31.05.2014

Tagesimpuls für Samstag den 31.05.2014

WOCHENENDE!!!
Ein neuer SAMSTAG mit neuen Erfahrungen?
Oder wiederholst du wieder mal das ALTE, aus dem du eigentlich schon rausgewachsen bist?
 
Das ganze Leben ist Wandel.
Bei der Geburt öffnet sich ein Tor, das neue Menschlein wird vom Fluss des Lebens getragen
 und betritt so eine neue Welt.
Es erlebt, das Baby DaSEIN in Hingabe und im Fluss des Lebens.
Dann endet dies, der kleine Mensch geht durch eine neue Tür in den Kindergarten,
 lässt das Babyleben hinter sich und lernt im Fluss des Lebens.
Dann endet diese Zeit, eine weitere Tür öffnet sich,  er kommt in die Schule,
  lässt sein Kindergartenleben los und freut sich auch die Veränderung.
Der Mensch entwickelt sich und wenn er einverstanden ist und freudig die Veränderung und die damit verbundenen Erfahrungen annimmt,
wird er von einem Lebensabschnitt in den Nächsten getragen.
Lebensabschnitte beenden sich.
Themen beenden sich.
Menschen kommen und gehen, berühren unsere Herzen oder nicht.
Situationen kommen und gehen und hinterlassen Erfahrungen.
Es dauert alles eine Zeit und wenn es FERTIG ist, verändert sich etwas....
"Und plötzlich weißt du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen".
 ~Meister Eckhart~
...doch viele Menschen halten an Situationen, Menschen, Erfahrungen fest,
weil das für sie Sicherheit bedeutet und so wiederholen sie immer wieder die selben Erfahrungen.
Sie erleben immer wieder das Gleiche, in der Hoffnung dass sich etwas verändern wird,
doch sie selbst verändern nichts.
Sie treffen keine Entscheidung,
sie haben nicht den Mut sich dem Leben in ihrer Vielfalt hinzugeben....
sie haben nicht den Mut loszulassen und sich vertrauensvoll ihren Träumen hinzugeben,
sich wie ein Baby der Liebe hinzugeben,
dann
"streiten sie sich lieber zusammen..."
...als würde das funktionieren *gg*

"Das einzig Beständige ist der Wandel"
und wenn wir einverstanden sind, dass sich Türen schließen
und wir nicht DAGEGEN ankämpfen
ist jeder Übergang vom Türe schließen zu neue Türe öffnen sanft und fließend.
Was hätte das Leben für einen Sinn, wenn wir nicht neue Erfahrungen machen würden.
Wenn wir schon im Kindergarten aufhören würden die Entwickelung zuzulassen.
Warum halten dann so viele Menschen an Zustände fest, die ihnen nicht nur, nicht mehr gefallen,
die ihnen keine neuen Erfahrungen bringen, sondern sie noch dazu krank machen?
Wir sind doch hier auf unserer Mutter Erde um unsere Potentiale und Gaben zu leben.
Und JEDER Lebensabschnitt hat seine neuen Erfahrungen.
Deine Gaben leben - Dr. Chuck Spezzano
 
Und...
....heute am 6. Tag der Welle "ESSENZFINDUNG" 
 ist eine neue Möglichkeit um noch vorhandene Disharmonien zu erlösen,
und entZWEItes polares in EINklang, EINheit zu bringen
und loszulassen was uns unfrei macht und uns nicht mehr glücklich sein lässt
denn es wirkt für uns die Qualität der
"Harmonie"
„Ich gleiche aus.
Ich löse auf.
Ich harmonisiere.
Ich bringe in Ein-klang.“

http://www.neunercode.com/Kalender/heute.html
Erlaube, dass Mangelsituationen in deinem Leben aufgelöst werden.
Wenn du das Gefühl hast,
 dass du ohne Partner nur halb bist,
dass du ohne Geld nichts wert bist,
dass du zu dick, zu dünn, zu klein oder zu groß bist,
dass du ohne Job ausgestoßen bist,
dass du.......,mach dir bewusst wo du dich noch im Mangel fühlst.
Erkenne, wo du dir noch nicht erlaubst anzunehmen, zu empfangen.
Viele Menschen wollen so gerne dies und das haben
und fühlen sich im Mangel eben weil sie es nicht haben,
doch sie können oder wollen es, bewusst oder unbewusst, aus den verschiedensten Gründen,
 nicht annehmen, und so entsteht Disharmonie.
Schau hin ob das männlich Tuende, Gebende
und das weiblich Annehmende und neu gebärende in Ausgeglichenheit, in Harmonie ist.
Schau dir deine Themen, Situationen, Menschen an,
mit denen du noch in Disharmonie verbunden bist.
Denn heute sind die Seelenkräfte in besonderem Maße aktiv.
Atme tief ein und aus.
Heute kannst du dies in Leichtigkeit verändern, da die Zeitqualität es fördert.
Vermeide nicht, verdränge nicht, sondern stell dich dem und erlöse.
Stell dich den Menschen, den Situationen mit offenem Herzen.
Dann erst kann die Auflösung der Spannungen geschehen,
dann erst kann Harmonie wieder gelebt werden.
Und erinnere dich in jeder Situation die dich fordert:
Mit offenen, liebenden Herzen erlöst sich ALLES von SELBST.
Und erfreue dich daran, was du wieder erkannt und damit dem Wandel übergeben hast
und genieße voller Sinnlichkeit dein Leben.
Sei gut zu DIR und verwöhne dich Selbst und andere.
"Halte an nichts fest, lass den Wandel sich vollziehen.
So ist in der LIEBE ALLES möglich.
Schreite mutig voran, doch achte auf DEINEN Weg!"
Wer ist der wichtigste Mensch in DEINEM Leben?
DU Selbst?
Und weiß dieser Mensch, wie sehr du ihn liebst?
Hast du es DIR heute schon gesagt
und hast du es gefühlt?
Hast du heute schon deinem besten Freund, deinem Körper gedankt
und ihm wissen lassen dass du ihn liebst?
Und wer sind die wichtigsten Menschen in deinem Leben gleich nach dir und deinem Körper?
Und hast du ihnen heute schon gesagt dass du sie liebst??????
*** 
 „Glückwunsch, meine Lieben!“
***
"Der Weg ins vollständige Bewusstsein"
***
 
 
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen