09.04.2021

Tagesimpuls für Freitag den 09.04.2021

 
Viele Menschen hängen in der Vergangenheit,
Obwohl das LEBEN immer nur im JETZT  lebbar und NEU erfahrbar ist.
Sie weinen Menschen nach, die sie verlassen haben
und wollen sie unbedingt wieder zurück haben, weil sie denken,
dass sie nur mit dem/der EINEN glücklich sein können.
Sie haben Vorstellungen wie es sein muss, 

dass es ihnen selbst gut geht.
Sie machen ihr Wohlbefinden von einem anderen Menschen abhängig,
anstatt sich zu fragen:
Was hat dieser Mensch mir gegeben, 
das ich mir selbst nicht gegeben habe und gebe?
Was ist an diesem Menschen so besonders
 (dass ich IN MIR noch nicht entwickelt habe), 
dass ich glaube ohne ihn nicht glücklich leben zu können?
Und so bleiben sie am Stand stehen und drehen sich immer im Kreis, 
um diesen einen Menschen und erkennen oft nicht,

 dass sie sich ganz weit von sich Selbst entfernt haben 
und der sich entfernende Partner spiegelt ihnen das.
Weiterentwicklung wird strikt verweigert 
und es ziehen viele neue Möglichkeiten und Erkenntnisse 
im ALL-EIN-SEIN an ihnen vorbei 
und sie geben sich nicht die Chance
 etwas Neues, noch Schöneres in FREI-heit zu erleben.
Doch das einzig Beständige, ist der Wandel, 
der in jedem Augenblick geschieht.
Doch mit ihrem freien Willen und ihren Gedanken erschaffen sie sich 
tagtäglich immer wieder die gleiche leidvolle Situation der Vergangenheit.
Und in Wirklichkeit ist die Vergangenheit sowas von vorbei
und macht Platz für Neues, für NEU erlebbares.
Sei nicht traurig, dass es vorbei ist-
sondern freue dich, 
dass du es erleben konntest.
Wenn wir loslassen und uns von unserer Seele weiterführen lassen,
ist ALLES vorstellbare und unvorstellbare, möglich.

"Mit dem Verstand identifiziert zu sein,
 bedeutet in der Zeit gefangen zu sein:
 gezwungen, fast ausschließlich 

durch Erinnerung und Erwartung zu leben.
Daraus entsteht die endlose Beschäftigung 
mit Vergangenheit und Zukunft
 und die Weigerung, den gegenwärtigen Moment anzuerkennen
 und ihm zu erlauben, zu sein. 
Diese Zwanghaftigkeit entsteht,
 weil die Vergangenheit dir eine Identität gibt
 und die Zukunft dir Erlösung, Erfüllung verspricht,
 auf welche Art auch immer. 
Beides sind Illusionen."
 ~Eckhard Tolle~
Wichtig ist JETZT im Leben die Balance zu halten,
denn der Weg ist oft schmal zwischen den Welten
und manchmal braucht man eine Stütze, dass man nicht runterfällt.
Denn die Menschheit erwacht immer mehr 
aus dem Illusionstraum der 3D Welt
und viele erleben sich schon neu in den höheren Ebenen
und durch-lichten durch ihr Sosein und Wirken die Dunkelheit, 

sodass wir unsere neue Welt immer realer
 in unserem Körper auf unserer Mutter Erde leben können.
Und wir sollten immer wieder mal hinsehen, 

was sich schon alles geändert hat
und was sich durch unser beständiges Weitergehen, Weiterentwickeln, 

Entfalten in jedem Augenblick, also immer JETZT in unseren Leben ändert.
Bleib in der Ausrichtung "Himmel auf Erden"

 und immer mehr Schleier werden sich lüften,
auch wenn du manchmal verzagt bist und zweifelst und hinfällst.
Lass dich nicht unterkriegen.
Schüttle dich und strample, schreie und weine,
singe, und lache über dich selbst und geh weiter DEINEN Weg

und erweitere DEINEN Horizont!
 
Also lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf 
ENTRÜMPELN, ENTSORGEN, BEFREIEN, WAHRHEITSFINDUNG
  und ENTFALTEN, ERWEITERN, AUSDEHNEN und VERMEHREN wir, 

durch liebevolle Zuwendung das, was uns Freude fühlen lässt 
und was sich JETZT neu, aufgrund unserer Kreationen, 
in unserem Leben manifestieren will.
*
Was solltest, könntest, wolltest du entrümpeln in deinem Leben?
Welche Glaubenssätze, Vorstellungen, Wertungen erschweren dir 
noch dein Leben?
Wovon solltest, könntest, wolltest du dich jetzt befreien?
Welche Wahrheit könnte dahinter verborgen sein?
In welchen Lebensbereichen fühlst du dich beengt und könntest dich
 und deine Schöpferkraft durch umdenken, ausdehnen?
Befreie dich aus der Enge des Raupendaseins
und entfalte dich zu einem Schmetterling 
der die Welt von oben, fliegend betrachtet und genießt.
Sei es dir wert, das Beste zu erleben 

und sei offen für NEUES!
Denn:
"Etwas NEUES will in deinem Leben entstehen"
"JETZT"
UND...
...heute, am 2. Tag der Welle "das STRAHLEN" 
 strahlt für uns...
"Das reine Licht"
"ICH BIN in meiner Mitte
Ich begegne meinem Ursprung.
ICH BIN das reine LICHT"
💖
"Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen 
und Klarheit zu erlangen."
💖
"Unterscheide zwischen dem,
 was andere von dir erwarten,
und deiner eigenen Wahrheit!"

💖
Du möchtest gerne deine Wertschätzung für meine Arbeit ausdrücken
* Ich freu mich sehr über deine Wertschätzung😍 
und ich danke dir und segne dich von Herzen!💖
* Es möge dir vielfach wieder zufließen!
🙏

Keine Kommentare:

Kommentar posten