEGEN das was ist?
*Vertraust du der Essenz, die du bist und dem Fluss des Lebens?
Oder sorgst du dich noch stÀndig um irgendwen und irgendetwas und erschaffst dir damit diese sorgenvollen Erwartungen?
*Liebst du dein Leben und nimmst es so wie es kommt in SynchronizitĂ€t, 
weil du dir ja stĂ€ndig und schon SELBSTverstĂ€ndlich, das Beste fĂŒr DICH und ALLE
 in Gedanken, Worten und Taten, erschaffst?
*Und gibt es in deinem Leben gar keine Entweder~Oder mehr
sondern sowohl als auch?
Vielleicht möchtest du DIR SELBST, "als deine/n beste/n FreundIn", 
einen Brief schreiben wo du erzĂ€hlst, was sich in diesem Jahr 2017
 in deinem Leben alles verĂ€ndert hat
und wie du DIR SELBST DANKBAR bist fĂŒr alle Erlebnisse und Erkenntnisse.
Denn im Schreiben fließt es (vielleicht)  leichter.
Vielleicht tust du dich auch leichter es einem besten Freund/Freundin zu erzÀhlen.
Und vielleicht möchtest du ja auch deiner/m LebenspartnerIn einen Brief schreiben
indem du ihr/ihm ausdrĂŒckst, wie du dieses Jahr mit ihm/ihr erlebt hast 
und was du daraus erkannt und gelernt hast und ihm/ihr dafĂŒr dankst.
DENN EIN
an dich und deine Mitmenschen
IST NIE VERKEHRT.
Und...
...wenn wir wieder bereit sind und uns hingeben, 
dann trĂ€gt uns der Fluss des Lebens in SynchronizitĂ€t heute,
 zum 2. Mal und daher verstĂ€rkt in dieser Welle "LICHTKRAFT"
 wieder ein StĂŒck weit dahin, wo wir jetzt hingehören
denn es fördert uns die EnergiequalitÀt:
"Der Fluss des Lebens"
„Ich verĂ€ndere.
Ich löse auf
und beLEBE.“
„Ich erfahre das heile Spiel der wandelbaren KrĂ€fte.
Den FließkrĂ€ften gebe ich mich vertrauensvoll hin.
Kraft fließt mir zu.“
Ein guter Tag, um Dinge harmonisch zu verÀndern.
Erlaubst du dass Wandlung geschieht?
Gebe dich den FließkrĂ€ften vertrauensvoll hin,
dann wird der Strom der VerĂ€nderung fĂŒr dich harmonisch sein.
Der Fluss des Lebens ist weise und bringt dich in SynchronizitÀt da hin,
wo jetzt dein Platz ist.
Er kennt das Ziel und bringt deine Seele zum Jubeln.
Leichtigkeit, Freude ist das Geschenk.
Erkenne das WESENtliche und genieße strahlend 
und mit allen Sinnen in wahrer Liebe, dein Leben.
Hast du das Vertrauen in den Fluss des Lebens 
oder krallst du dich angstvoll am Ufer fest?
Bist du noch ein/e NEINsagerIn?
Nein zum Leben?
Nein zum Wandel?
 Nein zurm Neuen?
Schau dir Situationen an, wo du noch festhÀltst
wo du noch nicht wagst, vertrauensvoll loszulassen, um dich fallen zu lassen.
Werde zur JAsagerin zum JAsager fĂŒr dein neues Leben.
JA zum freudigen Leben!
JA zur Neugestaltung deines Lebens!
JA zu Leichtigkeit!
JA zum Strahlen!
Wandle dich, löse BEWUSST auf, was dir nicht mehr entspricht,
fließe mit dem Fluss des Lebens.
Erlaube dir ein freudiges, glĂŒckliches Bild von deiner Zukunft zu malen
und mache Schritte in dieses Bild hinein.
Aus DIR heraus erschafft sich DEINE neue Welt
und du bist nicht davon abhĂ€ngig 
dass ein Anderer sich Àndert.
"DU bist im Urgrund geborgen.
Wenn du das wahrnimmst,
kommt alles in Fluss!"
FREUDIGEN ÜBERGANG 
und ein ERFÜLLTES GLÜCKLICHES LIEBEVOLLES
NEUES VENUS JAHR 2018
DAS LEBEN IST SCHÖN UND ES IST SCHÖN, DASS ES EUCH GIBT
Was DIR das NEUE JAHR wohl bringen mag?
Es bringt Dir einen neuen leeren RAUM, 
den du nach deinem Belieben NEU befĂŒllen kannst.
Es bringt Dir Neuen SCHWUNG, fĂŒr die Aufgaben, 
die Du dir vorgenommen hast.
Es bringt Dir Neue KRAFT fĂŒr das Durchhalten aller anstehenden Aufgaben.
Es bringt Dir Neuen MUT, daß du wieder an dich selbst glauben kannst.
Es bringt Dir Neue STÄRKE, die dich wieder in Dich selbst stark werden lĂ€sst.
Es bringt Dir Neues VERTRAUEN, dass Du von einer liebevollen Kraft gefĂŒhrt 
und begleitet wirst.
Es bringt Dir Neuen GLAUBEN, auf das Du nie mehr resignierst.
Es bringt Dir die Neue LIEBE, die wertfrei und unantastbar ist.
Es bringt Dir die Neue HOFFNUNG, daß alles in Ordnung ist, 
so wie es JETZT ist.
Das ALLES und noch viel MEHR, wĂŒnsch ich Dir fĂŒr das NEUE JAHR


***
***
***
***
***




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen