29.03.2016

Tagesimpuls für Dienstag den 29.03.2016

Wie wäre es, wenn du heute mal NICHT "GEGEN" etwas wärst
sondern ein neues Lächeln IN DIR entstehen lässt, dass du aussendest.
Und ganz ehrlich, wie viel Zeit verbringst du damit,
 dich über irgendetwas zu ärgern bzw etwas abzulehnen?
Und wie viel Zeit gönnst du dir, dich mit DEINEM Lächeln zu beschäftigen.
Nimm dir immer wieder am Tag, ein paar Minuten und schau IN DICH hinein.
Mach JETZT gleich mit!
Atme mit JEDEM Atemzug ein liebevolles,
 aus deinem Herzen kommendes Lächeln
durch deinen ganzen Körper.
Durch deine Blutbahnen und Lymphbahnen.
In Gehirn, Augen, Ohren, Zähne, Hals.
Lass ganz bewusst die lächelnde Aufmerksamkeit in deine Organe fließen
Herz, Lungen, Magen, Nieren, Milz, Galle, Blase, Bauchspeicheldrüse usw.
Lächle in deine Gedärme und in alle Teile bis zu deinen Zehen und 
lächle dich über deine Wurzeln in Mutter Erde hinein
und betrachte dabei welche Bereiche deines Körpers und der Erde zurücklächeln und danke ihnen.
Und denen, die nicht zurücklächeln schenke noch mehr Aufmerksamkeit.
Lächle dich IN den Tag hinein und AUS dem Tag hinaus!
Lächle dich in die Nacht hinein und aus der Nacht heraus!
Und all dies kannst du tun während du dies liest 
und vor dem Aufstehen,
immer wenn du am WC sitzt und los lässt und bevor du ein schläfst.
*
Und wenn du dies auch wirklich machst, wirst du vielleicht erkennen:
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
~Charlie Chaplin~
"Unser Lächeln ist die Brücke der Liebe
 Wenn du jemanden triffst, dessen Lächeln dich berührt, 

einen Menschen, der mit Freude arbeitet und gelassen
 und im Frieden mit sich durch seine Tage geht, sage ihm,
 dass dir das an ihm gefällt.  
Wenn du das noch nicht so kannst wie er, 
dann frage ihn, wie er das macht.
Wenn du selbst schon lächelnd durch dein Leben gehst, 
danke ihm für die schöne Energie,
mit der er die Welt beschenkt und stell ihm dieselbe Frage und schau,
 ob er aus derselben Quelle schöpft wie du, 
aus der Quelle der Liebe.
 Und schenke dein Lächeln, denen, die noch nicht lächeln, 

und schau Ihnen bewusst für einen Augenblick in die Augen. 
Wenn sie nicht zurücklächeln, wünsche Ihnen wahrhaft Segen 
und den Frieden des Herzens.
 Unser Lächeln ist die Brücke der Liebe. 
Es verbindet, gibt Hoffnung und bringt Licht in die Dunkelheit".
~Quelle Robert Betz www.robert-betz.de ~
....und wenn nicht, dann hast du für DICH gelächelt.
EntFALTE dein Gesicht indem du aus deinem Herzen lächelst.
Schau  in den Spiegel und sehe wie du aussiehst,

 wenn du wütend bist
und betrachte den Zauber im Spiegel,

 wenn du von Herzen lächelst
und teile diesen Zauber mit anderen Menschen
 oder einfach nur mit dem wichtigsten Menschen in deinem Leben
mit DIR!!!
"VerEINe dein Herz mit deinem Verstand.
So kann dir vieles gelingen".
Und falls du noch in Resonanz mit jammernden 
und Dramen verbreiteten Menschen bist, dann...
heile die Resonanz IN DIR und...
"Entfliehe der schwarzen Wolke, die dich umgibt. 
Dann wird dein eigenes Licht zu sehen sein, 
so strahlend wie der Vollmond!"
~Rumi~
Und...
...wie beginnst DU nach dem aufwachen den neuen Tag?
Wenn du es nicht so schön erlebt hast, dann erschaffe dir JETZT,
wie du es erleben willst. 
Und...
...heute wird wieder beleuchtet, was bis jetzt noch verborgen war,
denn es strahlt heute zum 3. Mal in dieser Welle "das ERSPÜREN" und daher verstärkt wieder....
"Das reine Licht"
"Ich bin in meiner Mitte.
Ich begegne meinem Ursprung.
Ich bin das reine Licht."
Reines Licht breitet sich aus.
Wo viel Licht ist, werden die Schatten sichtbar.
Verborgenes kommt an die Oberfläche und bringt Klarheit.
Vielleicht wollen noch Rest schatten, Ängste , Zweifel durchziehen
 um Erlösung zu finden.
Vielleicht willst du einfach deinen Widerstände gegen den Winter erlösen
und das Schöne im JETZT,  im Augenblick erkennen.
Vielleicht wollen auch noch Täuschungen durchlichtet werden
 um Klarheit zu erlangen.
Schau hin, nimm alles in dein Herz zum Wandel
und so hast du wieder ein Stück "Vergangenes" erlöst
 und dir mehr Freiheit erschaffen.
Und es werden auch Träume, Visionen, Potentiale beleuchtet,
die dir deinen neuen Weg aufzeigen.
Lebe liebend und lachend....
...und feiere jeden neuen Tag, der dir geschenkt wurde, so gut du kannst.
Gehe in die Natur, auch wenn es kalt ist und fühle das EINs SEIN
 mit allem was ist und bade dich im reinen Licht 
und fühle dich in DEINEM Himmel auf Erden.
"Wende dich mit klarer Aufmerksamkeit und Hingabe dem großen Ganzen zu".
Lass dich durchlichten und durchleuchten,
genieße und sei selbst das reine Licht,
leuchte und setze deine erwachten Kräfte für das Neue ein.
Je mehr du IN DIR schon erlöst und gesäubert hast,
desto klarer leuchtet dein Licht.
Um dein Licht leuchten zu lassen, mußt du niemanden bekehren,
du mußt niemanden verändern wollen,
lass jeden so sein wie er ist,
wandle DU DICH, lebe es und staune.
Alles was sich in deinem Leben zeigt, BIST DU und will
VON DIR, IN DIR gewandelt bzw.
das schon gewandelte, will gefeiert und genossen werden.
Wie willst du heute dein Erdenleben MIT DIR feiern?


Willst du voller FREUDE und mit einem Lächeln an DICH SELBST
und alle  Menschen im Spiel des Lebens denken?
"Erkenne die wahre KRAFT IN DIR
und nimm deine GABEN an.
Nutze sie immer JETZT!"
***
***
***
***




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen